Glossy Box im August 2011

Guten Abend!

Ich bin leider diesmal nicht früher dazu gekommen die August Glossy Box vorzustellen, nun tauchen überall schon September Posts auf und da sollte ich meinen Bericht doch so langsam mal fertig tippen ^^
Freundlicherweise wurde mir die Box ein zweites mal kostenlos zugeschickt, worüber ich mich sehr gefreut habe.
Folgende Produkte waren in meiner Box enthalten.

1) L’ORÉAL STUDIO SECRETS PROFESSIONAL (WEISSE MASCARA BASIS)
2) L’ORÉAL STUDIO SECRETS PROFESSIONAL (90° EASY MASCARA)
3) KORRES (BASIL LEMON SHOWER GEL)
4) MISSLYN (NAIL POLISH NO. 419 „HIGH SOCIETY“)
5) MARIA GALLAND PARIS Cleansing Set

Hier ein Foto der Karte mit meinem Inhalt und den dazu gehörigen Preisen. Eine Liste mit allen Produkten die in der August Box hätten sein können findet ihr HIER.

Ich muss sagen, dass mich der Inhalt der Box nicht umgehauen hat, aber ich finde ihn ok. Am besten gefällt mir das Mascara-Set. Ich habe schon wirklich wirklich lange keine weiße Base mehr unter einer Mascara genutzt (das letzte mal war zu Anfang meiner Bloggerzeit) und ich muss sagen, dass Ergebnis gefällt mir ganz gut. Ich werde die beiden demnächst auch für einige AMUs benutzen, dann könnt ihr euch das Ergebnis anschauen.

Die Marke Korres hat mich bei der letzten Box schon nicht so überzeugt. Spricht mich weder von der Verpackung noch vom Inhalt an. Zudem ist Lemon einfach überhaupt nicht so meine Geruchsrichtung und darum ist das für mich ein Weiterverschenk-Produkt.

Ein Misslyn Nagellack ist an sich ne schöne Sache, aber bei den vielen vielen tollen Farben, die Misslyn zu bieten hat ist das hier finde ich mit eine der langweiligsten ^^ das sehen sicher einige anders, aber ich bin eben der Glitter-Schimmer-BlingBling-Typ und nicht der Typ der gedeckte Farben trägt ohne jeglichen Schnick-Schnack. Ich habe ihn euch auf dem Nailwheel geswatched, er wird in der nächsten Verlosung landen. Es ist die Nr. 419 High Society. Für viele bestimmt ein toller Herbstlack, für mich ist es einfach nichts ^^

Und dann wäre da zu guter Letzt noch das Maria Galland Paris Probenset. Es besteht aus 7 Pröbchen, was ich sehr cool finde, denn oft bekommt man ja nur ein Produkt aus einer Serie zum Testen und sieht dann gar nicht wie der Effekt ist, wenn man eben diese ganze Serie von Produkten zusammen verwendet. Die Proben sind von 60-66 nummeriert.
60 = Gel, welches beim aufschäumen mit Wasser zu Reinigungsschaum wird
61 = Reinigungsmilch
62 = Gesichtslotion
63 = Reinigungscreme
64 = Gesichtslotion
65 = Augen-Make-Up Entferner
66 = Enzympeeling

Genaue Beschreibungen der einzelnen Produkte könnt ihr euch hier anschauen. Ich habe diese Pflegeprodukte noch nicht verwendet, da ich derzeit noch was anderes leer mache, aber ich werde es demnächst dann benutzen und schauen wie die Produkte zusammen wirken. Die Einzelpreise der „großen Größen“ sind ja nicht gerade Schnäppchen darum erwarte ich eigentlich irgendwie was gutes. Ich hoffe das wird dann auch so sein.

Wer die Glossy Box nun noch nicht kannte (haha…gibts da in der Bloggerwelt jemanden? ^^) der kann HIER gerne nochmal nachlesen wie es geht. Ich finde alleine schon für das Mascara Set hätte es sich diesmal auch für mich gelohnt. Allerdings sind die September Boxen um EINIGES spannender, als alle Boxen die ich bisher gesehen habe. Endlich mal schöne Sachen für die Augen dabei und vor allem auch mal Farben die mir gefallen würden. Schaut euch z. B. mal diese schöne Septemberbox an!

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebtestes Posts“.

inline_rectanglegif
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. deepblackgirl

    Hihi ja das kann natürlich sein… ;D Ist halt jedes mal ein bisschen Glückssache habe ich das Gefühl. Wobei jedes mal etwas tolles für mich dabei war und auch vieles das ich nicht kannte. Mir geht es darum neues zu entdecken und neue Produkte zu erhalten die mir so nicht aufgefallen wären und das hat bisher immer sehr gut geklappt ;)

    Antworten
  2. M E L O D Y

    Im Vergleich zur September Box finde ich diese Box noch um einiges besser. Allein schon die beiden Mascaras find ich toll :)
    Dein neuer Header gefällt mir übrigens gut!! Obwohl ich immer so begeistert von den Katzis war.. *g*
    Liebste Grüße,
    M E L O D Y

    Antworten
  3. Nicki

    Vielen lieben Dank erstmal! ♥
    Ich musste schmunzeln – „ich geh auch immer zu Billig-Friseuren..“. Das ist wohl auch mein Problem! :D Wenn ich eh schon nicht weiß, wie ich da wieder rausgehen möchte, dann gebe ich ungern über hunderte von Euros aus.

    Ich habe mir deine verlinkte Seite mal angeguckt und bin dann auf „holgershairdesign“ gelandet – WOW! :O Da bin ich, wie du.. ich hatte ebenfalls keine Ahnung! Das ist ja unglaublich! Vielen Dank für den Link. <3

    Ich hatte übrigens den selben Inhalt und der Nagellack ist absolut nicht meins. Habe für diesen Monat auch schon wieder so einen ähnlichen bekommen, diesmal von der Marke „Sans Soucis“. Einige haben so einen schönen in rot bekommen und darauf bin ich echt neidisch! < .< :D ♥

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.