Produkttest – U|M|A Mosaic Powder

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute möchte ich euch das U|M|A Mosaic Powder vorstellen. Dieses habe ich kostenlos zum Testen und Vorstellen zur Verfügung gestellt bekommen. Noch einmal vielen Dank dafür.

Die Marke U|M|A habe ich bisher in Real-Märkten, bei Karstadt und früher auch bei Budni gesehen. Allerdings ist sie leider bei mir in der Nähe aus sämtlichen Budnimärkten verschwunden, dort gibt es nur noch vereinzelt reduzierte Dinge.

Das U|M|A Mosaic Powder kostet 2,99€ und enthält 10g. Das Döschen lässt sich leicht öffnen und schließen, ich finde das Puder alleine von der Optik her schonmal sehr ansprechend.

Das Produktversprechen:
Mosaik Puder für einen makellosen Teint: Passt sich optimal dem Hautton an. Rosa erfrischt, Grün neutralisiert, Beige deckt ab.

Ich muss sagen, dass dieses Produktversprechen leider nur zu einem Punkt erfüllt wird. Dieser wäre das „erfrischt“, ja der Teint wirkt leicht frisch. Leichte Rötungen sehe ich eigentlich immer noch genau so wie vorher und mit abgedeckt…ist eigentlich gar nichts, zumindest für mich nicht merkbar.
Dennoch muss ich sagen, dass ich dieses Puder ziemlich gerne benutze, denn es fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an und hat zudem einen für mich sehr angenehmen Geruch, den man aber nur kurz beim Auftragen merkt, also keine Angst es wird danach niemand duften. Ich finde es hat eine Ähnlichkeit mit Babypuderduft.

Ich verwende dieses Puder über meinem normalen Make Up (was übrigens auch von U|M|A ist) und da finde ich es wirklich sehr passend, denn es mattiert gut. Alleine würde ich das Puder aber eher nicht so gerne nutzen, da es dafür wie gesagt zu wenig deckt, da würde ich dann doch eher ein anderes Puder nehmen.
Ich kann es also empfehlen für Personen, die es auch über ihrem Make Up benutzen wollen, pur fürs Gesicht finde ich es nicht so gut.

Sollte ich irgendeinen Punkt vergessen haben der euch wichtig ist fragt doch einfach nochmal nach! Ich werde es dann gerne hier in diesen Beitrag editieren.
Euch allen erstmal einen schönen Dienstag =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. Hummelmaus

    Hi, uimia habe ich bislang nur bei Karstadt entdeckt. Da hatte ich mir mal zwei Minilacke mitgenommen artic blue und cherry blossom für erschwingliche 1€undetwas. Artic blue finde ich über einem zartenrosafarbenden Nagellack toll, schimmert so schön. Makeup benutze ich nur sehr selten, früher hatte ich mal ein ähnliches Produkt von Arteco in Kugelform, der Effekt war ähnlich. Übrigens früher habe ich tatsächlich des Öfteren Babypuder über dem Makeup aufgetragen, geht wunderbar und kostet fast nix. LG und dir noch einen schönen Dienstag

    Antworten
  2. Britta

    Danke für die Review. Ich habe auch so einen Mosaicpuder von P2 und bin ganz zufrieden damit.

    Die Shiseido Lippenstifte müssten so etwa 24.- bis 25.- kosten.

    LG Britta

    Antworten
  3. » Kathi.

    Ich habe so ein Korrekturpuder von P2 und bin damit recht zufrieden. Ich gehe mit dem Puderpinsel in alle Farben rein und verteile es dann im Gesicht. Das Gesicht wirkt wirklich frisch und Rötungen werden leicht abgedeckt. Aber das normale Puder, das ich darüber mach, hält wirklich länger!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.