[Lips] Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Der Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily wurde mir von Parfumdreams zugeschickt und heute möchte ich ihn euch näher vorstellen. Es ist übrigens mein erstes Produkt dieser Marke.

Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Preis: ca. 6,95€ (z. B. bei Parfumdreams)
Inhalt: 4,25g
Haltbarkeit: 12 Monate

Beschreibung auf der Website:
„Es ist nicht leicht, den Lippen einen perfekten Look zu verleihen und die Pflege dabei nicht zu vernachlässigen. Von Burt´s Bees kommt nun die perfekte Lösung: Lippenbalsam mit natürlichem Farbton. Die Tinted Lip Balms von Burt´s Bees kombinieren die pflegende und Feuchtigkeit spendende Wirkung des weltberühmten Lippenbalsams mit einem natürlichen, sanften Farbton und einem leicht süßlichen Geschmack. Wählen Sie aus 6 verführerischen Farbtönen.“

Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Der Lip Balm ist in einer Pappumverpackung versteckt, sieht irgendwie ganz nett aus, finde ich aber ziemlich unpraktisch. Ich habe es schwer geöffnet bekommen und als ich es wieder ineinander stecken wollte, wollte das auch nicht so ganz passen. Bei mir steht der Lip Balm also ohne seine Umverpackung auf dem Tisch. Der eigentliche Balm ist dann in einer normalen Plastikverpackung, wie ich sie z. B. schon von Yves Rocher kenne.

Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Wir in der Beschreibung schon geschrieben steht, hat dieser Lip Balm eine leichte Tönung. Bei Tiger Lily ist es ein leicht orange-bräunlicher Farbton. Etwas besser gefallen hätte mir wohl ein Ton der ins Rosa geht, ist für mich aber nicht schlimm, da ich Lip Balm eh nur auftrage bevor ich Lippenstift/Lipgloss verwende, oder abends bevor ich ins Bett gehe.

Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Grund dafür ist, dass meine Lippen so ungleichmäßig sind und ich daher lieber deckendere Farben trage, die dies etwas kaschieren. Ein Tragebild zeige ich euch trotzdem, auch wenn es nicht sonderlich vorteilhaft ist ^^

Burt’s Bees Tinted Lip Balm Tiger Lily

Die Pflegewirkung gefällt mir richtig gut. Meine Lippen fühlen sich damit geschmeidig, weich und angefeuchtet an, aber keinesfalls klebrig oder unangenehm. Auf jeden Fall pflegender als meine Baleastifte, die ich sonst benutze.
Der Duft ist leicht süßlich, aber man riecht auch das Wachs heraus. Ich finde den Duft angenehm. Also ich bin jetzt nicht der Profi im Bereich Lippenpflegeprodukte, da ich nicht sonderlich häufig trockene Lippen habe, aber ich denke hier lohnt es sich mal etwas mehr Geld auszugeben, besonders vielleicht bei Personen die mehr Probleme mit trockenen Lippen haben.

Besitzt ihr bereits Produkte von Burt’s Bees und vielleicht sogar einer der Lip Balms?

Weitere Berichte findet ihr z. B. bei:

Da gibt es sie dann auch auf schöneren Lippen zu sehen ^^



Der Lip Balm wurde mir von Parfumdreams.de zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. Roselyn

    Ich habe auch eins davon, in der Farbe Hibiscus, und mag ihn sehr. Die Pflegewirkung empfinde ich auch als sehr gut und würde es für den Preis auch nochmal kaufen.

    Antworten
  2. Die Pinuplady

    Ich habe den in Hibiskus und der ist wirklich sehr schön, und auch deckender als der den du vorgestellt hast. Ich glaube, den würde ich mir auch wieder kaufen, wenn ich nicht viel zu viele Lipbalms hätte.
    LG

    Antworten
  3. Jenny

    Ich habe den Stift in „Red Dahlia“ und das ist wirklich der beste Lippenpflegestift, den ich je hatte :-) Ich benutze ihn auch gern als Grundlage unter einem Lippenstift oder einfach nur mal so, weil es sich so angenehm anfühlt.

    Antworten
  4. Isa

    Dein Fazit hört sich gut an, ich habe mir vor ner langen Zeit 2 Burts Bees Lippenpflegesachen gekauft und bei dem in der Dose muss ich sagen es hilft 0 also gar keine Pflegewirkung :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.