Yves Rocher COLORS! Lippenstift, Lipgloss und Puder

Anfang März hatte ich euch in diesem Post den Yves Rocher COLORS! Eyeshadow 71 Gris Taupé vorgestellt. Heute möchte ich euch die drei restlichen Produkte vorstellen, die in diesem Testpaket enthalten waren.

Die Bezeichnung COLORS! ist übrigens nicht auf den Produkten zu finden und auch auf der Website, wenn man die einzelnen Produkte anwählt, steht davon nichts.

Yves Rocher COLORS! Lippenstift kastanie

Yves Rocher COLORS! Lippenstift kastanie

Preis: 3,50€ (HIER)
Inhalt: 3,5g
Haltbarkeit: 12 Monate

Durch die Artikelnummer habe ich zum Glück raus gefunden, wie meine Farbe im deutschen Onlineshop heißt. Auf der Verpackung heißt die Farbe „La Gacilly“ und auf der deutschen Website „kastanie“.

Den Lippenstift gibt es in 12 verschiedenen Farben, koralle oder himbeer sehen in der Vorschau sehr nett aus.

Die Verpackung finde ich nett gestaltet, ich mag dieses Muster mit den Gräsern/Blüten. Farbbezeichnung und sonstige Angaben findet man auf der Unterseite des Lippenstiftes. Er lässt sich leicht raus und wieder rein drehen.

Yves Rocher COLORS! Lippenstift kastanie

Durch den Schimmer sieht er auf den Lippen nicht ZU bräunlich aus und ich finde schon, dass er mir durchaus steht. Bei diesem FOTD habe ich ihn getragen. Aber da ihr wisst, dass ich eher auf knalligere Farben in Richtung Pink oder Koralle stehe ist das hier nicht gerade mein Beuteschema und auch wenn er mir an sich steht würde ich nicht wirklich oft zu dieser Farbe greifen, weil ich sie persönlich etwas langweilig finde.

Das Tragegefühl empfinde ich als angenehm und nicht austrocknend. Der Duft gefällt mir leider überhaupt nicht, riecht einfach nur nach komischer Kosmetik (man riecht es aber nur kurz beim Auftragen, danach nicht mehr). Die Haltbarkeit ist nur mittelmäßig, nach einem Kaffee fängt der Lippenstift an langsam zu verschwinden, was bei dieser Farbe aber zum Glück nicht schlimm aussieht, es fällt bei mir kaum auf.

Yves Rocher COLORS! Lipgloss transparent

Yves Rocher COLORS! Lipgloss transparent

Preis: 3,50€
Inhalt: 4,5ml
Haltbarkeit: 18 Monate

Leider habe ich hier die unspannenste Farbe bekommen, die man überhaupt bekommen konnte ^^ darum gibt es hierzu auch keinen Swatch. Er ist transparent mit nur wenigen silbernen Glitzerpartikeln. Auf den Lippen macht es eigentlich nur einen Wet-Look und wie ich oben schon erwähnte, ich stehe auf Farbe und darum ist transparenter Gloss so gar nichts für mich.

Den Gloss gibt es insgesamt in 6 verschiedenen Farben, wo zum Glück auch interessantere bei wären wie z. B. rosé oder brombeere. Hätte ich den Gloss in einer diesen Farben bekommen dann würde ich ihn durchaus gerne tragen. Das Tragegefühl ist nämlich sehr angenehm und nicht zu klebrig. Und der größte Pluspunkt ist für mich der köstliche Duft! Es riecht nach Zitronenzuckerguss, so wie Balea Zuckerschnute! LECKER!

Wie ihr auf dem Foto seht, ist der Applikator tailliert und man kann den Gloss damit präzise auftragen. Beim Trinken verschwindet er schon von den Lippen und spätestens nach dem Essen ist er dann futsch. Ich weiß nicht wie es bei einer der farbigen Varianten wäre, ob dann zumindest noch eine leichte Färbung zurück bleibt.

Yves Rocher COLORS! Kompaktpuder beige

Yves Rocher COLORS! Kompaktpuder beige

Preis: 5,95€
Inhalt: 10g
Haltbarkeit: 12 Monate

Hier habe ich leider die mittlere Nuance „beige“ erhalten (es gibt noch eine hellere und eine dunklere), die leider zu dunkel für meine Haut ist. Somit habe ich keine Verwendung für dieses Puder. Ausprobiert habe ich es.

Der mattierende Effekt war gut, allerdings musste ich hier wie bei jedem Puder gegen Mittag/Nachmittag nachpudern. Das Gefühl auf der Haut ist angenehm und es hat sich nur ganz leicht an einigen Stellen an der Härchen abgesetzt (das ist nur aufgefallen, wenn man sehr nah dran war). Der zarte Duft (den man nur riecht, wenn man ganz nah mit der Nase heran geht) gefällt mir, es riecht nicht nach „komischer Komsetik“ sondern riecht angenehm (vielleicht leicht blumig? Ich kann es schwer zuordnen, da es ganz ganz leicht ist.).

Positiv anzumerken ist vielleicht noch, dass man die Verpackung aufbekommt, ohne sich die Nägel kaputt zu machen.

Fazit: Wäre ich im Yves Rocher Geschäft gewesen hätte ich ehrlich gesagt keines dieser Produkte gekauft. Bei den Lippenstiften hätte ich mir vielleicht die anderen Farben angeschaut, aber die anderen beiden Sachen hätten mich nicht so interessiert. Interessanter finde ich da die Lidschatten. Die Produkte sind nicht schlecht, haben aber vor allem farblich nicht so meinen Geschmack getroffen.

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

9 Kommentare

  1. Lupilia

    Den Lippi find ich ganz hübsch, die Farbe ist so ähnlich wie der aus der Mission Summer LE oder?

    Das Puder schaut aus, als würde es gut zu meinem Teint passen. Was hast du denn damit vor, willst du es vllt tauschen oder so? :-)

    Liebe Grüße
    Lupa

    Antworten
  2. Zauberschwalbe

    La Gacilly ist der Ort, wo Yvwes Rocher herkommt. Aber die 5-stellige Nummer ist die Produktnummer, da kann man die Farbe mit herausfinden :)
    Ich finde den Lippenstift zu braun, aber die meisten anderen Farben sind super, ich habe mittlerweile 7 Stück.

    Antworten
  3. KleinesMau

    Die Lippenstiftfarbe und das Puder finde ich nicht so schön aber den Gloss finde ich super.

    Danke füür den Kommi wegen der Kommentare, habe es rausgenommen!

    LG
    KleinesMau

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.