Aufgebraucht im Juni 2012

Unglaublich wie schnell die Zeit doch immer vergeht…das halbe Jahr ist schon wieder rum und somit der Juni. Die Produkte die ich im Laufe des Monats aufgebraucht habe möchte ich euch nun mal wieder zeigen.

1) Balea Wellness Dusche Oase der Ruhe
Das Duschgel hatte mein Schatz mit geschenkt ^_^ ♥ ich hatte es im Laden auch schon geschnuppert, fand es aber eher solala. Beim Benutzen finde ich den Duft aber einfach wundervoll! Ich habe es allerdings als Handseife verwendet, weil meine leer war. Aber ich habe mich immer gefreut, diesen schönen Duft beim Hände waschen zu schnuppern.

2) Balea Young Soft & Care Glamour Girl Maske und Chill-Out Maske
Dies war ein zweier Set. Die Chill-Out Maske war für „nach der Party“ gedacht, eine Maske zum abwaschen. Ich habe sie ca. 3-4x verwendet aber keinen sonderlichen Effekt bemerkt, bei der letzten Anwendung hat es sogar leicht in meinem Gesicht gebrannt. Der Duft war aber angenehm fruchtig.
Die Glamour Girl Maske war eine Maske die man auf der Haut lassen sollte und VOR der Party und vor dem Make Up verwenden soll. Sie hat goldene Schimmerpartikel, was ich wirklich nicht auf meinem ganzen Gesicht haben möchte. Ich habe sie daher abends verwendet. Jetzt gerade habe ich noch den letzten Rest drauf (ich habe mein Gesicht ca. 10x damit eincremen können) und ich finde es fühlt sich damit eher trocken und spannend an. Wir auf jeden Fall nicht wieder gekauft. Nur die Verpackung find ich hübsch.

3) Essence My Skin refreshing cleansing wipes lime & cucumber
Hin und wieder verwende ich gerne solche Tücher für die Gesichtreinigung morgens und abends. Diese fand ich ganz gut, aber auch nicht so anders als andere. Weder etwas negatives noch etwas besonders positives bemerkt, sie erfüllen eben ihren Zweck.

4) Garnier Natural Beauty Spülung Olivenöl und Zitrone
Es ist gedacht für trockenes, glanzloses Haar. Leider hat sich mein Haar dadurch NULL verbessert und ich bin eher unzufrieden. Würde ich auf keinen Fall nochmal kaufen, da hätte ich es auch weglassen können.

5) Balea Augen Make Up Entferner waterproof
Wie immer – sehr zufrieden und wird immer wieder neu gekauft.

6) Balea Young Deodorant Traumgeschöpf
Bei den ersten paar Anwendungen hat es mich total unter den Armen gejuckt, sowas hatte ich noch nie bei einem Deo. Ich habe es dann nur noch als Raumspray oder mal abends benutzt zum Aufbrauchen. Den Vanille-Pfirisch Duft fand ich aber super.

7) Nivea Free Time Cremedusche Duft der Sternfrucht & Aloe Vera Milch
Den Gerucht fand ich angenehm fruchtig, ansonsten habe ich hier nichts besonderes gemerkt.

8) Dove go fresh reichhaltige Pflegedusche Pflaumen- & Sakura Blütenduft
Ich hatte sehr positives über dieses Duschgel gehört, ich kann es für mich leider nicht bestätigen. Ich war echt froh als es leer war, denn für mich war der Geruch ganz furchtbar seifig.

9) Sonstige Proben:

  • L’Oreal Elvital Arginin Restist Anti-Haarverlust Shampoo
  • Nivea Long Repair 1-Minuten Kur
  • L’Oreal Indefectible Make-Up 235 Miel
  • Biotherm Skin Ergetic Rich Cream
  • Vichy Nutrilogie 2 intense cream for very dry skin
  • Lancaster Suractif firming rich day cream
  • Agnes B. Teint Osmose 01 Beige Light
  • Agnes B. BB Cream 02 natural
  • Versace Bright Crystal Refreshing Towel
  • Guerlain Idylle Eau de parfum
  • Hugo Boss Eau de toilette for women
  • Michalsky Urban Nomads Duftprobe
  • Calvin Klein Sheer Beauty Eau de toilette
  • Mojo Live Now inspired by Shanghai Duftprobe

Und nun gehe ich das Zeug mal wieder mit Freude in die Tonne kicken. Euch noch einen schönen Abend!

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. Sarah

    finde die aufgebraucht Posts immer super, sammel auch schon in einer Tüte und freue mich auf meinen ersten Post,irgendwie total die Erleichterung…

    glg Sarah

    Antworten
  2. da_lindchen

    ich bewundere dich dafür immer wieder :D
    komisch dass du das Traumgeschöpf Deo nicht verträgst, ich empfinde es sogar sanfter als alle anderen und hätte nicht mal direkt nach der Rasur Probleme…

    Antworten
  3. Meine Testecke

    Tolle Idee. Ich habe zwar noch nie gesammelt, sollte es aber vielleicht doch mal tun. Ich denke bei mir kommt auch so allerhand zusammen. Ich liebe nämlich auch die kleinen Proben. Die nehme ich immer in der Tasche mit, so habe ich immer etwas für Zwischendurch und brauche keine großen Tuben mitschleppen!
    Lg
    Manu
    P.S. auf meinem Blog läuft z.Zt. ein Gewinnspiel, schau doch mal rein, wenn du magst!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.