[Swatch] Clarins Single Eye Colour Long Lasting

Huhu!

Zuerst mal eine kleine Info. Die liebe Melina hat mich darauf hingewiesen, dass meine Bilder bei ihr im Moment extrem langsam laden. Ich hatte es bei mir selber auch schon bemerkt, aber es nicht für so wichtig gehalten, da mein Internet eh sehr langsam ist und ich dachte, dass vielleicht auch imageshack.us derzeit einfach Probleme hat. Da es nun aber schon eine Weile so ist und das irgendwie, seitdem ich die PNG Bilder mit den hübschen abgerundeten Ecken verwendet habe ich mal geguckt, was es sein könnte. Und recht schnell sah ich dann, dass die PNG Bilder von der KB Zahl fast doppelt so groß sind wie vorher meine JPG Bilder und klar….daran wird es dann wohl leider liegen. Von der Größe her selber möchte ich meine Bilder nicht kleiner machen, da ich es immer wichtig finde, dass man die Bilder nicht nur in Miniformat zu sehen bekommt. Also werde ich leider wieder auf JPG Bilder umsteigen, mit normalen eckigen Ecken =(
Finde ich sehr schade, da ich die abgerundeten Ecken wirklich hübsch finde, aber dafür möchte ich euch und mir nicht die langen Ladezeiten der Bilder antun.

Und nun zum eigentlichen Thema. Ich durfte ein paar der Monolidschatten aus dem Standardsortiment von Clarins testen (kosten- und bedingungslos, herzlichen Dank!) und möchte sie euch in diesem Bericht einmal vorstellen.

Die Lidschatten befinden sich jeweils in einem roten Pappkarton, auf dem seitlich die Inhaltsstoffe notiert sind.

Clarins Single Eye Colour Long Lasting

Ich finde leider weder die Umverpackung noch die Verpackung der Lidschatten selber sonderlich hübsch, ich denke da könnte man noch mehr rausholen. Zwar finde ich „schlicht“ für eine solche Marke sehr passend, aber schlicht kann man auch etwas hübscher gestalten finde ich =)
Was mir immer so gar nicht gefällt ist, dass man auf der Verpackung immer so sehr die Fingerabdrücke sieht (und beim Fotografieren reflektiert es immer so ^.~ aber ok…das ist ja keine Orientierungsgrundlage).

Preis: 15,95 €
Inhalt: 2,7g
Haltbarkeit: 36 Monate

Komischerweise steht bei Douglas, dass 3g enthalten sind, auf der Packung der Lidschatten selber steht aber 2,7g. Ich finde bei so „kleinen“ Mengen sollte man das doch etwas genauer angeben. Der Lidschatten ist somit also ca. 1,50€ günstiger als ein MAC Lidschatten und enthält fast das doppelte an Inhalt. Für eine High End Marke finde ich das einen absolut akzeptablen Preis. Wenn man allerdings weiter mit MAC vergleicht muss man dafür eine deutlich kleinere Farbauswahl in Kauf nehmen.
Auf der Clarins Website konnte ich 20 Farben erblicken. Vier Farben davon möchte ich euch nun vorstellen.

Clarins Single Eye Colour Long Lasting 01 vibrant violet & 06 jungle green

1) Clarins Single Eye Colour Long Lasting 01 vibrant violet
2) Clarins Single Eye Colour Long Lasting 06 jungle green

Dies beides sind Farben die auf jeden Fall sehr in mein Farbschema fallen, Grün und Lila benutze ich immer wieder sehr gerne. Beide Farben schimmern sehr schön und sind sehr gut pigmentiert (das Grün noch etwas besser als das Lila).
Jedem Monolidschatten liegt ein keine Applikator bei. Wie ihr vielleicht wisst benutze ich ab und an Applikatoren für den Auftrag der Farbe auf dem beweglichen Lid (wobei das deutlich weniger geworden ist, seitdem ich das Zoeva Eye Definition Set besitze). Diese hier finde leider persönlich schon etwas zu kurz, was vielleicht aber auch an dem sehr glattem Griff liegt, denn es rutscht einem dadurch fast schon aus der Hand. Das nur so am Rande erwähnt, denn die meisten benutzen die Applikatoren ja sowieso nicht.

