{Eyes} p2 Here I am metallic duo eye shadow 010 self-expression

Vor Kurzem habe ich nach längerer Zeit mal wieder ein Testpaket von DM bzw. p2 erhalten. Darin befanden sich Produkte der Here I am Limited Edition. Eine Preview mit Produktübersicht findet ihr z. B. hier. Optisch spricht mich diese LE leider mal wieder nicht so an und von den Produkten her finde ich auch weniges interessant muss ich sagen. Für mich ist p2 im normalen Sortiment einfach so viel stärker als in LEs.

Zeigen werde ich euch daher nur die Produkte für die Augen, da diese mich am meisten interessieren. Ich habe mit dem p2 Here I am high performance metallic duo eye shadows 010 self-expression einen Look geschminkt. Bei diesem Produkt in Stiftform hat man zwei Seiten mit jeweils einem dickerem Applikator und im “Deckel” ist der Lidschatten als gepresstes Pigment enthalten. Mit dem Applikator selber fand ich den Auftrag nicht gut, da dabei viel zu viel Fall Out entstanden ist. Ich habe dann also mühsam das Produkt mit dem Pinsel vom Applikator entnommen, was insgesamt sehr zeitaufwändig war, da gar nicht so viel Produkt am Applikator hängen bleibt.

Das Ergebnis hat mir dafür aber gut gefallen, die Farben waren gut deckend und haben vor allem super bis zum Abend gehalten ohne in die Lidfalte zu rutschen. Dafür gebe ich einen Pluspunkt, aber es zur erarbeiten hat eben länger Zeit in Anspruch genommen als mit normalen Lidschatten.

Datum: 27.08.2014

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) p2 Here I am high performance metallic duo eye shadows 010 self-expression
3) p2 Fantastic Chrome Kajal 020 wild amethyst
4) Chanel Eyeshadowduo 30 Brun-Express (heller Ton)
5) Manhattan Multi Effect Liner Waterproof
6) Manhattan Supersize Volume Delight Mascara
7) Kiko Extreme Pearl Mascara 03 Encanted Lavender
8) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Der Manhattan Eyeliner hat mir übrigens super gut gefallen. Der Lidstrich ließ sich wirklich super easy damit ziehen, bin ich sehr zufrieden.
Und auch, wenn ich keine Zeit hatte noch ein FOTD zu fotografieren, habe ich trotzdem einmal die Produkte fotografiert, welche ich an diesem Tag für mein komplettes Make Up benutzt habe.

Mir gefällt die Kombination von Grün und Lila auf jeden Fall immer super und das Braun passt meiner Meinung auch sehr gut dazu.

Wie gefällt euch das Make Up und habt ihr schon mal Lidschatten in solch einer Form verwendet?

{Eyes} Deborah Milano eye shadow 24 ORE VELVET

Gestern habe ich euch in diesem Post die Budni Beauty Box zum Thema “kissed by the sun” vorgestellt. Mit zwei Produkten aus der Box habe ich ein Augen Make Up geschminkt, dem Lidschatten und der Mascara. Eigentlich wollte ich auch noch den Catrice Eyeliner benutzen, aber dieser war bei mir so schwach, dass ich dann doch zu einem anderen greifen musste.

Datum: 20.08.2014

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Deborah Milano velvet longlasting eye shadow 24 ORE VELVET
3) Essence Colour & Shine Eyeshadow 01 fabulous
4) Beauty UK High Brow all in one brow definition kit
5) Chanel Eyeshadowduo 30 Brun-Express (heller Ton)
6) Manhattan Supreme Lash Mascara with Argan Oil
7) Manhattan Eyemazing Liner Precise Eyeliner Pen
8) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Das Beauty UK High Brow Set (PR Sample von Shades of Pink) habe ich hierbei einfach mal als Lidschatten zweckentfremdet und das hat super geklappt, für die Augenbrauen sind die Farben bei mir nämlich nicht geeignet. Die Farbe seht ihr in der Lidfalte im Außenwinkel.

Den Deborah Lidschatten finde ich so ganz nett, aber die Farbe ist einfach zu …normal, daher werde ich ihn nicht behalten. Das Make Up ist recht schlicht, aber schön für nen normalen Tag finde ich. Im Moment nutze ich recht häufig Braun, ich habe aber eigentlich viel mehr Lust auf Farbe, die sollte ich bald mal wieder umsetzen ;)

Wie gefällt euch euch?

