p2 Beyond Lagoon Geleyeshadow 010 Ocean Shimmer

Fast einen Monat liegt dieses Make Up mit dem p2 Beyond Lagoon Geleyeshadow 010 Ocean Shimmer schon auf meiner Speicherkarte und heute möchte ich es euch endlich zeigen. Es war mein erster Versuch einen der beiden gekauften Geleyeshadows großflächig auf dem Lid zu benutzen (ich hatte euch bereits ein Make Up mit Hidden Treasure als Eyeliner gezeigt) und da ich Inas Look damit sehr schön fand, habe ich mich etwas daran orientiert. Es hat auch ganz gut geklappt, allerdings habe ich da mit dem Applikator gearbeitet, womit man überhaupt keine Übergänge hinbekommen hat. Bei Hidden Treasure habe ich es mit einem Tipp von Ina versucht und den Geleyeshadow mit einem synthetischen Pinsel aufgetragen, damit ging es dann besser.

Ich habe hier tupfend gearbeitet und das wichtigste ist wirklich so lange wie möglich nach unten zu gucken um das Lid einigermaßen straff zu halten, damit der Eyeshadow trocknen kann. Möglichst wenig blinzeln, damit sich keine Fältchen bilden, denn dann rutscht er solange er noch nicht angetrocknet ist.

Auf meinem Swatch konnte ich den Duochrome Effekt gar nicht so schön einfangen, wie er wirklich ist, aber auf dem Auge erkennt man ihn ja ziemlich deutlich. Hier habe ich zwei Schichten auf dem Arm aufgetragen.

Datum: 06.07.2015

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) p2 Beyond Lagoon Geleyeshadow 010 Ocean Shimmer
3) Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette *
4) Catrice Khol Kajal 170 Blues Willis & 180 Too Cool For Pool *
5) Catrice Eye‘Matic Dip Liner Waterproof 010 Stay With Me! *
6) essence I like long lashes! Mascara *
7) Artdeco All in One Mascara

Das Make Up sieht im Detail jetzt nicht perfekt gearbeitet aus. aber ich finde es ist wirklich ein schöner Effekt und darum bereue ich den Kauf nicht, auch wenn diese Geleyeshadws nicht die einfachste Variante sind ein schönes Make Up zu zaubern. Für den unteren Wimpernkranz allerdings easy anzuwenden und es sieht total schön aus!

Weitere Berichte zu Ocean Shimmer mit Make Ups findet ihr z. B. bei RamonaMargitInaGeriI can’t nudeMiss GrapefruitMaggie

Habt ihr euch auch welche von diesen Gel Eyeshadows gekauft, oder habt ihr diese LE ausgelassen? ^^

* = PR-Sample

{Eyes} Kiko Colour Sphere Eyeshadows 03 & 31

Hier haben wir mal wieder eins dieser Make Ups, die schon eine ganze Weile auf der Speicherkarte rum liegen und die versuche ich aktuell mal abzuarbeiten, um wieder etwas Platz zu schaffen. Geschminkt hatte ich es im April, als die Kiko Blogparade an der Reihe war.

Verwendet habe ich zwei der gebackenen Colour Sphere Lidschatten und den hübschen Glamorous Eye Pencil 403 Burnt Sienna Earth.

Und was ich leider erst jetzt beim Blogpost schreiben bemerke ist, dass ich außerdem noch den Kiko Eyeshadow 102 Dark Pearly Gold benutzt habe, der jetzt hier allerdings nicht mit auf den Fotos ist. Dieser ist nämlich viel goldgelber, das hätte der Colour Sphere alleine nicht hinbekommen, weil er heller ist.


Kiko Colour Sphere Eyeshadow 03 Gold Beige Special-Fx


Kiko Colour Sphere Eyeshadow 31 Brown Black Multicolour

Swatches habe ich auf der Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base gemacht.

Und verarbeitet in ein Make Up sah das Ganze dann so bei mir aus. Das Gold ist bei meinem Swatch irgendwie etwas lasch geworden… ich habe es gerade nochmal mit dem Finger auf den Hand geswatched und da ist es viel deckender geworden…weiß auch nicht was ich da fürs Foto falsch gemacht habe <.<

Datum: 04.04.2015

Also falls ihr es oben überlesen habt, es fehlte bei den Produktfotos noch ein weiterer goldener Lidschatten.

Mir hat der Look auf jeden Fall gut gefallen, gerade auch durch den hübschen roten Kajal, den ich euch wirklich sehr empfehlen kann. Und zum herbstlichen Wetter der letzten Tage passt so ein Make Up ja eh sehr gut (wobei es ja heute schon wieder schön ist ^^ übrigens ist bei mir heute son absoluter Gammeltag…keine Lust auf nichts und ich HASSE das!).

Ankündigung – Sailor Mars Blogparade


Vielen Dank an Archie-The-RedCat, dass ich das Artwork nutzen darf ^.^

Heute ist schon wieder der Anfang des nächsten Monats und somit freue ich mich, die nächste Runde zu eröffnen. Ab heute könnt ihr einen Monat lang an das Sailor Mars Blogparade teilnehmen.

Lasst euch von den Farben und/oder Formen von Sailor Mars – Rei Hino inspirieren. Rot, Weiß, Lila und das Thema Feuer sind hier natürlich als Inspiration gegeben. Es darf natürlich kreativ, auffällig oder kitschig sein – kann aber auch einfach schlicht in den passenden Farben gehalten sein (vielleicht für die NICHT-Fans einfacher?!).

Zeit habt ihr vom 01.08. – 30.08.2015. Postet euren Beitrag auf eurem Blog, verlinkt dort bitte diesen Ankündingungspost und packt mir euren Link in die Kommentare, damit ich am Ende alle Looks in einem Sammelpost zeigen kann. Außerdem werden alle Beiträge im diesem Pinterest Album hochgeladen. Solltet ihr das nicht wünschen, dann schreibt es bitte dazu.

Wie auch schon im letzten Monat gibt es für die erste Woche der Blogparade eine feste Teilnehmerliste von Bloggerinnen, bei denen ihr Beiträge zu Sailor Mars finden werdet. Sollte jemand von euch an einem festen Platz für die weiteren Runden interessiert sein, dann kontaktiert mich gerne. Ich werde euch dann in die Facebookgruppe einladen, wo alles organisiert wird.

Die festen Teilnehmerinnen sind:

Samstag: NisiNailsWindeln vs. Wimperntusche
Sonntag: Teddyelfes Welt
Montag: Miss Differentnaillove2807
Dienstag: hatemeorlovemeGroßstadtprinzessin
Mittwoch: piranhaprinzessinCan you smell the colour?Majkas Welt
Donnerstag: BeautyeckeMary goes around the WorldPinkLoveliness
Freitag: Living the BeautyTalasiaMiutiful

Ich freue mich schon so sehr auf alle Beiträge ^.^ meinen Sailor Mars Look von 2012 findet ihr in diesem Beitrag!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...