Mein morgentlicher Begleiter

Guten Morgen!

Ich wurde von Haydra gefragt, ob ich eine Senseomaschine besitze (da ich ja von meinem Schatz die Kaffeepads geschenkt bekommen habe) uuuund ob ich mit der Maschine zufrieden bin.
Ich dachte darauf berichte ich doch einfach mal kurz von ihr.

Hier erstmal ein Foto von meinem Schätzchen:

Ich habe die Senseo Latte Select in der Farbe rot seit mindestens 1-2 Jahren. Vorher hatte mein Freund schon eine der ganz normalen Senseomaschinen (ich glaube die zweite Generation). Ich wollte unbedingt die Latte Select haben, weil sie auch lecker Milch aufschäumen kann. Es gibt also extra einen Knopf für Latte Macciato, Cappuccino und Cafe Latte. Es schmeckt wirklich wirklich lecker mit der aufgeschäumten Milch und der Kaffee wird halt nicht so schnell kalt. Ich muss aber ehrlich sagen, dass ich die Milchaufschäumfunktion schon eine Weile nicht benutzt habe…einfach aus Faulheit den Milchbehälter danach wieder sauber machen zu müssen :D
Den Milchbehälter sauber machen ist eigentlich nicht schwer, man macht Wasser rein und spült durch, damit auch der Schlauch sauber ist. Allerdings vergesse ich das ganz gern und einmal habe ich es blöderweise morgens vergessen…bin dann zur Arbeit und abends…jaaaa :D war die Milch schon fast wie Pudding *ekel* und das war wirklich wirklich nicht lecker *g* Also wenn man das nutzt muss man es auch wirklich zeitnah sauber machen, also für den morgentlichen Kaffee ist es für mich ungünstig, weil ichs dann eh vergesse.
Auf jeden Fall kann ich die Senseo gar nicht mehr wegdenken, ich benutze sie jeden Morgen, weil ich meinen Aufwachkaffee brauche ^^ (wen es interessiert ich trinke meinen Kaffee mit Milch und Zucker…leider ;_; ich wünschte ich würde es zumindest ohne Zucker mögen *g*). Der Kaffee geht so super fix und da ich wirklich auch nur einen trinke wäre es totaler Blödsinn die normale Filterkaffeemaschine anzuschmeißen. Mir schmeckt der Kaffee und meinem Freund auch. Wir probieren immer mal alle möglichen Sorten durch. Das Gute im Gegensatz zur z. B. Tassimo oder Dolce Gusto Maschine ist, dass Senseo ja die Pads und keine Kapseln hat! Die Pads gibt es fast überall und in vielen vielen günstigen Variationen. Penny hat welche, Lidl usw.! Ausserdem gibts da auch immer man lustige Sorten zum testen die mal mehr und mal weniger gut schmecken ;) ganz ganz lecker sind die besonderen Sorten von Senseo selber.

 

Sevilla = Caramel und Vanille
Vienna = Schoko und Vanille
Rio de Janeiro = Vanille und Sahnelikör

Die Sorten find ich total lecker! Alternativ kann man aber auch einfach eine der vielen leckeren Sirupsorten verwenden die es auf dem Markt gibt. Die sind nur leider nicht sooo günstig. Ich kaufe manchmal bei Real welche und da kostet eine mittlere Flasche 3€ (weiß gerade nicht wieviel da drin ist).
Ich habe auch schon diverse anderen Sorten getestet, die sich interessant angehört haben, aber dann der totale Reinfall waren :D z. B. gab es bei…Lidl? mal welche mit z. B. Marzipan/Orange, Apfel/Zimt und noch irgendwas….aber wenn da Frucht mit im Spiel ist…iiiih :D kann aber auch dran liegen, dass es einfach halt günstige Marken waren, wer weiß ob diese Kombi direkt von Senseo schmecken würde, wenn es sie geben würde.

Die Latte Select kostet wohl noch so um die 114€ im Internet. Es gibt aber auch die normalen, älteren Maschinen die kriegt man schon für unter 60€!
Falls ihr noch Fragen dazu haben solltet fragt einfach ^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 Kommentare

  1. Haydra

    Huiuiuiuiuiuiui, ich daaaanke dir *freu*.
    Ich werd immer überzeugter mir eine Senseo zu holen – nur was für eine steht noch aus.
    Ich hätte jedoch noch eine Frage speziell für die Senseo Latte Select, kann man jede Milch nehmen oder ich irgendeine Milchart „vorgeschrieben/empfohlen“?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.