Catrice Smokey Eyes Set 020 Smog over Hong Kong (Ausgelistet!)

Guten Abend ihr Lieben!

Heute möchte ich euch das Catrice Smokey Eyes Set 020 Smog over Hong Kong vorstellen, welches Anfang/Mitte Februar das Catrice Sortiment verlässt. Dieses Smokey Eyes Set hat mich teilweise enttäuscht, aber auch positiv überrascht.

Catrice Smokey Eyes Set 020 Smog over Hong Kong

Preis: 4,49 €
Inhalt: 7,45g
Haltbarkeit: 12 Monate

Der Preis der Smokey Eyes Sets ist genau so, wie der Preis der Quattro Lidschatten (die Quattros haben 0,5g mehr Inhalt, aber das Smokey Eyes Set dafür noch den Applikator/Pinsel). Der Pinsel in diesem Set gefällt mir allerdings nicht sehr gut, da er nicht abgeschrägt ist, habe es am Auge nicht ausprobiert, aber gefiel mir schon beim Swatchen nicht sehr gut.

Man öffnet diese Palette seitlich (was mir bei dieser länglichen Form ganz gut gefällt) und die Palette ist leicht zu öffen (keine Gefahr für die Fingernägel!). Auf der Rückseite befindet sich noch eine kleine Anleitung wie man die Farben tragen könnte. Kommen wir aber nun zu den Swatches:

Catrice Smokey Eyes Set 020 Smog over Hong Kong

Die Farben wurden auf der Rival de Loop Young Eyeshadowbase geswatched. Den ganz hellen Ton fand ich beim Swatchen erstmal enttäuschend, als ich dann aber mein Augen Make Up damit geschminkt habe merke ich, dass er unter der Augenbraue so eigentlich perfekt ist (unauffällig und matt). Der rosa Farbton enthält silbere Glitzerpartikel, ich konnte allerdings nicht feststellen, dass diese sich großartig unter dem Auge verteilen – sehr positiv, denn das hätte ihn bei mir ins AUS geschossen. Allerdings finde ich ihn etwas zu wenig deckend, das ist sehr schade.

Sehr positiv überrascht hat mich der dunkle Lilaton. Er hat einen tollen Schimmer und enthält feine bunte Glitzerpartikel. Ich finde die Farbe richtig schön =) in meinem AMU weiter unten kommt er nicht ganz sooo toll raus, weil ich ihn für die Lidfalte benutzt habe, ich denke auf dem beweglichen Lid würde er noch einiges mehr hermachen. Einzig negativ, dass es einiges an Fall-Out mit der Farbe gab, was ich in der Lidfalte aber fast immer habe.
Und einen Swatch mit der Tageslichtlampe habe ich noch anzubieten:

Catrice Smokey Eyes Set 020 Smog over Hong Kong

Sehr enttäuscht hat mich der Geleyeliner (oder Cremeeyeliner, was auf immer es hier genau ist ^^), aber wenn ich ganz ehrlich bin hatte ich es auch nicht anders erwartet. Solche Geleyeliner die in solchen Paletten mit drin sind haben mich bisher nie überzeugt. Für mein AMU mit dieser Palette fand ich die Farbe irgendwie viel zu hell, ich fand meine Augen sahen damit irgendwie sehr müde aus und ich habe mich mit dem AMU wirklich mal unwohl gefühlt (was es sonst nicht häufig bei mir gibt). Hätte ich einen richtig schön dunklen Lidstrich dazu gehabt, hätte es dem AMU auf jeden Fall mehr Ausdruck verliehen.
Der negativste Punkt an diesem Geleyeliner ist aber, dass er nicht gut deckend ist. Man muss erstmal sehr schichten um ein „annehmbares“ Ergebnis zu erzielen, dabei zieht man aber ständig wieder die Farbe vom Fleck und hat Lücken in seinem Strich. Mich hat das wirklich ziemlich aufgeregt in dem Moment ^^“

Datum: 13.01.2012

Für mich ist diese Palette durch den dunklen Lidschatten durchaus attraktiv, der Creme/Geleyeliner ist schrecklich und die restlichen beiden Farben sind ganz ok. So eine richtige Empfehlung kann ich also nur teilweise aussprechen. Wenn jemand sich vom dunklen Lila genau so angesprochen fühlt wie ich, lohnt es sich vielleicht dieses Set zu kaufen, ansonsten würde ich sagen kann man es auch getrost bleiben lassen. Irgendwie also berechtigt, dass dieses Set das Sortiment verlässt. Allerdigs könnte der dunkle Lidschatten ein netter Solokandidat sein ^^
Wie gefällt euch dieses oder eines der anderen Smokey Eyes Sets von Catrice? Besitzt ihr vielleicht selber eins davon oder ist es eher uninteressant?
Ich hoffe dieser Bericht hat euch etwas geholfen, denn viel habe ich im Internet nicht über diese Palette gefunden und vor Allem keine Swatches bei dem man die Schönheit des dunklen Lilas erkennen konnte O.o

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebteste Posts“.

asosoutlet_468x60

Das Produkt habe ich kosten- und bedingungslos beim Cosnova Bloggerevent erhalten.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. Patricia

    Danke, fürs zeigen. Wunderschönes Amu, allerdings find ich die Pigmentierung von dem Rosaton da auf dem Auge auch schon etwas schwach. Würde ich mir dann eher nicht noch kaufen.

    Antworten
  2. Mel Eyre

    Ich fand die Paletten von Catrice noch nie so ansprechend. Trotzdem schade, dass de Geleyeliner so hell ist… dein AMU ist aber trotzdem seeehhhhhhr hübsch geworden.
    Liebe Grüße <3

    Antworten
  3. MuhSchu

    das AMU ist aufjedenfall auffallend blass – zwar hübsch, aber sowas bin ich bei dir ja absolut gar nicht gewohnt. du brauchst wohl einfach mehr farbe, um dich wohl zu fühlen, hm? ^^
    vielen lieben dank für deine review – bis auf den außergewöhnlichen lila-lidschatten spricht mich da nun auch nichts an. aber das lohnt sich meiner meinung (zumindest für mich) absolut nicht.

    Antworten
  4. Großstadtprinzessin

    das AMU ist richtig schön geworden :)
    ich habe genau das gleiche smokeyeyesset hier liegen & es verstaubt nur :/
    wie du schon sagtest der geleyeliner ist ein graus O.o ich würde mir das set nicht noch mal holen .. nur die 2 farben lila & pink finde ich noch ganz gut ^^
    hab mir deine worte zu herzen genommen & die wasserzeichen verkleinert :) vielen dank für deinen hinweiß! ^^*
    Liebe Grüße ♥

    Antworten
  5. Sally

    Ich hatte auch 2 von diesen 4er Paletten. Die sind vom Prinzip her für den Anfang nicht schlecht, aber ich würde sie mir jetzt nicht nochmal kaufen^^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.