[REVIEW] cicé Pflegeprodukte

Die Firma cicé war so freundlich mir ein paar Proben zuzusenden um diese Produkte zu testen, vielen Dank dafür!

Ich habe die Produkte ausgiebig getestet, bis die Proben leer geworden sind. Zum Testen bekam ich:

* cicé Tagespflege
* cicé Nachtpflege
* cicé Hydromaske

Auf der Website von cicé könnt ihr euch genauer über diese Marke informieren. Die Basis jeder cicé-Creme bilden hochwertige Naturöle. Kritische Inhaltsstoffe (wie Mineralöle, Paraffine, Silikonöle, Collagen oder Formaldehydabspalter) sind hier TABU!

~~~~ cicé Tagespflege~~~~

Beschreibung von cicé:
Nicht nur wir müssen tagsüber besonders viel leisten – auch die Haut ist belastenden Umwelteinflüssen wie UV-Strahlung und Luftverschmutzung ausgesetzt. Die cicé Tagespflege schützt Ihre Haut und verjüngt sie gleichzeitig: Eine hochwirksame Formel aus antioxidativen Vitaminen und bioaktiven Peptiden wirkt der Hautalterung entgegen. Feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe kombiniert mit hochwertigen Naturölen sorgen den ganzen Tag über für eine vitale und widerstandsfähige Haut.

Meine Meinung:
Die Creme lässt sich angenehm und einfach auf der Haut verteilen. Meine Erwartung, dass dieses Produkt einfach nach Naturprodukten riecht wurde bestätigt. Es riecht nicht unangenehm aber auch nicht sonderlich gut, ich mag es ein wenig lieber, wenn die Produkt zumindest einen leichten angehmen Duft haben, aber das hätte hier zu diesen Produkten auch nicht so gepasst. Was mich allerdings etwas gestört hat, dass diese Creme doch etwas länger gebraucht hat, bis sie eingezogen ist, was wohl an den Naturölen liegen mag. Ich musste mich also etwas früher als sonst eincremen damit ich beim Schminken keine Probleme hatte. Die Haut hat sich angenehm angefühlt, aber ich konnte nicht unbedingt ein angenehmeres Hautgefühl als mit meinen sonstigen Cremes feststellen. Die Inhaltsstoffe findet ihr auf der Website unter dem Menüpunkt „Produkte/cicé Tagespflege“.

~~~~ cicé Nachtpflege~~~~

Beschreibung von cicé:
Auch die Haut hat sich nachts ein bisschen Ruhe verdient. Die cicé Nachtpflege unterstützt sie dabei, sich vom Stress des Tages zu regenerieren: Reizmildernde Wirkstoffe fördern die Erholung der Haut, während konzentrierte Vitamine und Nährstoffe ein Deot für den Tag bilden. Bioaktive Peptide straffen die Haut und reduzieren Falten bei regelmäßiger Anwendung nachhaltig. Ihre gelbliche Farbe erhält die cicé Nachtpflege durch die besonders hohe Konzentration an Q10: Das körpereigene Coenzym schützt die Haut vor den Auswirkungen freier Sauerstoffradikale, regt den Energiestoffwechsel und die Atmung der Zellen an und reduziert die Faltentiefe.

Meine Meinung:
Auch diese Creme riecht ähnlich wie die Tagespflege. Diese Creme ist denke ich der Beschreibung nach auch eher für schon ältere Frauen, da es gegen Falten wirkt, womit ich zum Glück noch keine Probleme habe. Allerdings würde ich diese Creme nicht nochmal verwenden wollen, denn sie war dermaßen ölig, dass es mir leider wirklich unangenehm war. Man kennt das ja von Nachtcremes, dass sie reichhaltiger sind, aber hier fand ich es noch etwas schlimmer als bei anderen. Selbst morgens nach dem Aufstehen war meine Haut noch sehr sehr ölig und damit habe ich mich einfach total unwohl gefühlt. Wer keine Probleme mit solch einem öligen Produkt hat ist hier wohl eher angesprochen. Die Inhaltsstoffe findet ihr auf der Website unter dem Menüpunkt „Produkte/cicé Nachtpflege“.

~~~~ cicé Hydromaske~~~~


Beschreibung von cicé:
Wie ein verjüngender Energieschub wirkt die vitalisierende und durchblutungsfördernde cicé Hydromaske. Eine exklusive Feuchtigkeitsformel aus hochkonzentrierter Hyaluronsäure, Lotuszellwasser und Gurkenextrakt schenkt der Haut Energie und Frische. Hautberuhigende Inhaltsstoffe wie Panthenol wirken Rötungen entgegen und sorgen für einen klaren Teint. Nach nur zehnminütiger Einwirkzeit spendet die cicé Hydromaske ein einmaliges Gefühl von Frische und lässt beanspruchte Haut wieder jugendlich strahlen.

Meine Meinung:
Dies ist mein absolutes Lieblingsprodukt der erhaltenen Proben. Man gab mir den Tipp die Maske vor der Verwendung in den Kühlschrank zu stellen, gekühlt verwendet ist es an heißen Tagen (die ja nun leider vorbei sind) eine wirklich schöne Erfrischung. Im Töpfchen sieht dieses „Gel“ orange aus, auf der Hand und im Gesicht aber eher farblos. Beim Auftragen hatte man schon ein sehr angenehmes Gefühl. Das Abspülen ging sehr leicht und das Hautgefühl war wirklich wie oben beschrieben, wirklich schön frisch! Ich musste nichtmal eine Creme danach auftragen, weil sich die Haut so gut anfühlte und überhaupt nicht trocken. Die Inhaltsstoffe findet ihr auf der Website unter dem Menüpunkt „Produkte/cicé Hydromaske“.

