[AMU + Swatch] Clarins Khol Kajal 02 violet

Heute möchte ich euch ein weitere Produkt aus der Clarins die Enchanted Summer Collection vorstellen, den Clarins Khol Kajal 02 violet (limitiert). Ich hatte euch bereits die Clarins Enchanted Colour Quartett & Liner Palette gezeigt.

Clarins Khol Kajal 02 violet

Preis: ca. 19€
Inhalt: 2g

Clarins Khol Kajal 02 violet

Beschreibung auf der Clarins Website:
„Clarins lässt sich vom indischen Khôlstift inspirieren. Die cremige Textur ist besonders sanft. Der Khôl betont die Augen und gibt dem Blick Tiefe für ein auffälliges Augenmakeup mit langem Halt. In tiefem Schwarz oder intensivem Violett.“

Dies ist mein erster Kajal in solch einer Form, von daher war ich als Kajal Fan sehr gespannt. Die Form des Stiftes liegt gut in der Hand, die Kappe sollte man sehr vorsichtig und nicht schräg abziehen, damit man den Stift nicht beschädigt. Den Kajal gibt es auch in der Farbe 01 Black.

Auf der Clarins Website die die Farbe 02 violet derzeit ausverkauft, bei Douglas ist er noch erhältlich.

Den Stift braucht man nicht anzuspitzen, durch seine Form soll er durch die regelmäßige Benutzung wohl trotzdem nutzbar bleiben. Da ich meinen noch nicht so häufig benutzt habe kann ich dazu keine eigenen Erfahrung beitragen, aber ich denke schon, dass es irgendwie funktioniert, wenn man die Seiten abwechseln verwendet um die Form beizubehalten.

Der Auftrag ist recht cremig und keinesfalls hart oder unangenehm.

Clarins Khol Kajal 02 violet

Der Swatch sieht geschichtet ganz gut aus, aber bei den Strichen erkennt man schon, dass er nicht ganz deckend ist. Leider bestätigt sich das bei mir auch am Auge. Auf der Wasserlinie sieht man ihn (siehe AMU), ist für mich aber generell nicht dunkel genug. Ich bevorzuge dort doch eher Schwarz.
Als Lidstrich verwendet empfand ich es am schwierigsten. Ich musste sehr viel Schichten und nicht mal dadurch habe ich ein deckendes Ergebnis hinbekommen, da die Farbe immer wieder mit weggezogen wurde.
Am unteren Wimpernkranz hat das etwas besser funktioniert, aber ein vollkommen überzeugendes Ergebnis ist es für mich leider trotzdem nicht.

Da ich ein ziemlicher Fan von farbigen Kajalstiften bin, bin ich da wohl schon etwas verwöhnt und daher entspricht er leider nicht meinen Ansprüchen.

Datum: 27.06.2012

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) MNY Eyeshadow 529
3) MNY Eyeshadow 517
4) MNY Eyeshadow 533
5) MNY Eyeshadow 229
6) Clarins Khol Kajal 02 violet
7) Alverde Mascara Volumen + Farbe

Es war schön mal so eine andere Art von Kajal auszuprobieren, mich hat er allerdings leider nicht so wirklich überzeugt. Eure Ansprüche können natürlich wieder komplett anders sein.

Weitere Berichte zu den Clarins Khol Kajals:


Den Khol Kajal habe ich von Clarins zur Verfügung gestellt bekommen, vielen Dank!
Douglas
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

5 Kommentare

  1. Steffi Pie

    Rein äußerlich finde ich ihn echt toll, aber das bringt ja leider nichts, wenn er nicht gut funktioniert. Schade eigentlich mich hätte er auch gereizt…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.