Monats Archiv: September 2011

[Swatch] Benecos Produkte

Guten Abend =)
(ok, da es heute Abend irgendwie zu spät geworden ist sende ich es morgen/Freitag gegen Mittag erst ab ^^)

hach man ist es nervig die ganze Zeit mit einer Hand zu tippen, mein Zeigefinger der „heilen“ Hand tut schon etwas weh davon ^^“ Mal gucken wie es meiner Hand nächste Woche geht, ich geh sonst zum Arzt und hol mir wieder das Medikament. (Für die, de den letzen Post nicht gelesen hatten, Sehnenscheidenentzündung scheint zurück zu kommen, hatte ich im Februar schon). Naja, ich versuche sie möglichst wenig zu nutzen, ganz ist es aber nicht vermeidbar =/

Ok, nun aber wieder zurück zur Kosmetik ^^ vor kurzer Zeit habe ich Post von Benecos bekommen, ich durfte dort ein paar Dinge nennen, die mir am besten gefallen und die folgenden Sachen wurden mir nun kostenlos zum Testen zugeschickt. Herzlichen Dank dafür.

1) Benecos Natural Duo-Eyeshadow fruits
2) Benecos Natural Baked Rouge coral
3) Benecos Natural Baked Colours melange
4) Benecos Natural Baked Colours amazing
5) benecos Natural Mascara Super Long Lashes carbon black

benecos Natural Baked Rouge coral
Preis: 4,49 €
Inhalt: unbekannt
Haltbarkeit: 03/2013

Bei den Swatchfotos seht ihr links wie es etwas dicker mit einem Pinsel aufgetragen wurde, in der Mitte mit einem Applikator und rechts auf Artdeco Eyeshadowbase ^^ wird natürlich auch fürs Auge zu gebrauchen sein.

mit Blitz

Das Döschen vom Rouge ist genau so groß wie die Lidschatten, trotzdem kann man es gut mit dem Pinsel entnehmen, da es ja so eine gebackene Kuppel ist und man dort gut ran kommt. Als ich diesen Rouge das erste mal getragen habe, habe ich scheinbar zu wenig aufgetragen, denn da dachte ich mir persönlich, dass dies eher wie ein leicht farbiger Highlighter aussieht.

ohne Blitz

Beim nächsten mal hatte ich etwas mehr geschichtet und dann kam auch Farbe zum Vorschein. Den Glow-Effekt fand ich hierbei allerdings fast schon ein bisschen zu stark. Man muss Glow also auf jeden  Fall mögen, sonst liegt man mit diesem Rouge total falsch. Ich werde ihn zukünftig aber wohl eher als Highlighter verwenden und dann nicht zu viel davon auftragen.
Ein aussagekräftiges Tragebild findet ihr bei TimeToCreateYourBeauty.


benecos Natural Duo-Eyeshadow fruits
Preis: 3,49 €
Inhalt: unbekannt
Haltbarkeit: 04/2013

Diesen Lidschattendu hatte ich bereits bei Magi gesehen und fand dort schon den dunklen Ton sehr interessant. In der Mitte sehr ihr die Farben jeweils auf der Artdeco Base, links auf weißem Kajal und rechts auf schwarzem Kajal. Man sieht hier wieder sehr schön, wie sehr eine farbige Base das Ergebnis intensiviert =)

Den hellen Ton finde ich hier ziemlich unspektakulär, aber das Lila (besonders auf schwarzer Base) gefällt mir recht gut!

Ein AMU damit werde ich demnächst noch zeigen, bis dahin könnt ihr euch aber auch welche bei Bonny oder Magi anschauen.
EDIT: Und hier ist auch mein AMU mit diesem Lidschatten.


benecos Natural Baked Colours
Preis: 4,49 €
Inhalt: unbekannt
Haltbarkeit: 03/2013

Auf dem Swatch außen je auf schwarzer Base, innen auf Artdeco Base.

Hier habe ich aus versehen das Foto der Verpackungen gelöscht ^^ aber man sieht sie ja auch auf dem ersten Foto. Diese beiden gebackenen Farben finde ich ganz nett, allerdings wisst ihr ja, dass ich von diesen Farbtönen viele besitze und da gehen sie eher als mittelmäßig etwas unter. Bei TimeToCreateYourBeauty sieht „amazing“ irgendwie farbintensiver aus. Auch hiermit folgt natürlich noch ein AMU.

Was mich an den Benecos Produkten etwas stört ist dieser Naturkosmetikgeruch ^^ aber ok, man nimmt ihn nicht mehr wahr, wenn die Produkte aufgetragen sind.

Die Mascara zeige ich dann bei einem AMU, hier finde ich es aber ein bisschen gruselig. Sie scheint irgendwelche….“Dämpfe“ zu haben, dass es sich ganz komisch anfühlt, wenn ich mit der Bürste an die Wimpern gehe…kein richtiges Brennen entsteht, aber so eine Vorstufe und das ist unangenehm. Irgendwas muss da also drin sein, was meine anderen Mascaras nie hatten.

