[Nails] buntes…irgendwas

Guten Abend ihr Lieben!

Habe heute den ganzen Tag gegammelt, mich nicht richtig angezogen und nicht geschminkt ^^“ musste ja auch nicht weg und keiner kam her, war also ok. Ich dachte mir aber ich könnte wenigstens meine Nägel neu machen und ich wollte experimentieren und was soll ich sagen…es ist missglückt :D
Ich werde nie wieder versuchen sowas zu fabrizieren, sone Art „French“…ne das liegt mir einfach nicht. Ich hatte versucht es mit Tesafilm zu machen, weil ich das auf einem Blog kürzlich gelesen habe. Das ist zwar vom Ding her ne gute Idee, wollte bei mir aber nicht so der Hit sein. Die Ränder wurden irgendwie unsauber wenn man das Tesa abgemacht hat, dadurch das da ja ne höhere Lackschicht war usw…naja habe mit Tippainter in 2 Farben dann Linien drunter gezogen…so gerade Linien ziehen ist nicht mein Ding ;)
Das ganze wollte ich dann irgenwie mit dem Kiko Glitzerlack zumindest irgendwie bisschen retten..hm tja! Der Mittelfinger…ich dachte eigentlich es wäre alles schon einigermaßen trocken und ich habe mit Hand 2 weitergemacht, da muss ich irgendwo dran gekommen sein, aber WIE! Der Lack hat sich komplett an beide Seiten verschoben und in der Mitte war ein Spalt >.< ich habe das irgendwie wieder hingequetsch XD, dass das aber nicht mehr sonderlich schön aussehen kann ist ja klar. Ich bin aber viel zu faul das jetzt abzumachen und neu zu lackieren, darum lasse ich es wohl 1-2 Tage so ^^“

Verwendet habe ich:
1) Artdeco Nagelhärter (Unterlack)
2) Rival de Loop Young Express Color 04 jungle glam (äußere Finger + Mittelfinger)
3) Rival de Loop Young Summer Nails 04 rainforest
4) Essence Nail Art tip painter 04 pink
5) Essence Nail Art tip painter 02 flower power
6) Kiko Nail Lacquer 270 Sparkle Touch Aqua Paillettes

Interessant finde ich, dass die Glitterpartikel hier auf dem Bild gelb aussehen ^^ mal sind sie so rosa/rötlich, dann wieder blau und hier halt gelb ^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. Chrissi

    So sie es aber nicht schlecht aus. Aber ich habe auch immer das Probelem das ich French Nägel nie hinbekomme.Egal ob mit Stiften Schablonen oder so..
    Macken sind echt immer ärgerlich.

    Antworten
  2. DaniB001

    Das mit dem Anecken nach dem lackieren kenne ich, habe ich vorhin auch geschafft :) Allerdings war es nur eine Kerbe und ich ahbe einfach mal ’nen Nailsticker drauf gemacht ;)

    Bei mir auf dem Bildschirm sehe ich das komplette Farbspektrum des Glitzerlacks. Ist wahrscheinlich ein Frage der Einstellung.

    Antworten
  3. tHmp3

    Haha ich finde es toll. (:
    Übrigens solche Tage habe ich auch ganz oft. Ich komme gar nicht aus dem Bett, gammel vor mich hin und sehe aus, als würde ich schon drei Monate nicht mehr aufgestanden sein.
    Das macht dich noch symphatischer als du eigentlich schon bist. (:

    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    Antworten
  4. Phönix29

    Ich schaffe es gern mal beim Lackieren an die Tischkanten zu stoßen…
    Find´s aber auch super, dass du auch so „Gammeltage“ hast :D
    So geht´s mir sehr oft am Sonntag. Da habe ich dann zu nichts Lust :D

    Antworten
  5. Isa

    Ich hab davon viel Gutes gehört, die Grafik finde ich suppeeer und auch die Story klinmgt interessant, deswegen musste ich heut gleich mal zuschnappen :D

    Ich kann dir dann ja berichten, wie es ist^^

    Antworten
  6. Nash

    Hey Süsse, also ich hab da grad noch geschaut und es ist alles so eingestellt wie bei meinem normalen Blog, bzw hab noch diese bestätigung raus genommen, vielleicht lag es daran kannst ja nochmal schauen ob es nun funktioniert ansonsten muss ich das Layout ändern.

    Antworten
  7. Jennifer

    Schönes Nageldesign :)
    Wollte in den nächsten Tagen so oder so swatches von meinen ganzen Nagellacken machen. Werde mir morgen aber meine Nägel mal mit dem red spirit lackieren und morgen dann online stellen ^.^ Damit du siehst wie er auf den Nägeln ist.

    LG Jennifer

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.