MAC Venomous Villains Bad Fairy + Mean & Green

Aaahhh doch noch schnell ein Post ^^ als ich in meinen Fotoordner geguckt habe, merkte ich, dass ich mich bisher gedrückt hatte meine lackierten Nägel mit MAC Venomous Villains Bad Fairy + Mean & Green zu zeigen. Das habe ich wahrscheinlich so lange rausgezögert, weil ich mit den Fotos überhaupt nicht zufrieden bin…aber was soll man machen -___- im Moment ist es ja fast immer dunkel ;___;

Ich bin daher am überlegen wie ich die Situation ändern könnte. Auch allgemein für AMU Fotos oder Fotos vom ganzen Gesicht etc.
Jemand da der davon Erfahrung hat? Also mit was für „Licht“ man da nachhelfen kann so dass man gutes Licht zum Fotografiern hat? Vielleicht könnte ich das in meinem Zimmer hier ja irgendwie einbauen (bzw einbauen lassen ^.~) und so auch die Qualität meiner Fotos verbessern. Daran möchte ich sowieso mal arbeiten, denn ich denke meine Kamera (Canon EOS 1000D) kann viel mehr als sie bisher macht, nur muss ich mich halt mal damit auseinander setzen…hm! Also wenn ihr gute Tipps, Tutorials oder was auch immer für dieses Thema habt schreibt es mir doch gern! Ich würd mich freuen! Hatte ja auch eigentlich mal vor einen externen Blitz zu kaufen, dazu wurde mir geraten als ich die Kamera angeschafft hatte und zwar war es da noch der Grund um meine Chinchillas zu fotografieren. Jetzt fotografiere ich ja mehr „anderes“ :D aber die Fotos die ich im Chin-Forum gesehen habe die mit externem Blitz gemacht wurden, waren einfach super. Allerdings weiß ich halt nicht in wie weit mich das für meine Fotos weiter bringt. Ich könnte ja einfach mal einen bestellen und schauen ob er das bringt, was ich mir vorstelle.

Nun gut, jetzt aber zu den Nägeln ^^

Verwendet habe ich:
1) Artdeco Nagelhärter (Unterlack)
2) MAC Venomous Villains Nagellack Mean & Green
3) MAC Venomous Villains Nagellack Bad Fairy
4) Essie Good to go (Schnelltrocknertopcoat)

Formidable, Mean&Green, Bad Fairy

Ihr habt die Lacke ja sicher schon oft genug gesehen und wisst zum Glück ja auch wie sie bei gutem Licht und guten Fotos aussehen ^^ ich fands einfach total schön auf den Nägeln! Und dank des Essie Good to go, den Dani mir als Probe abgefüllt hatte (daaaaaaaaanke *knutschi*) war das Problem mit dem ewig trocknen dann auch weg und es war dadurch erträglich ^^ angeditsch bin ich dann aber trotzdem noch …ich kann einfach nicht richtig „nichts“ tun :D

Jetzt werd ich aber mal ins Bett, muss mir noch ne Wärmflasche machen, denn heute Nacht muss ich alleine schlafen ;__; (Schatzi ist wegen Arbeit Richtung Kölln) und meine Beine sind gerade mal wieder eiskalt und von alleine ändert sich das irgendwie auch nicht ^^“ was mich wieder daran erinnert, dass ich bald mal zum Arzt sollte mit einer Liste meiner ganzen Wehwehchen <.< schlaft gut!

EDIT: Tragefoto ist übrigens vom 31.10.10, aktuell trage ich schon wieder anderen Lack (seit gestern).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. JuJu

    :D ja finde es mit den Bildern auch besser, aber wie schon im EDIT gesagt, hab damit gerechnet um 4 Heim zu kommen, Pustekuchen, 2 1/2 Stunden länger musste ich arbeiten :D Ich kenn das aber mit dem nicht verwenden wollen, hab schon seit gefühlten 10 Jahren ganz tolle Schneeflöckchensticker von Alessandro, so schön, aber irgendwie fast zu schön um sie zu benutzen :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.