{Nails} Essence colour&go 199 wild white ways

Da ich heute Abend feiern gehe brauchten meine Nägel einen neuen Anstrich. Und so habe ich wieder die Möglichkeit genutzt für die Aktion “Lacke in Farbe…und bunt” von Lenas Sofa die vorgeschriebene Farbe Weiß zu benutzen. Weiß alleine ist mir aber viiiiiel zu langweilig und daher musste natürlich was drüber. Alle Lacke die ich verwendet habe sind Neuheiten von Essence, die als PR-Sample beim Event mitgegeben wurden.
Ich habe drei verschiedene Glitzertopper verwendet und außerdem noch Water Decals mit Schmetterlingsmotiv. Mein erstes Mal, dass ich solche Motive benutzt habe, die sich im Wasser von dem Trägermaterial lösen und dann einfach auf den Nagel gelegt werden. Topcoat drüber und fertig.

Und folgende Lacke habe ich dafür benutzt:
1) Micro Cell 2000 Nail Repair (als Base)
2) Essence colour&go Nagellack 199 wild white ways
3) Essence Effect Nail Polish 24 party never ends
4) Essence Effect Nail Polish 21 icy fairy
5) Essence Nail Art top coat 25 let stars rain down on me!

Weiße Nägel gerade dann wenns in die Disco geht…uhm ja ^^ nützt jetzt nunmal nichts, die werden dann wohl schön leuchten! Ich hoffe das sieht dann nicht zu blöd aus :D

Und nun werde ich anfangen mich aufzuhübschen, ich freue mich schon riesig auf den Abend ^_^ euch noch ein schönes Wochenende!

PR-Samples

Sponsored Video – OTTO Fearless Selection

Die Werbespots von OTTO bleiben häufig irgendwie im Kopf, da sie teilweise echt ganz lustig sind und immer ein bisschen “seltsam”.  z. B. der mit der coolen weißen Biker-Hose (die mir leider zu kurz war, siehe dieses Instagram Foto), wo die Freundin fragt wo die andere die her hat und sie ihr “Rue du Fromage” in Frankreich nennt, worauf hin die Fragende dort hin fährt und sucht :D

Zur neuen Herbst Kollektion “Fearless Selection” gibt es nun wieder einen lustigen Spot. Da im Spot eine Lederjacke zu sehen ist habe ich den Anlass noch genutzt und ein paar Fotos mit meiner Kunstlederjacke zu machen (für Echtleder bin ich ehrlich gesagt etwas geizig ^^). Ich habe noch eine in Braun, aber die in schwarz trage ich am liebsten und werde sie jetzt im Herbst wieder häufiger tragen (ich hatte diese hier übrigens vor einigen Monaten bei Colloseum gekauft).

Nun aber zum Spot selbst. Das Video ist mit kleinen “Gruselelementen” bestückt, wobei sie ganz locker fluffig von ihrem tollen Hotel, mit den tollen Service und Mitgästen erzählt, wobei diese immer ganz und gar nicht so freundlich aussehen. Auf jeden Fall wieder lustig gemacht und so, dass man sich wohl recht leicht an ihr erinnert. Er soll ab 02. September im Fernsehen laufen, da habe ich ihn allerdings noch nicht gesehen, ihr vielleicht schon?

Wie gefallen euch die Werbespots von Otto? Und nutzt ihr den Shop selber? Ich habe zuletzt einiges an Bettwäsche dort bestellt und früher auch schon sehr häufig Mode. Schlechte Erfahrungen hatte ich dieses Jahr allerdings mit Möbeln, die sollte man sich doch lieber erst mal live ansehen können daher lasse ich bei sowas zukünftig die Onlinevariante weg.

Dieser Artikel wurde gesponsert von OTTO.de

{Nails} Essence colour&go Nagellack 197 caramel brownie

Heute möchte ich das erste Mal an der Aktion “Lacke in Farbe…und bunt!” von meiner fast-Nachbarin Lenas Sofa teilnehmen. Farbe der aktuellen Runde ist “Braun” und dafür habe ich einen von den Essence Neuheiten Herbst 2014 raus gesucht. Essence colour&go Nagellack 197 caramel brownie. Der Name klingt schon mal ziemlich lecker. Der Lack selber ist recht dunkel und hat viele feine Glitzerpartikel. Er war bereits in einer Schicht deckend, worüber ich mich sehr gefreut habe. Lackiert hatte ich ihn schon letzten Mittwoch und die Fotos habe ich erst heute gemacht (dafür habe ich nochmal eine Schicht drüber gegeben, da er leicht Tipwear hatte, größere Macken gab es bisher aber noch keine. Die linke Hand sieht allerdings noch besser aus als die rechte).

Nagellackfotos machen ist ja leider nicht meine Stärke, was ich wieder mal feststellen musste. Ich hoffe ich kriege irgendwann den Dreh mal raus, für schön scharfe und klare Nagellackbilder. Es war sehr viel unscharfer Ausschuss dabei, pfui.

Wie man sieht sind die ersten beiden Bilder ohne Blitz gemacht worden, die unteren beiden mit Blitz.

Am Mittwoch startet dann die nächste Runde und bis dahin könnt ihr selber noch einen Nagellack in Braun in die Galerie am Ende des Posts hochladen.

Braun wäre jetzt keine Farbe zu der ich spontan so gegriffen hätte, aber so habe ich diesen Lack wenigstens mal genutzt. Nun wandert er allerdings in die Aussortiertkiste, da ich Lacke fast nie ein zweites Mal verwende, dafür müssen es wirklich ganz besonders schöne seien.

Wie gefällt euch dieser Nagellack? Mein Freund mochte es übrigens, dass ich dunklen Lack trage ^^

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...