[Review] Avon Pro Colour & Gloss Lip Duo

Dieser Bericht hier ist eigentlich schon längst überfällig! Vor einiger Zeit bekam ich von Avon 3 der Pro Colour & Gloss Lip Duos zugeschickt um diese zu testen. Vielen Dank liebes Avon-Team!

Avon schreibt darüber:
„Die Vorzüge zweier Produkte – Lippenstift und Lipgloss – gibt es jetzt kompakt in nur einem Stift: Der neue Lippenstift mit Glosskern bietet die intensive Farbkraft eines Lippenstiftes, zugleich sorgt der Kern für die Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit genau wie ein Lipgloss. Pro Colour & Gloss Duo sorgt mit spektakulärem Glanz und brillanter Farbe für stilvolle Auftritte und variable Looks mit nur einem Druck. Einfach am unteren Ende des Lippenstifts leicht drücken und den Look nach Lust und Laune verändern – jederzeit. Die Lippenfarbe mit dem Extra-Dreh!
lles ist möglich: Professionelles mattes Lippenstyling mit leuchtender Farbe, ein natürlicher Look nur mit Gloss oder dramatische Eyecatcher- Lippen mit strahlender Farbe und feucht schimmerndem Gloss.“

Erstmal habe ich für euch Swatches auf der Hand gemacht.

Avon Pro Colour & Gloss Lip Duo Blossom

 

Avon Pro Colour & Gloss Lip Duo Passion Plum

 

Avon Pro Colour & Gloss Lip Duo Perfect Nude

Von den Swatches gefällt mir eindeutig Blossom am besten =)

Und dann habe ich auch ganz fleißig Tragebilder geknipst.

 

 

Auf den Lippen gefällt mir Blossom mit und ohne Gloss und Passion Plum lieber ohne Gloss. Mit dem Perfect Nude kann ich leider so ganz und gar nichts anfangen. Nude ist wirklich nicht mein Fall ^^

Von der Optik her finde ich diese „Stifte“ eher mittelmäßig, dieser dicke Glossklotz hinten sieht doch ein wenig komisch aus und ich finde es schade, dass die genaue Produktbezeichnung „Pro Colour & Gloss Lip Duo“ nicht auf dem Produkt selber drauf steht. Also für einen Normalverbraucher ist das vielleicht egal, aber ich als Blogger guck doch immer nochmal ganz gern welches Produkt das denn nun wirklich war. Naja aber das ist nur son kleiner Minuspunkt.
Einer dieser Stifte kostet bei Avon wohl um die 13€, was ihn nun nicht gerade zu einem Schnäppchen macht. Wenn einem dann allerdings die Variante mit und ohne Gloss gefällt lohnt es sich schon eher, da man ja für den Preis quasi 2 Produkte in einem hat. Was ich nur etwas umständlich finde ist, dass man die Produkte im Normalfall nur über eine Avonberaterin erhalten kann, wie das dann genau abläuft weiß ich leider auch nicht, da hätte Avon einem noch ne kleine Anleitung mitschicken können *g* ich denke mal aber, dass man auch einige Produkte über Ebay finden kann.

Den Passionplum habe ich mit einem Lippenpinsel aufgetragen, da ich diese Fläche doch etwas merkwürdig und unpräzise zum auftragen finde, bei den hellen Farben war es allerdings ok. Man kann den Lippenstift rausdrehen und wenn man den Gloss aufträgt dreht man ihn einfach wieder zurück. Vielleicht ist es auch so gedacht, dass man beides zusammen aufträgt O.o allerdings finde ich das keine gute Idee und das habe ich auch nicht ausprobiert. Enthalten sind 6ml, eine Haltbarkeit steht auf dem Gloss selber nicht drauf…eventuell auf der Pappumverpackung aber die habe ich schon entsorgt ^^“

Das Tragegefühl fand ich „normal“ angenehm und die Haltbarkeit war auch eher „normal“. Wenn man isst und trinkt wird es halt weniger, ist ja auch kein „langanhaltendes“ Produkt.

