Neue Kommentarfunktion mit Antwortfunktion

Hallo ihr Lieben!

Da schon einige Fragen dazu kamen, wie ich diese schöne neue Kommentarfunktion hinbekommen habe kommt hier ein kurzer Post dazu.

Ich habe es auf dem Blog von Muhschu gesehen, sie hatte es bei Godfrina gefunden, wo schon einiges auf Deutsch erklärt wird. Das eigentliche Tutorial dazu ist aber auf englisch (ich habe den Link bei Godfrina erst übersehen und war erstmal verwirrt von ihrer Erklärung :D).

Also erst euer altes Layout sichern, eure Blog ID irgendwo notieren und dann in den HTML Bereich gehen und „Widget-Vorlagen komplett anzeigen“ klicken.

Bei Step 3 und 4 packt ihr den angegeben Code direkt vor die rot markierten Stellen im Tutorial.
Bei Step 5 müsst ihr alle was zwischen dem Öffnen und dem Schließen des Codes (wie das aussieht seht ihr in dem Tutorial) löschen und den angegebenen Code einfügen. Danach noch die Blog ID ändern und fertig.

Finde das echt super, denn ich habe nie selber gerne unter meinen Beiträgen geantwortet, weil es dann irgendwo unter ging.

Viel Spaß mit der neuen Funktion!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

27 Kommentare

  1. *Melina*

    jap es war etwas unübersichtlich aber ich habs nun nochmal mit einigen screenshots als tutorial gepostet also sollt es eigentlich jeder hinkriegen jetzt

    Antworten
  2. Godfrina

    @TalasiaOh, was denn? Ich hatte eigentlich gar nicht vor, ein „Tutorial“ zu machen – es steht ja alles auf seiner Seite.
    Nur die Dinge, die anscheinend alle in seinen Kommentaren falsch machen habe ich nochmal hervorgehoben.

    Freut mich, dass es so Kreise zieht! :)

    Antworten
  3. JuJu

    Finde ich unglaublich praktisch, ich hoffe ich bekomme es auch hin =)

    Achso, du mochtest doch Grape so, hast du das Pigment nicht? Ich würd dir sonst mal eine kleine Abfüllung zukommen lassen =)

    Liebe Grüße
    JuJu

    Antworten
  4. JuJu

    Wahaa, nach Hilfe vom Männe funktioniert es auch bei mir,

    Mädels wenn ihr den letzten Part, da wo ihr den riesen Teil einfügen sollt, nicht findet, dann macht mal oben bei Widget anzeigen ein Häkchen, dann findet man es =)

    Danke für das Posten der Anleitung liebe Steffi

    Antworten
  5. Nina

    danke für den kommentar:)
    zugegeben das schmiert wirklich..deswegen, weil ich mirs schon gedacht hab, hab ich die überschüssige farbe mit den händen und klopapier entfernt. sozusagen das zeug etwas getrocknet, so waren die haare dann auch nicht verklebt.
    kannst ja mal ausprobieren;) für fasching find ich das zeug echt cool:) oder eventuell auch mal so, allerdings dann erst wenn ich wieder hellere haare hab.
    lg♥

    Antworten
  6. PinkGirl0807

    Hey Süße,
    die Kommentarfunktion finde ich auch total super :)
    Ich habe sie jetzt endlich auch, finde das total praktisch, so hat der Fragende eine direkte Antwort ^.^ und es geht nicht mehr unter ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu mietze's Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.