[AMU + Swatch] Catrice Absolute Eye Colour Duo Eyeshadow 010 Mars Attacks

Ein weiteres Produkt, welches in Kürze das Catrice Sortiment verlässt ist der Catrice Absolute Eye Colour Duo Eyeshadow 010 Mars Attacks, welchen ich euch heute näher vorstellen möchte.

Ich habe euch schon die folgenden ausgelisteten Produkte gezeigt:
Catrice Absolute Eye Colour Quattro Eyeshadow 010 The Season’s Must Have
Catrice Absolute Eye Colour Quattro Eyeshadow 020 Go Green – Take me!

Catrice Absolute Eye Colour Duo Eyeshadow 010 Mars Attacks

Preis: 3,79 €
Inhalt: 5g
Haltbarkeit: 24 Monate

Catrice Absolute Eye Colour Duo Eyeshadow 010 Mars Attacks

In der Mitte ist der Swatch jeweils auf Zoeva Eye Primer, ganz rechts auf NYX Jumbo Eyepencil Milk und ganz links auf Yves Rocher Augenkonturenstift Bronze.
Den hellgrüne Ton enthält feine silberne Glitzerpartikel, dieser Farbton ist für mich nicht so sehr interessant, da er nicht so gut deckend ist und ich mag es nicht, wenn man leicht die Hautfarbe durchschimmern sieht an einigen Stellen.
Den dunkelgrünen Ton finde ich absolut klasse! Ein schimmerndes dunkles Grün (Tannengrün?!), was super pigmentiert ist. Eine Farbe genau nach meinem Geschmack. Hätte ich diesen Farbton noch nicht hätte ich ihn als Monolidschatten herbei gewünscht. Also wenn ihr solch schimmerndes Dunkelgrün auch mögt, dann würde ich euch dieses Duo ans Herz legen, in einigen Geschäften bekommt ihr die Sachen ja bereits reduziert (bei uns bisher noch nicht).

Und damit ich auch was zum Vorzeigen habe, wurde das Duo heute morgen für ein AMU benutzt. Mir hat diese Kombination wirklich gut gefallen!

Datum: 27.01.2012

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadowbase
2) NYX Jumbo Eyepencil Milk (dünne Schicht als weiße Base)
3) Catrice Absolute Eye Colour Duo Eyeshadow 010 Mars Attacks
4) Essence Eyeshadow 22 Blockbuster (unter der Augenbraue)
5) Essence Gel Eyeliner 04 I love NYC
6) Catrice Kajal Designer 110 Deep Forest Green (unterer Wimpernkranz, außen)
7) Milani Color Brilliance eye pencil 03 green (unterer Wimpernkranz, innen)
8) Catrice Evolution to Revolution Black Volume Mascara
9) Catrice Our Best Length Ever Mascara
10) Kiko Kajal Kohl Pencil Black

Und wie gefällt euch das Ergebnis? Als ich eben in den Spiegel geguckt habe, habe ich übrigens einen Schock bekommen und dachte „Was ist auf einmal mit der RdLY Base los?“ weil ziemlich viel in die Lidfalte gerutscht ist. Dann bei der Liste fiel mir aber auf, dass ich den NYX Milk drunter hatte…dabei wars wirklich nur ne dünne Schicht, aber mit NYX Jumbos im Bereich der Lidfalte sollte ich wirklich nicht mehr arbeiten, da kommt bei mir bisher immer das gleiche raus ^^
Übrigens bin ich total erstaunt über den Essence Gel Eyeliner, so super hübsch hatte ich ihn gar nicht in Erinnerung. Einfach zu lange nicht mehr benutzt!

Das Duo durfte ich mir kosten- und bedingungslos beim Cosnova Bloggerevent aussuchen

.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

18 Kommentare

  1. firesnake

    da muss ich aber echt noch üben. bei mir sah das trotz Base sehr „leicht“ aus :(
    klick aber die Farben sind toll!
    womit und mit wie vielen Schichten hast du den Lidschatten aufgetragen?

    Antworten
  2. Sayuri

    Uiiiii .. schönes, grünes Ding :D *lach*
    Ich warte auch immer noch, bis das (und auch andere Duos) endlich reduziert bei uns in der Theke stehen, aber bis jetzt is das leider noch nicht der Fall.
    Hast du den Übergang zw. hell und dunkel ordentlich verblendet oder gar nicht?
    Kann das leider aus den beiden Fotos nicht wirklich raussehen – würd mich aber interessieren :)

    Antworten
  3. ♥ Natalie

    Das gefällt mir total gut!!
    Den Eyeliner muss ich mir auch unbedingt noch zulegen! War immer am Zögern, aber jetzt muss ich ihn unbedingt haben ♥
    Find’s toll, dass du mehr verblendet hast usw. (:
    Was für einen Lippenstift/Gloss hast du dazu getragen?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.