[Swatch] Clarins Colour Definition Poudre Teint Eclat 3D

Guten Abend!

Juhu, endlich wieder Wochenende! Habt ihr irgendwas bestimmtes geplant? Bei mir steht ehrlich gesagt noch nichts an.

Heute möchte ich euch das Clarins Colour Definition Poudre Teint Eclat 3D vorstellen, welches mir das Team von Clarins auf meine Nachfrage hin zugesendet hat. Vielen Dank, ich freue mich sehr darüber!
Dieses Puder ist aus der aktuellen Colour Definition Look LE von Clarins und optisch auf jeden Fall das Highlight dieser LE! Es beeindruckt in cooler Pixeloptik.

Preis: 36 €
Inhalt: 9g

Die golden glänzende Verpackung findet ein weiches „Bett“ in der beiligenden, roten Samthülle. Ich persönlich mag diese golden glänzende Packung nicht sooooooo gern, also ich finde sie auch nicht hässlich oder so – aber sie ist mir irgendwie von der Form her zu einfach als dass ich diesen Goldglanz mögen könnte. Ich finde auf solchen Oberflächen sieht man immer so leicht Fingerabdrücke und es lässt sich schwer fotografieren ^.~ also viele mögen diese sehr schlichte Verpackung, aber mich spricht sie wie gesagt nicht so sehr an.

Aber auf das innere kommt es ja an und das hat mich voll und ganz beeindruckt. Diese Pixel sehen einfach so cool aus, fast zu schade um es zu benutzen, aber zum Glück ist es nicht nur ein Overspray und darunter bleiben die verschiedenen Farben erhalten. Es sind viele matte Pixel vorhanden, dann etwas tiefer liegend glänzende und dann zusätzlich ein paar farbliche in Pink und einem pastelligen Lila.

Ich hatte ehrlich gesagt anfangs etwas die Befürchtung, dass diese farbigen Punkte im Gesamtbild zusehr auffallen würden, aber das haben sie dann überhaupt nicht. Bei meinen Swatches bin ich extra etwas mehr über die Farben gegangen. Rechts habe ich es eher dezent aufgetragen und links bin ich extra ganz doll über das pink gegangen, damit man überhaupt was sieht :D

Also ihr seht, links ist es sehr dezent und im Gesicht fällt es noch etwas weniger auf, da man es da ja noch viel leichter aufträgt als jetzt für den Swatch. Man kann es durchaus im ganzen Gesicht tragen und sieht NICHT nach irgendwas in Art einer Discokugel aus. Das ist nur ein leichter Schimmer, allerdings mag ich es überhaupt nicht, wenn meine Stirn und mein Kinn NICHT matt sind. Darum nutze ich es dort nicht. Ich trage es deswegen lieber über meinem normalen Puder auf und lasse Kinn und Stirn aus. Ich habe es aber auch einige male nur mit diesem Puder getestet und dann die entsprechende Partie nochmal nach mattiert.
Also dieses Puder mattiert schon den Glanz der Foundation, aber eben nicht so stark wie ein normales Puder, weil es eben noch diesen frischen „Glow“ hat.
Bei mir hat es auf jeden Fall einen festen Platz in meiner morgendlichen Make Up Routine gefunden =)

EDITHier zeige ich das Puder in meinem FOTD!

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

12 Kommentare

  1. Großstadtprinzessin

    vom design her finde ich den echt cool,das erinnert mich an i.ein spiel auf dem pc :D
    aber der preis haut mich glatt um O_O…
    hhehe ^^*hat mich auch total gefreut dich richtig kennen gelernt zu haben=)hat spaß gemacht dort^^

    liebe grüße =) <3

    Antworten
  2. Alenija

    Ich bin verliebt *-*
    Und du bist Schuld! :D

    haha danke <3 Weißt du, wo ich das kaufen kann? Also in welchem Geschäft? Habt Clarins schon gehört, aber bin mir grad unsicher... Douglas?

    Antworten
  3. Shirisu

    Danke =)
    Hehe ja, ich ja eig auch, aber musste jetzt echt mal sein, ich hab ja sonst nichts für den Winter =/
    Der Mantel würd dir sicher auch super passen! :D
    Ich hab ja auch so ne breite Hüfte.. xD“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.