Auf der Haut mir Rival de Loop Eyeshadow Base sehen die Farben dann so aus:

Clarins Single Eye Colour Long Lasting 01 Vibrant violet & 06 Jungle green

Das Violet hat einen schönen bläulichen Einschlag und das dunkle Grün hat einen wirklich tollen Schimmer, den man hier auf den Bildern gar nicht so schön erkennen kann. Die Farben lassen sich gut verblenden und krümmeln nur sehr wenig, bei mir hat es nur leicht gekrümmelt, als ich es mit dem Pinsel in der Lidfalte aufgetragen habe. Da krümmelt bei mir aber irgendwie jeder Lidschatten und bei diesen hier war es zumindest nicht sehr doll.

Clarins Single Eye Colour Long Lasting 09 Chestnut freeze & 22 Midnight blue

3) Clarins Single Eye Colour Long Lasting 09 Chestnut freeze
4) Clarins Single Eye Colour Long Lasting 22 Midnight blue

Wieder zwei schimmernde Farbtöne, ein helles Braun und ein tolles Nachtblau! Besonders das Nachtblau passt mit seiner kräftigen Farbe sehr in mein Farbschema, sieht wirklich toll aus.

Clarins Single Eye Colour Long Lasting 09 Chestnut freeze & 22 Midnight blue

Abschließend würde ich sagen, dass man bei Clarins Lidschatten von guter Qualität bekommt, die schöne Farben bieten. Ich kann allerdings nicht sagen, dass ein Farbton hier durch eine gewisse Einzigartigkeit raus sticht. Recht ähnliche Farben besitze ich auf jeden Fall schon.
Ein für mich recht dezentes AMU mit Chestnut freeze und Jungle Green werde ich euch später noch zeigen. Welche Kombination zusammen würde euch noch interessieren?

Clarins könnt ihr z. B. bei Douglas, Breuninger oder bei Pafümerie Pieper kaufen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. *Melina*

    boaaaaa sind die schniecke *-* vorallem chestnut gefällt mir super und gut und sie bilder sind soooo fix dagewesen ♥ du kannst doch deine bilder im Paint mit runden ecken versehen und sie dann als jpeg speichern ;)

    Antworten
  2. JuJu

    Richtig, da du eh einen weißen Hintergrund hast ist es möglich die Bilder als jpg zu speichern, dann sind die richtigen Ecken weiß, aber das fällt hier nicht auf =)

    Hast du die Lidschatten allein gekauft? Sorry, das ich frage, aber weil es gleich vier Stück sind =)
    Nimm es mir bitte nicht übel.

    Liebe Grüße
    JuJu

    Antworten
  3. Talasia

    Ja, nur da ich nicht weiß ob ich immer einen weißen Hintergrund behalten werde fänd ich es irgendwie unschön, wenn man dann in den alten Artikeln die weißen Ecken dann sieht ^^ ich glaub da ist es mir so lieber.

    @JuJu: Zweiter Absatz von oben steht, dass ich sie testen durfte, ich schreibe mal das typische kosten-und bedingungslos dazu, damit es auch 100% klar ist, ich dachte das ist so verständlich genug^^

    Antworten
  4. Talasia

    @JuJu das macht ja nichts :D ich hatte auch mal überlegt es wie viele andere am Ende zu schreiben, aber es dann am Anfang des Textes nicht zu erwähnen finde ich irgendwie so komisch ^^

    Antworten
  5. PinkGirl0807

    Chestnut Freeze ist ja mal WUNDERSCHÖN *.* Passt seeeehr in mein Beuteschema ♥ :)
    Der Preis ist natürlich nicht ohne, aber ist für mich mal einer Überlegung wert ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.