Artdeco Ceramic Nail Lacquer 28 brown flacon / Da Vinci Lip- und Eye Pencil

Ein weiteres Produkt, welches ich von Parfumdreams zugeschickt bekommen habe ist der Artdeco Ceramic Nail Lacquer 28 brown flacon. 

Artdeco Ceramic Nail Lacquer 28 brown flacon

Preis: ca. 6,98€ (z. B. bei Parfumdreams)
Inhalt: 6ml
Haltbarkeit: 24 Monate

Ich muss ganz ehrlich sagen…diese Farbe hätte ich im Laden niemals beachtet und schon gar nicht mitgenommen. Es ist so ein leicht rötliches Braun ohne jeden Schimmer oder Glitzer. Also erstmal überhaupt nicht meine Farbe und auch nicht mein Finish. Aber da es hier genug Leute mit anderem Geschmack gibt zeige ich ihn euch zumindest auf dem Nail Wheel.

Artdeco Ceramic Nail Lacquer 28 brown flacon

Er war nach der ersten Schicht schon fast deckend, aber ich gebe immer sicherheitshalber noch eine zweite Schicht drauf, damit es auch ja nicht durchschimmert.

So einen (in meinen Augen) recht langweiligen Lack kann man aber in Windeseile Tali-tauglich machen, man gebe einfach ein bisschen Essence Waking up in Vegas darüber und schon gefällt es mir auch sehr gut.

Da ich diesen Effekt aber auch bei genug meiner anderen Lacke anwenden kann, wird dieser hier in die „Aussortiertkiste“ wandern.

Was meint ihr, ist das eine Farbe die euch generell interessiert? Ich finde ja die schimmernden oder besonders die duochromen Lacke viel spannender =)

Und dann waren noch diese zwei Pinsel von Da Vinci dabei. Ich kannte die Marke vorher ehrlich gesagt nicht so richtig.

Der Lippenpinsel kostet 10,95€ und der andere glaube ich auch…im Shop konnte ich ihn auf den Bildern nicht so eindeutig zuordnen – es könnte dieser hier vielleicht sein.

Mit dem Lippencil lassen sich die Lippen sauber umranden und ausfüllen, er ist nicht zu hart auf den Lippen, aber eben auch nicht total weich, so dass man präzise abreiten kann.

Der Eyepinsel ist für mich ein Kanditat um Lidschatten unter dem Auge aufzutragen. Bisher habe ich dort immer meinen kleinen Pinsel aus dem Zoeva Eye Definition Set benutzt, welcher allerdings bei mir immer ein weniger kratzig am Auge ist. Dieser hier kratzt nicht, ist aber auch etwas breiter, so dass man nicht ganz so präzise arbeiten kann wie mit dem kleinen Zoevakollegen. Da ich aber gerne Farbe unter dem Auge mag ist die Breite für mich sehr gut geeignet.

Ich bin aber nicht unbedingt als Pinselfachmann bekannt, ob sie nun gegen anderen Marken gut oder schlecht abschneiden weiß ich nicht. Für mich sind sie durchaus brauchbar, aber ich denke hier erfüllen auch günstigere Pinsel ihren Zweck.

Habt ihr schon mal Pinsel von Da Vinci benutzt?



Die Produkte wurden mir von Parfumdreams.de zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

11 Kommentare

  1. I_need_sunshine

    Die Farbe des Nagellackes finde ich jetzt nicht schlecht. Aber nicht so außergewöhnlich, dass ich ihn mir kaufen würde. Aber du hast mich gerade an den tollen Waking Up in Vegas Topcoat erinnert! Den sollte ich unbedingt mal wieder hervorkramen, der ist so toll <3

    Liebe Grüße

    Antworten
  2. Emilia

    Ich finde die Lackfarbe mal gar nicht so schlecht. Ich bin allerdings sowohl Artdeco als auch ein Braun-Fan.
    Vor längerer Zeit habe ich mir mal einen Lidschattenpinsel von DaVinci gekauft, bin aber ehrlich gesagt nicht sehr zufrieden. Ich nutze die von Zoeva viel öfter.

    Antworten
  3. Parkuhr

    Da Vinci Pinsel finde ich großartig. Sie sind ihr Geld in jedem Fall wert wert.
    Die Nagellaxkfarbe gefällt mir auch. Rot-Braun, ein Klassiker.

    Leibste Grüße:)

    Antworten
  4. finfa

    da Vinci Pinsel hab ich bis jetzt immer nur zum malen benutzt. Seit wann machen die Beauty Pinsel? Aber auch die Pinsel zum malen sind einfach super ;)

    Antworten
  5. Neru

    Ich finde die Nagellackfarbe ganz ok, besonders im Herbst sieht sie bestimmt klasse aus und sonst einfach für Nail Arts verwenden :).

    lg Neru

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.