[Nails] Incoco Nail Polish Appliqué Showstopper

Anfang Januar hatte ich euch in diesem Post die Marke Incoco vorgestellt und das Design „Make a Wish“ auf meinen Nägeln gezeigt. Alle Infos zu diesen „Stickern/Folien“ (die eigentlich keine sind) hatte ich euch dort schon geschrieben und auch gezeigt wie man sie auf dem Nagel anbringt. Dies möchte ich in diesem Post nicht nochmal zeigen sondern einfach nur ein weiteres Design, welches den Namen „Showstopper“ trägt.

Ich habe dieses Design sehr kurzfristig auf meinen Nägeln aufgebracht, 10 Minuten bevor wir zum Geburtstag meiner Tante mussten. Ok, wir kamen paar Minuten zu spät, aber ich wollte sie zur Feier des Tages tragen. Es klappt also alles wirklich schnell.

Diesmal habe ich eine Schicht Topcoat (Essence better than gel nails) als Schutz drüber gemacht und ich muss sagen, dass es damit wirklich super funktioniert hat. Ich hatte das Design 16 Tage auf meinen Nägeln. Nach ca. 10 Tagen hatte ich an zwei Fingern eine Ecke rausgerissen, aber es sah noch nicht so schlimm aus, dass ich meinen „Test“ abbrechen musste. Klar hatte man dann auch etwas Tipwear, aber insgesamt war es total ok für mich. Mit Topcoat halten sie also wirklich lange (ohne hatte ich ja schon nach wenigen Tagen Macken im Design).

Die Nagelentfernertücher von Incoco kann man übrigens vergessen. Sie bestehen aus so rotem…Filz oder sowas ähnliches. Ich habe es nur für das erste Design benutzt und das war eine Qual und hat kaum geklappt, sehr gestunken und mein Waschbecken rot gefärbt (da die Tücher rot sind). Für dieses zweite Design habe ich dann normalen Nagellackentferner genommen, aber auch das erwies sich als ganz schön schwer. Die untere Schicht bestand komplett aus silbernem Glitter und ich hing wirklich lange dran alles ab zu bekommen.

Mein Fazit: Mit Topcoat halten sie wirklich gut und sind bisher die besten „Sticker“ die ich für die Nägel bisher benutzt habe, da sie aus Schichten von echtem Nagellack bestehen und somit sehr leicht im Umgang sind und nicht so starr wie normale Sticker.

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebteste Posts“.

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.

Douglas
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

8 Kommentare

  1. Neru

    Das andere Design hat mir viel besser gefallen, dieses ist nicht so meines. Ich glaube aber, ich würde mir diese „Folien“ nicht kaufen. Danke fürs Vorstellen ;).

    lg Neru

    Antworten
  2. Sayuri

    Hmm .. für mich sind so Folien nichts.
    Keine Ahnung warum, aber ich kann mich damit einfach nicht anfreunden.
    Mögen sie auch noch so schön und ausgefallen aussehen (im ersten Post darüber haben mir deine Nägel schon ziemlich gut gefallen), aber irgendwie fixt mich niemand damit an ;)

    Antworten
  3. *Anna*

    Ich hab diese Folien von der Firma auch schonmal in einem einfachen Rot getestet und war auch begeistert! Wirklich was ganz anderes, als diese essence Folien, die überall Falten werfen und hoch stehen ;)

    Bisschen doof finde ich hier immer nur, dass sie nicht so richtig passend zur Form der Nagelhaut sind… aber dafür muss nix trocknen (außer der Überlack).

    Daumen hoch ;)

    LG Anna

    Antworten
  4. SerafinaRobina

    Sieht toll aus, habe auch so Folien von Essence habe sie aber noch nie ausprobiert ^^

    Ich wollte mal danke sagen für Deine lieben Worte und deinen Tip.
    Bei Facebook bin ich länger schon nicht mehr, aber ich mache auf anderen Seiten ein wenig Werbung für meinen Blog ^__^
    Kommentare habe ich auch schon auf anderen Blogs gemacht.

    Dann werde ich mir den Catrice Pinsel auch mal kaufen, weil mit den abgeschrägten komme ich auch nicht so toll klar.

    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.