[Review] Purrfect Lippenpeeling mit Honig und Sanddorn

Heute möchte ich euch ein weiteres Produkt aus dem Dawanda Shop Purrfect vorstellen, und zwar das Lippenpeeling mit Honig und Sanddorn

Linda hat einen Gutscheincode zur Verfügung gestellt, mit dem ihr ab 15€ Warenwert 10% auf euren Einkauf spart. 
Zusätzlich nehmt ihr mit eurer Bestellung mit diesem Code an der TALASIA-Verlosung teil ^_^ Sie verlost ein typgerechtes Makeup-Paket (3 Lidschatten, Rouge, Lippenstift mit Pinsel und Eyeliner!), herzlichen Dank dafür!
Der Rabattcode lautet: TALASIA
Diesen Code hinterlasst ihr beim Checkout als Kommentar.
Diese Aktion läuft bis zum 31.03.2012

Purrfect Lippenpeeling mit Honig und Sanddorn

Preis: 4,90 €
Inhalt: 6ml
Haltbarkeit: ca. 6-12 Monate

Wenn man den Preis mit den aktuell erhältlichen p2 Lip Peelings vergleicht ist das noch recht günstig. Ein Peeling von p2 kostet 3,45 € und enthält 2ml.

Produktbeschreibung auf der Website:
„Ein wunderbar duftendes, lecker schmeckendes und sehr pflegendes Lippenpeeling.
Mauritanischer brauner Molassezucker, feinster Honig, Sanddornfruchtfleischöl, Mandelöl süß und ätherisches Blutorangenöl pflegen winterraue Lippen schnell wieder kußweich.
Schnell kreisend aufgetragen kann es nach ca 1 Minute Einwirkzeit abgewischt werden. Wir empfehlen aber es abzulecken – jammi!“

Den Deckel kann man wahlweise in schwarz oder weiß bestellen.

Verwendete Materialien:

  • Molassezucker aus Mauritius
  • Blütenhonig
  • Sanddornfruchtfleischöl
  • Mandelöl süß
  • ätherisches Blutorangenöl
Purrfect Lippenpeeling mit Honig und Sanddorn

Der Effekt vom Peeling hat mich auf jeden Fall überzeugt. Ich hatte vorher noch nie ein Lippenpeeling benutzt, obwohl ich es mir öfters schon mal vorgenommen hatte. Ich habe das Peeling mit dem Finger aufgetragen und dann vorsichtig in kreisenden Bewegungen über meine Lippen gerieben. Dabei sollte man nicht zu doll drücken, da es sonst ein wenig kratzig wird, wobei das nicht „weh tut“ sondern eben nur etwas kratzt. Ich habe danach wie empfohlen die Reste des Peelings von meinen Lippen geschleckt und es war lecker süßlich :D

Der Anblick auf den Lippen ist nicht schön *g* aber damit ihr einen Eindruckt habt wie es aussieht gibt es trotzdem ein Foto. Wie furchtbar fransige Lippenränder ich habe >.<

Die Lippen haben sich danach gut gepflegt, glatt und weich angefühlt. Ich finde das ist ab und zu echt nötig, denn ich habe ab und an mal das Problem, dass man bei Lippenstiften so kleine „Hautfetzen“ sieht und das kann man mit so einem Peeling verhindern.

Der Nachteil an diesem Peeling ist, dass er im Tiegel geliefert wird. Schon beim Auspacken ist dieser Nachteil sofort aufgefallen, denn es war etwas Öl aus dem Tiegel ausgelaufen und hatte auch andere Produkte „angeschleimt“. Seit dem lagere ich das Döschen in einer Tasse stehend, denn es kommt irgendwie immer wieder etwas dort heraus. Vielleicht wäre es für den Versand hilfreich einen Tesastreifen rund herum zu machen und es in eine kleine Pastikfolie zu legen, damit andere Sachen nicht beschmutzt werden. Außerdem fand ich es etwas schwierig mit dem Finger Produkt aus dem Tiegel zu holen. Vielleicht muss man das dann lieber mit einem extra Pinsel machen.

Hätte ihr vielleicht eine Idee wie man dieses Problem lösen könnte? Vielleicht ist ja eine gute Idee dabei, die Linda helfen würde das Produkt etwas zu verbessern =)

Das Peeling wurde mir kosten- und bedingungslos von Purrfect zur Verfügung gestellt, vielen Dank liebe Linda

!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 Kommentare

  1. SerafinaRobina

    Danke ^^ Hehe vielleicht sollte ich mir doch mal Facebook zulegen ^^ Kannst mir mal den Link geben Bitte?? Obwohl ich finde es sicher wenn ich auf deine FB Seite gehe :D Gleich mal stalken :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.