[Nails] Fairwind Flamingo Fuchsia

Da der MAC Formidable von letzten Sonntag natürlich schon etwas gelitten hat, mussten heute unbedingt Nägel gemacht werden. Dabei rausgekommen ist das hier:

Verwendet habe ich:
1) Artdeco Nagelhärter (Unterlack)
2) Fairwind Nagellack 15 flamingo
3) Fairwind Nagellack 16 fuchsia
4) Essence Nail Art Tippainter 03 silver surfer
5) Essence Nail Art Twins Glitter Topper 04 carrie
6) Nail Art Sticker Blüten
6) Artdeco Nagelhärter (Überlack)

Von dem dunkleren Lack habe ich nur eine Schicht gebraucht *___* toooooll! Bei dem helleren zwei Schichten.

Den Sticker habe ich dahin geklebt weiiiil da eine unschöne Stelle war. Und die war dort, weil ich diese Miniatur-Arikel Blume von Modes4u verwenden wollte.
Die sind dafür wohl nicht unbedingt gedacht, aber es wurde mir eine mitgeschickt auf meinen Wunsch, dass ich gern sowas für die Nägel testen würde.

Vielleicht hätte sie mit richtig gutem Kleber gehalten, aber eingebetet in den feuchten Nagellack hat das nicht sehr gut geklappt :D
Zudem kann ich es mir eh kaum vorstellen, so eine dicke Blume auf dem Nagel zu haben. Für das Foto kurz keim Problem, aber ich denke sie würde eh abgehen wenn man irgendwo gegen kommen würde. Schaut euch aber mal den Link an, wie schön da ein Handy verziert wurde *_* find ich ja ziiiemlich cool! Wenn man andere der Miniatur-Artikel anklickt sieht man noch mehr schöne Beispiele =)

So sah die Rose dann auf dem Nagel aus (darum habe ich auch diese Nagellackfarben gewählt):

Habt ihr schon Erfahrungen mit solchen Miniatur-Artikeln auf euren Nägeln gemacht? Oder gute Anleitungen auf Deutsch sowas am besten zu machen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. tHmp3

    Wegen dem Design: Du gehst bei Blogger auf Design und danach auf den Vorlagen Designer. Dort gibt es drei Vorlagen, basierend auf „Fantastisch“. Ich habe glaube die Blaue Vorlage genommen. Naja und dann kannst du das ganze ja nach deinen Farb- und Hintergrundwünschen anpassen. (:

    <3
    Liebste Grüße
    http://thmp3.blogspot.com/

    Antworten
  2. Jella

    Also die grundsätzliche Idee find ich ja ganz cool, aber irgendwie…das wär mir viel zu unpraktisch, sowas riesiges auf dem Nagel, ich würd ständig hängenbleiben… :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.