Alles in allem bin ich mit diesem Produkt sehr zufrieden, was ich allerdings bei Avon etwas schade finde…also es ist zwar super toll, dass sie Produkte zum Testen verschicken, aber ich bin der Meinung, dass es sinnvoller wäre verschiedene Produkte und vorallem in verschiedenen Farben zu verschicken. Es ist doch für mich als Konsument viel interessanter viele verschiedene Produkte von Avon vorgestellt zu bekommen als immer wieder das gleiche…in ein und den selben Farben. Ich hätte viel lieber noch Swatches von den anderen Farben dieser Reihe gesehen, Perfect Pink, Berry Luscious und Poppy Love. So ist ausserdem die Chance größer, dass man irgendwo was sieht was einem wirklich gefällt und wo man sagt „ok, ich könnte doch mal was von Avon kaufen“. Ich habe nämlich deren Katalog hier und ich muss sagen, dass da echt feine Sachen dabei sind! Vielleicht kann ich mich ja doch irgendwann mal schlau mache wie es genau funktioniert und dann mal ordern. Das überlege ich mir dann noch mal ^^

Und nun habe ich die Anweisung nach diesem Bericht mit meinem Schatz TV zu gucken ^.~ habt also noch einen schönen Sonntagabend!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

14 Kommentare

  1. annie

    um die diskussion perfekt zu machen, muss ich dir sagen, dass ich „blossom“ am besten an dir finde! ;)

    ich find das design auch … nicht so schön xD
    ist das auf dem promobild nicht so ’ne schauspielerin? die kommt mir so bekannt vor ^^“

    Antworten
  2. Anna

    vielleicht liegts einfach am pinsel? welchen benutzt du denn zum blenden. wenn du den richtigen hast gehts wirklich kinderleicht :) ansonsten kann auch gut mit nem hautfarbenen lidschatten ausblenden.

    Antworten
  3. Jennifer

    Passion Plum gefällt mir persönlich am besten :) Alle 3 stehen dir aber sehr gut!!
    Ach und den Teppich den ich zu Weihnachten bekommen habe ist von Pocco. Der soll aber inziwschen schon ausverkauft sein, da mein Brude ihn schon im Oktober gekauft hatte.

    LG

    Antworten
  4. SanJess

    Wow, ich finde, die sehen echt toll aus *_*. Ausserdem finde ich die Idee dahinter ziemlich cool, so ein Lippenstift mit Glosskern ^_^. Aber natürlich schon recht happig und bestellt habe ich bei Avon auch noch nie was, hab mich damit noch nie auseinandergesetzt ^_^.
    Lg
    –>San
    http://supersanjess.blogspot.com

    Antworten
  5. Nicki ♥

    Tut mir Leid, dass ich erst so spät antworte. Mein letztes freies Wochenende und dann heißt es wieder arbeiten. -.- *seuftz*

    Zu dem Makrozwischenring: Testen! Würde ich genauso machen.^ :) Finde ich an sich keine schlechte Sache, denn es muss nicht immer gleich über hunderte von Euros kosten. Für meine Kamera würde ich mir beispielsweise auch kein Objektiv holen, was auch direkt vom Hersteller ist. Gibt es günstigere Varianten. Vielleicht bist du ja mit dem Zwischenring zufrieden?! Ich hoffe es für dich, solltest du dich dafür entscheiden. :)

    Liebe Grüße. ^.^

    Antworten
  6. Sunny189

    Das ist eine tolle Review geworden wie ich finde. ;) Und ich möchte Nicki an dieser Stelle recht geben. ^^
    Zu dem an der Wasserlinie, doch das geht, habe es aber mit dem Essence Eyeliner versucht also nicht mit so einem harten Kajal, und meine Schwester hat das gestern als ich ihr das gesagt habe auch mal probiert und das ging ohne probleme. ;) Ich denke es liegt daran, dass man nicht hartes nehmen sollte. ;)

    LG, Gina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.