[Review + AMU] Rival de Loop Glamour Queen LE

Huhuuuuuu!

Auch in Hamburg und Trittau ist nun endlich der Schnee angekommen ^^ so toll finds ichs aber nicht…naja aber noch ist es relativ harmlos. Ich hoffe nur, dass es Samstag nicht so doll schneit, wenn mein Schatz + Kumpels zur Essen Motor Show fahren, der Weg ist ja doch etwas weiter.

Nun aber zum Thema. Ich habe letztens beim Twitter Gewinnspiel von Rival de Loop Young gewonnen und habe die Glamour Queen LE zugeschickt bekommmen.

1) Rival de Loop Young Glamour Queen Nagellack (1,39 €, finde den grad nicht wegen Namen :D)
2) Rival de Loop Young Glamour Queen Lidschattenpalette (2,99 €)
3) Rival de Loop Young Glamour Queen Mascara (2,29 €)
4) Rival de Loop Young Glamour Queen Nagellack 02 Glamour Violet (1,39 €)
5) Rival de Loop Young Glamour Queen „Glamour Look“ falsche Wimpern (2,49 €)
6) Rival de Loop Young Glamour Queen Glitter Eyeliner (1,49 €)
7) Rival de Loop Young Glamour Queen Lipstick 01 Glamour Rose (1,49 €)
8) Rival de Loop Young Glamour Queen Lipstick 02 Glamour Rouge (1,49 €)

Ich habe mich sehr darüber gefreut, denn das Foto dieser LE hatte mich neugierig gemacht und einen Tag vor dem Gewinn habe ich sie im Laden „zum Glück“ noch nicht gefunden.

Die Lippenstiftfarben gefallen mir beide ganz gut, allerdings finde ich riechen die nach so eine Vitaminpaste, die unsere Katze damals bekommen hat als sie eine schwere OP hatte =((( darum ist das für mich eher kein schöner Geruch. Sie lassen sich allerdings sehr gut auftragen, habe gerade den Glamour Rose drauf.

Auf den Lippen sehen sie so aus:

Da bei mir die Fotos nicht so gut geworden sind könnt ihr euch sonst auch gerne schönes Swatches bei meiner lieben Nash anschauen.

Der Glitzerlack (links) hat leider viiiiel zu groben Glitzer, das gefällt mir nicht sehr gut. Ausserdem riecht der komisch, also nicht so wie andere Nagellacke…ich kann leider grad nicht nochmal dran riechen, weil ich ihn nicht finde :D hm! So sieht er auf dem Nail Wheel aus (es sind übrigens 3 Schichten):

Swatches der Lidschatten findet ihr bei Kasta. Einige der Farben sind ganz schön, andere aber auch etwas zu dezent. Besonders der Rosa-Ton und das helle Grün. Dafür ist aber das Gold/Grün umso schöner und kräftiger. In der Lidschattenbox ist unten so eine kleine Schublade mit Spiegel und 2 Applikatoren. Und hier mein erstes AMU mit der Palette:

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Rival de Loop Young Glamour Queen Eyeshadow Palette
3) Rival de Loop Young Glamour Queen Glitter Eyeliner
4) Rival de Loop Young Kajal Pen 03 black (Wasserlinie)
5) Rival de Loop Young Glamour Queen Mascara

Der Eyeliner glitzert wirklich schön in verschiedenen Farben, allerdings ist seine Grundfarbe transparent und darum ist er alleine am Auge getragen wirklich öde. Auf schwarzem Lidstrich sieht er aber echt schick glitzerig aus =)

Die Mascara finde ich einfach nur schrecklich, da ist nicht ein Hauch von Volumen und es sieht aus als hätte man nur sehr wenige Wimpern, habe mich damit unwohl gefühlt. Auf diesem Foto fällt es jetzt gar nicht so auf, aber ein AMU später fühlte ich mich wimpernmäßig soo… „nackt“ O.o irgendwie. Also die kann ich wirklich nicht empfehlen.

Weitere AMUs mit dieser Palette findet ihr bei Nash, hier Nr. 1 und Nr. 2. Ausserdem trägt sie hier den lila Lack auf den Nägeln. Schaffe es gerade nicht mehr meinen Swatch noch zu knipsen ^^ ausserdem hat das auf meinem Nailwheel 3 dicke Bläschchen gegeben O_O dooof!!!!

Und die Wimpern, die habe ich noch nicht getestet…muss ich mal nen Anlass finden. Samstag hat Opi Geburtstag :D aber ich glaube das passt nicht so wirklich ;) wobei wir da nur innerhalb der Familie sind, da wäre es auch nicht schlimm :D naja sonst halt zum Testen mal Sonntag oder so. Wenn ihr Fragen zu den Produkten habt fragt gern ^_^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

11 Kommentare

  1. Hana Blumenkind

    Wirklich schönes AMU =)
    aus der LE sprach mich leider gar nichts an, den Glitzerlack wolle ich mir evtl lassen, aber ich glaube, ich lasse es jetzt – danke für deinen Bericht!

    Liebe Grüße
    Hana

    Antworten
  2. blonder Engel

    Wie machst du eig. deine AMU Bilder?
    Mit Blitz? Wie weit hälst du die Cam von dir weg? Wo machst du die Bilder?

    Meine werden nie so schön scharf wie deine… und die Farben auf deinen Bildern kommen immer viel besser raus… *schniiiief*

    Würd mich über ne Antwort freuen!!

    Grüßle

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.