~~~~Fazit:~~~~

Für mich persönlich kommen die Produkte von cicé in näherer Zukunft nicht in Frage, da mir die Preise einfach zu hoch sind. 30ml der Tagespflege = 89€, 30ml der Nachtpflege = 95€ und 50ml der Hydromaskse = 56€. Für Leute die sich aber nicht scheuen dieses Geld für ein hochwertiges Produkt auszugeben kann ich die Hydromaske auf jeden Fall empfehlen (die von den getesteten Produkten das BESTE aber auch das GÜNSTIGSTE ist).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

7 Kommentare

  1. Hummelmaus

    Hi Steffi,
    vielen Dank für deinen tollen ausführlichen Bericht. Na ja, ich bin ja ein bisschen älter als du und bei mir sind schon die ersten Zeichen sichtbar, von daher beschäftige ich mich natürlich schon ein bisschen intensiver mit Anti-Aging-Produkten. Der Preis der Produkte schreckt mich schon ein bisschen ab, das geht nur, wenn mich ein Produkt hundertprozentig überzeugt. Ich habe ja die Anti-Aging-Serie von Olaz getestet und die hat mich total überzeugt, die zieht wunderbar ein, hinterlässt keinen klebrigen, schmierigen oder sonstwie Film, auch nicht die Nachtcreme. Die Haut sieht danach richtig erfrischt aus und mildert die Fältchen. Die Kibio Augencreme ist auch super. LG Harriet

    Antworten
  2. cocorama

    Hey!

    Zu deiner Frage: die Lacke gibt es leider nicht in bestimmten Läden zu kaufen, was echt blöd ist /:
    Ich hab‘ meine aus dem Lebensmittelladen um die Ecke xD
    Diese Marke ist sowieso nicht wirklich bekannt, aber einige schöne Farben existieren doch (;

    xoxo Cocorama

    Antworten
  3. Hummelmaus

    Ach was, Quatsch, warum sollte ich denn böse sein? Macht überhaupt gar nichts, alles gut:-) Übrigens, bei for me startet gerade ein neuer Produkttest mit Pantene Aqua Light, das wäre doch auch was für dich oder? LG Harriet

    Antworten
  4. JuJu

    Oh ja, die review ist aber auch lang :)

    Aber es ist einfacher denke ich, wenn man ein Produkt voll verreißen kann, oder es abgöttisch liebt, bei mir schneiden grad alle reviewbaren Sachen mittelmäßig ab, sodass ich mich kaum aufraffen kann sie zu bewerten :D

    Antworten
  5. Bärbel

    Ich finde es auch gar nicht so schlimm, wenn einige kaum Zeit haben, weiß selbst wie es ist. Doch es muss doch auch noch welche geben die genug Zeit haben etwas zu schreiben. :/
    Manchmal wünschte ich mir auch, der Tag würde nicht enden oder wär doppelt so lang. Leider ist’s nicht so.

    Schönen Tag, Süße. ♥
    Liebste Grüße.

    Antworten
  6. I ♥ FaShMeTiK

    hi meine liebe,
    danke für deinen kommentar =)
    ich hab schon ganz oft gehört und gelesen, dass das essence stamping set nicht gut ist und dass der scrapper die schablonen zerkratzt =( also würd ich sagen: finger weg.
    das set von konat kann ich sehr empfehlen =)

    lg <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.