[AMU + Swatch] Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50

Mein Inglot Einkauf in Polen ist ja nun schon wieder ein paar Monate her und ich möchte euch heute endlich eins der Pigmente vorstellen, den Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50.

Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50

Preis: 30zl (ca. 7,33€ je nach Wechselkurs)
Inhalt: 2g
Haltbarkeit: 18 Monate

Das Pigment ist gröber als die üblichen Pigmente die man so kennt, aber ähnliche gibt es auch von anderen Firmen. Beim Auftrag werden diese gröberen Partikel dann verrieben/zerdrückt und somit kann man es ganz normal auftragen. Es ist ein gutes Dupe für das MAC Pigment Rose, wovon ich selber eine Abfüllung besitze, dazu weiter unten mehr. Der Farbton ist ein sehr warmstichiges Rosa mit starkem Goldschimmer. So dunkle wie im Tiegel ist es auf der Haut nicht.

Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50

Links auf normaler p2 Perfect Eyes Base und rechts auf dem Essence Stay all day long lasting eyeshadow 09 for fairies.

Farblich ist es total mein Beuteschema. Leider krümmelt es aber ziemlich stark finde ich und ich muss sagen, dass ich persönlich die Textur von MAC etwas geschmeidiger finde. Mit dem MAC Pigment lässt es sich meiner Meinung nach besser arbeiten und man hat nicht ganz so großes Gekrümmel. Solche groben Pigmente trage ich übrigens mit dem Applikator auf, ich glaube mit dem Pinsel würde ich noch mehr glitzernde Krümmel unter den Augen haben.

Zum Vergleich habe ich mal MAC Rose daneben geswatched und auch den Kobo Professional Fashion Eye Shadow 205 Golden Rose, der einen ähnlichen Farbton hat.

Kobo – MAC – Inglot

Da Kobo ja ein gepresster Lidschatten ist fällt er deutlich feiner aus und ich finde er sieht hier auch am aller schönsten aus. Ich arbeite damit auf jeden Fall lieber und finde den Effekt am Auge auch schöner, wirkt auch da irgendwie feiner.

Vor nun fast zwei Monaten habe ich auch ein Make Up mit dem Inglot Pigment geschminkt.

Datum: 18.06.2012
Datum: 18.06.2012

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Estee Lauder Bronze Goddess: Pink-Teal Shadowstick Duo (farbige Base)
3) Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50
4) Catrice Absolute Eye Colour Mono Eyeshadow 280 Heidi Plum NEW
5) Artdeco Eyeshadow 551 matt natural touch
6) Zoeva Graphic Eyes Funky Soul
7) Zoeva Cream Eye Liner 01 Velvet Flame
8) Mascara

Abschließend bleibt mir zu sagen, dass ich eigentlich genug ähnliche Töne habe die leichter zu verarbeiten sind, trotzdem ist der Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadow 50 aber ein nettes Stück und besonders hübsch im Tiegelchen anzuschauen. Ich werde aber denke ich eher auf seine ähnlichen Kollegen zurück greifen.

Wie gefallen euch solche Farbtöne und besitzt ihr auch Inglot AMC Pure Pigment Eyeshadows?

Weitere Berichte zu diesem Pigment findet ihr z. B. hier:
Goldiegrace
Cclarebear
Zuckerwattewunderland (AMU)

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.