[Lips] Babor Ultra Shine Lip Gloss 12 beach orange

Nachdem ich euch bereits den Babor Ultra Performance Nail Colour 22 beach orange und die Babor Colour Sunsation Summer Eyeshadow Collection vorgestellt habe, folgt heute der Babor Ultra Shine Lip Gloss 12 beach orange.

Babor Ultra Shine Lip Gloss 12 beach orange

Preis: 19,50€
Inhalt: 7ml
Haltbarkeit: keine Angabe
Bezugsmöglichkeit: z. B. Babor-Onlineshop

Die Verpackung vom Lipgloss trifft leider nicht so meinen Geschmack, es sieht doch ein wenig altbacken aus finde ich. Der Lipgloss hat keinen üblichen Applikator, sondern einen Pinsel (siehe Tragefoto). Ich komme mit den Applikatoren persönlich etwas besser klar.

Die Farbe enthält weder Schimmer noch Glitzer, sieht in der Verpackung noch recht knallig aus und daher dachte ich er könnte vielleicht interessant für mich sein. Zudem wirkte das Promobild auf mich recht vielversprechend, leider entspricht es überhaupt nicht der Realität. Auf dem Promobild sieht es sehr deckend und sehr ebenmäßig aus, auf meinen Lippen ist es hingegen nur leicht deckend und es setzt sich viel Farbe in die Lippenfältchen, was ziemlich auffällt.

Babor Ultra Shine Lip Gloss 12 beach orange

Das Tragegefühl ist zum Glück recht angenehm, die Haltbarkeit allerdings nur gloss-üblich und besonders bei dieser wenig sichtbaren Farbe ist nach einem Kaffee oder einem Brötchen wirklich nichts mehr zu sehen.

Insgesamt gesehen hat mich dieser Gloss leider enttäuscht, da er farblich einfach nicht mein Fall ist und viel zu sehr von dem Eindruck in der Verpackung und auf dem Promobild (was man zwar eh meist nicht für „voll“ nehmen sollte, aber nunja…) abweicht. Gerade zu dem hohen Preis von fast 20€ würde ich ihn nicht weiter empfehlen.

Zu diesem Gloss konnte ich diesmal nur einen Bericht finden und zwar bei Littlebeautyjunkie. Ihr gefällt der Gloss besser als mir, da sieht man wieder wie unterschiedlich die Meinungen sein können.

Der Lipgloss wurde mir kosten- und bedingungslos von Babor zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. Mareike

    Schade dass der so unscheinbar aussieht, im Fläschchen ist das nämlich ein richtig schönes orange. Vielleicht kannst Du damit als Topcoat etwas mehr erreichen…?

    Antworten
  2. Yours Sabrina

    Wie schade…es gibt ja wirklich keinen Grund gerade den zu kaufen. Vor allem in der Preiskategorie findet man bessers (ich hab einen von Bobbi Brown und der verkriecht sich nicht so)

    Und die Verpackung…in silber wärs wohl nett, ich mag das eckige…aber gold? ich verbinde babor auch nur mit „oma Schminke“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.