Budni Beauty Box “kissed by the sun”

Heute möchte ich euch die aktuelle Budni Beauty Box zum Thema “kissed by the sun” vorstellen. Leider bin ich ein bisschen spät dran, denn die Box ist inzwischen bereits ausverkauft (Verkaufsstart war der 19.08.2014). Trotzdem ist es vielleicht für euch interessant zu sehen was drin war um die Qualität der Box einzuschätzen und euch vielleicht beim nächsten Mal eine zu sichern.

Die Box hätte 19,90 € inklusive Versandkosten gekostet und ist somit nicht gerade ein Schnäppchen. Enthalten waren 7 Originalprodukte welche einen Gesamtwarenwert von 50,89 € haben. Toll finde ich an dieser Box allerdings, dass eben so viel dekorative Kosmetik dabei ist, nämlich 6 von 7 Produkten. Kaufen kann man die Box über www.iambeautiful.de, dort kann man sich auch per Email für eine Benachrichtigung zur nächsten Box registrieren. Die Box ist kein Abo, man bestellt sie jedes Mal neu.

Nun zeige ich euch die einzelnen Produkte.

Deborah Milano velvet longlasting eye shadow 24 ORE VELVET (5,49 €)
Mein erster Lidschatten dieser Marke. Er enthält 5g und einen kleinen Applikator. Dieser Bronzeton ist gut pigmentiert, ähnliches habe ich allerdings schon von anderen Marken, daher werde ich ihn aussortieren. Ein Augen Make Up damit wird es allerdings noch zu sehen geben (eventuell schon morgen).

GOSH precious powder pearls (13,99 €)
Die Marke GOSH gab es 2011 noch in nur sehr wenigen Douglas* Filialen zu kaufen und ich war damals wirklich heiß auf diese Marke… die Produkte, die ich mir damals extra in Itzehoe gesichert habe, habe ich euch immer noch nicht vorgestellt :D Asche über mein Haupt! Mittlerweile gibt es GOSH aber auch in diversen Budni Filialen, u. a. auch in meiner in Hamburg Rahlstedt. An Produkte der Marke zu kommen ist also für mich gar kein Problem mehr. Diese Bronzer Perlen sind für mich allerdings einfach ein ungeeignetes Produkt. Für mich ist der Ton zu warm und außerdem schimmern sie.

Manhattan Supreme Lash Mascara with Argan Oil (6,99 €)
Ich habe sie bisher nur 2x verwendet und dabei wird es wohl auch bleiben. An meinen Wimpern gibt diese Mascara einfach kein schönes Ergebnis ab, zwar auch nicht super schlecht, aber dafür habe ich genug Mascaras die mich mehr zufrieden stellen. Daher habe ich sie aussortiert.

Debby kiss MY lips Lipgloss 08 So Lovable (4,99 €)
Lipgloss und ich, das ist mittlerweile so eine Sache. Ich verwende Gloss einfach nicht mehr so wirklich gerne und habe daher keine Verwendung für diesen, die Farbe ist auf den Lippen auch einfach zu unauffällig für mich. Den süßlichen Duft finde ich allerdings ganz schön.

Alessandro Nail Polish Mandarina’s Mandarine (9,95 €)
Alessandro…diese Nagellackmarke macht mich einfach irgendwie so überhaupt nicht an. Die Farbe ist für den Sommer zwar durchaus nett, vielleicht werde ich sie auch nochmal lackieren, aber ansonsten interessiert mich dieser Lack nicht so sonderlich. Ich mag Alessandro vom Produktdesign auch irgendwie nicht so.

Catrice Multi Style Matt Eyeliner (3,49 €)
Matten schwarzen Eyeliner finde ich toll, dieser hier hat bei mir aber kaum Farbe abgegeben und schon beim zweiten Auge schlapp gemacht. Wenn man ihn aufdrückt (z. B. auf ein Stück Papier) kommt zwar mehr Farbe in den Schwammaplikator, aber irgendwie wollte das bei mir trotzdem nicht. Die Spitze finde ich auch einfach unpraktisch und daher fliegt er lieber gleich raus (Bei Palmira könnt ihr ein Foto der Spitze sehen).

Parsa Beauty Armband (5,99 €)
Das Armband finde ich an sich ganz süß und auch in den Sommer passend, aber es passt einfach nicht so zu meinem Stil, daher werde ich es wohl weiter verschenken.

Auch wenn es sie nicht mehr zu kaufen gibt, wie gefällt euch diese Box? Hättet ihr euch über den Inhalt zu dem Preis gefreut oder geärgert?

PR-Sample / * Affilatelink

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...