Über den Shoplocator könnt ihr schauen, ob es bei euch in der Nähe Benecos zu kaufen gibt. Bei mir in der Nähe kann man Benecos z. B. bei Alnatura im Geschäft kaufen. Ansonsten könnt ihr den Onlineshop nutzen!

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebteste Posts“.

Ebelin Trend Collection Herbst/Winter 2011/2012

Vor kurzem habe ich Post von DM bekommen und mich sehr darüber gefreut, vielen Dank dafür ^_^
Enthalten war Schmuck der aktuellen Ebelin Trend Collection Herbst/Winter 2011/2012.

Mein Favorit sind die schönen Ohrringe aus der „sweet symphony“ Collection. Sie kosten 3,75 €.

Zweiter Favorit ist Kette aus der „trés chic“ Collection, sie kostet 4,95 €.

Auch sehr schön ist das blaue Armband mit den verschiedenen Perlen, allerdings habe ich hier gerade weder den Preis gefunden noch zu welcher Collection es gehört.

Dann ein Armband aus der „pure glamour“ Collection, kostet 4,45€ und gefällt mir optisch auch ganz gut. Ich mag nur diesen Verschluss nicht (wie bei ner Kette, wie heißen die denn?) da muss mir immer mein Freund helfen, da ich es alleine am Arm nicht zubekomme.

Die Ansteckblume aus der „vintage collection“ finde ich auch noch ganz nett, kostet 2,95 €. Allerdings trage ich nicht sooo oft blau, darum mal schauen wann ich sie einsetze.

Was mir nicht so gut gefällt ist die blaue Perlenkette und die kleinen Ohrstecker, da weiß ich auch weder die Collection noch den Preis. Die blaue Kette wirkt meiner Meinung nach vom Material her zu billig. Billig ist bei mir nicht das Problem (kaufe ja nur günstigen Schmuck), aber das sieht unschön aus. Ohrstecker gefallen mir allgemein nicht so gut, ich trage fast nie welche und dier ist der eine schwarze schon kaputt gewesen, was ich schon auf anderen Blogs gesehen hatte.

Weitere aktuelle Schmuckstücke von Ebelin könnt ihr euch HIER anschauen.

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebteste Posts“.

[AMU] Milani Metallic Baked Eyeshadow 604 Purrr-Fect Purple

Huhu!

Zuerst eine doofe Nachricht, im Februar diesen Jahres hatte ich ja das erste mal eine Sehnenscheidenentzündung und diese scheint sich jetzt lautstark wieder anzukündigen. Habe wieder Schmerzen im Handgelenkt bis etwas hochziehend im Arm mittlerweile…och man, hab darauf echt keine Lust =( werde gleich wieder meine Handgelenkschiene vom letzten mal anlegen und Salbe drauf machen. Heute bei der Arbeit hat mein Kollege mir schon ein Kühlpack geliehen, womit ich immer mal kurz gekühlt habe um die Durchblutung anzuregen. Vielleicht gehe ich die Tage nochmal zum Arzt um mir wieder das Medikament dagegen zu holen *seuftz*

Letzte Woche habe ich euch HIER Swatches der Milani Metallic Baked Eyeshadows 604 Purrr-Fect Purple und 605 Teal the Truth gezeigt. Heute nun auch ein AMU mit dem 604 Purrr-Fect Purple auf schwarzer Base (schwarzer Kiko Kajal). Ich finde so kommt das Lila richtig schön rüber!

Datum: 22.09.2011

Verwendet habe ich:
1) Essence Backstage Ballerina eye soufflés 01 dance the swan lake (Base)
2) Kiko Kajal Kohl Pencil Black (Wasserlinie, schwarze Base – beweg. Lid)
3) Milani Metallic Baked Eyeshadow 604 Purrr-Fect Purple (beweg. Lid)
4) Kiko Chic Chalet Color Fever Eyeshadow Palette 02 Luxurious Gold and Plum (dunkles Gold Lidfalte)
5) MAC Superslick Liquid Eye Liner Smoky Heir
6) Kiko Siberian Flowers Double Glam Eyeliner 05 Emerald – Amethyst (unterer Wimpernkranz)
7) NYX Doll Eye Mascara Long Lash
8) Rival de Loop Young Kajal 01 white (Innenwinkel)

So auf der schwarzen Base sieht der Lila-Lidschatten doch echt hübsch aus oder?

Andere Frage, wie gefällt euch eigentlich dieser 30 Tage Make Up Challenge – TAG? Ich finde ihn ganz interessant und überlege ihn mitzumachen. Wäre das für euch interessant oder eher nicht so?

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...