[Lips] Bobbi Brown High Shimmer Lip Gloss 2 Pink Tulle

Auf der Facebookseite von Stadt-Parfümerie Pieper wurden vor kurzem 60 Tester für den Bobbi Brown High Shimmer Lip Gloss 2 Pink Tulle gesucht und ich hatte das Glück eine davon zu werden.

Der Gloss wurde niedlich als kleines Geschenk verpackt und es lag noch eine kleine Probe Jean Paul Gaultier „Classique“ dabei.

Bobbi Brown High Shimmer Lip Gloss 2 Pink Tulle

Preis: 23 €
Inhalt: 7ml
Haltbarkeit: keine Angabe

Beschreibung auf der Pieper Website:
„Die neue Formel besteht aus einer besonderen Mischung von Perlenpartikeln in einer transparenten Basis und sorgt für ultimativen Schimmer, Glanz und Farbe. Feuchtigkeitsspendende Weichmacher pflegen die Lippen und Vitamine C und E wirken
antioxidativ. Das Ergebnis sind gesunde und strahlende Lippen!
Der High Shimmer Lip Gloss ist besonders geeignet zum Ausgehen, für besondere Anlässe oder einfach, wenn man Lust auf etwas Fantastisches hat.“

Für mich ist es mein erstes Produkt von Bobbi Brown (abgesehen von einem Pinsel) und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich zumindest bei diesem Produkt nicht so wirklich das Gefühl habe etwas „besonderes“ zu besitzen.
In der Verpackung finde ich den Gloss ganz hübsch. Ein Rosa/Pink mit vielen vielen Glitzerpartikeln in Gold und Silber. Auf den Lippen ist die Farbe wirklich sehr sehr transparent und man sieht eigentlich nur die Glitzerpartikel (vielleicht ist das eine miiiinimale Färbung, aber ich erkenne sie eher nicht). Ich hatte insgeheim gehofft, dass er doch etwas mehr Farbe auf die Lippen bringt, denn transparente Glosse finde ich irgendwie nicht sonderlich spannend.

Hier der äußerst spannendes Swatch:

Bobbi Brown High Shimmer Lip Gloss 2 Pink Tulle

Es ist nicht nur, dass ich transparente Glosse langweilig finde, ich finde sogar, dass es für meine Lippen eher unvorteilhaft ist. Meine Lippenränder sind relativ „ausgefranst“, was natürlich viel mehr auffällt, wenn keine Farbe drüber ist.

Mir gefällt es nicht so wirklich auf den Lippen. Man kann den Gloss alternativ über einem Lippenstift tragen, aber das mache ich eigentlich sehr selten und da habe ich auch genug glitzernde Alternativen, die mir besser gefallen.

Der Gloss hat einen sehr kleinen Applikator, man kann ihn damit präzise auftragen. Allerdings musste ich deswegen öfters „nachnehmen“, was besonders beim Swatchen etwas genervt hat. Ich finde den Applikator außerdem ein wenig härter als andere.

Der Gloss an sich ist relativ zähflüssig, lässt sich aber gut auf den Lippen verteilen. Das Tragegefühl empfinde ich auch als angenehm. Der Gloss hat einen intensiven aber frischen Pfefferminzgeruch, empfinde ich nicht als unangenehm, ist aber auch nicht unbedingt meine Lieblingsduftrichtung bei Glossen. Er macht auch dieses Gefühl auf den Lippen, ich kann es schlecht beschreiben…dieses leicht frische kühle, aber kein richtiges Kribbeln.

Die Haltbarkeit würde ich als gloss-durschnittlich beschreiben. Ein bisschen trinken ist ok, aber sobald man etwas isst verschwindet er. Finde ich bei einem Gloss aber ok.

Mein Fazit:
Mich hat dieser Gloss leider nicht überzeugt. Ich würde für einen Gloss niemals so viel Geld ausgeben, wenn er für mich nicht das „gewisse Etwas“ besitzt und das hat dieser in meinen Augen leider nicht.
Für Fans der Marke, die einfach nur einen Wetlook mit Glitzer wollen vielleicht ok, aber eben nichts für mich. Habe aber auch schon Berichte von Mädchen gelesen, die ihn toll fanden (z. B. bei Pussybat oder Allaboutevchen).
Es gibt allerdings auch andere Farben aus der Reihe, die mehr Farbe abgeben, gefallen würden mir die Farben Hot und Electric Violet.

Bild in klein für die Ansicht in „Beliebteste Posts“.

Den Gloss durfte ich im Rahmen einer Facebookaktion von Stadt-Parfümerie Pieper testen, herzlichen Dank.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

12 Kommentare

  1. Mrs. Melting-Pot

    Hatte mich auch beworben, hatte leider kein Glück. Habe eine Palette von Bobbi Brown, da sind auch Lippenstifte und Lipgloss enthalten und finde die total toll! Hätte gern mal den Vergleich gehabt. Mag auch eher farblose Glosse lieber :)

    Antworten
  2. Jess

    ich finde für dieses ergebnis 23€ ziemlich heftig.
    glitzrglosse gibt es zur genüge günstiger, da bracuh man kein high end.
    bei solchen preisen muss mich das komplette produkt begeistern, dass ich es mir hole aber bei dem fehlt mir auch das gewisse etwas :D
    gut man bezahlt ja auch in gewisser weiße auch den namen :D

    LG <3

    Antworten
  3. M E L O D Y

    Bin auch eine von den Testerinnen.. muss das Gloss aber noch n paar mal benutzen, um mir ne vernünftige Meinung bilden zu können. Aber mit der Farbabgabe muss ich Dir zustimmen, da könnte ein bisschen mehr drin sein.. :)
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    Antworten
  4. Pussybat

    Also ja, ich bin schon recht angetan, aber die Farbabgabe hätte ich kräftiger eingeschätzt. Vielleicht probiers ichs mal mit einem Lippenstift drunter, ich mische Stift und Gloss manchmal ganz gern.

    Wenn ich so einen Tag habe, wo ich auf Wetlook mit Glitzer stehe – dann ist der BB Gloss das Richtige! Ich habe zwar geschrieben dass ich über ein Backup nachdachte, jedoch bin ich im Ernstfall für die 23€ vermutlich zu geizig *lach*

    LG

    Antworten
  5. Chamy

    Muss auch sagen, dass es in der Verpackung hübscher aussieht als auf den Lippen. Also für den Preis würd ich’s nicht unbedingt kaufen… Aber einem geschenkten Gaul schaut man ja nicht ins Maul. ;-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.