[Nails] OPI Germany Collection – German-icure by OPI und Unforget a Blue Bay

Ich möchte euch heute zwei Nagellacke aus der aktuellen OPI Germany Collection vorstellen. Ich durfte mir zwei Lacke aus den insgesamt 12 Farben aussuchen (bei z. B. Ninjahase finde ihr die Preview mit allen Farben) und hatte mich für German-icure by OPI und Every Month Oktoberfest entschieden. Leider bekam ich statt dem Every Month Oktoberfest aber die Farbe Unforget a Blue Bay, der zwar auch nicht schlecht aussieht, aber für mich einfach nichts besonderes ist. Solch eine Farbe besitze ich auf jeden Fall schon.

 

Preis: 16,00 € (erhältlich z. B. bei Douglas)
Inhalt: 15ml
Haltbarkeit: keine Angabe

Ich muss sagen, dass mir persönlich die OPI Fläschen immer ein wenig zu groß sind. 1) Weil ich einen Lack eh nie so häufig verwende, dass ich das nur annähernd leer bekommen würde 2) weil ich es optisch nicht so schön finde und 3) wäre der Inhalt weniger, würde ein Lack ja auch weniger kosten und ich würde häufiger mal zu OPI greifen. Ich gönne mir daher meist die Miniversionen, nur leider gibt es dann immer nur 4 ausgewählte Farben, welches meist nicht die sind, die ich gerne hätte.

Auf dem Nailwheel waren die Lacke in zwei Schichten deckend.

Ich finde German-icure by OPI einfach suuuuper super hübsch! Er erinnert mich an dunkle, leckere Kirschen (passt sehr gut zum Yves Saint Laurent Eyeliner Cherry Black).

Die Fotos auf den Nägeln selbst sind leider nicht so gut geworden. Ich hatte mir meine Nägeln beim Fernsehen lackiert, es waren auch zwei Schichten, aber die sind hier ziemlich ungleichmäßig geworden. Ich denke das wäre nicht passiert, wenn ich „anständig“ lackiert hätte…unsauber ist es auch noch :D aber ich wollte das Tragebild zumindest dazu packen.

Leider hatte ich schon nach sehr kurzer Zeit Macken im Lack. Am nächsten Tag sogar schon, allerdings da auch nur am Zeigefinger der rechten Hand…der muss auch schon mal Aufkleber abpuhlen oder andere nagellackunfreundlichen Dinge tun. Nach zwei Tagen tauchten aber auch an den anderen Finger kleinere Macken auf. Als Überlack hatte ich den Essence better than gel nails top sealer verwendet, da dieser schnelltrocknend ist hatte ich auch keine Probleme mit der Trockenzeit. Ich empfehle generell immer so einen schnelltrocknenden Überlack zu verwenden, ohne lackiere ich gar nicht mehr.

Wie gefallen euch die Lacke der OPI Germany Collection und besonders diese beiden?

Weitere Berichte findet ihr z. B. bei:

Die Lacke wurden mir vom Hersteller zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.

 

Make Up 2 468x60
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. regenbogengrau

    Habe die Lacke aus der Kollektion gesehen und fand sie soooooo schön – unter anderem auch German-icure – aber als schülerin sind sie mir leider einfach zu teuer :( und außerdem lohnt es sich noch nicht mal richtig für mich, weil ich die riesen flasche ja eh nicht leer krieg.. :/
    aaaber wenn ich mal in den usa bin… ! :D

    Antworten
  2. Liria

    Germanicure finde ich auch toll!
    Bei mir zuckt ja der Bestellfinger – oder die „zieh-den-Geldbeutel-aus-der-Tasche“ Hand, da manche Namen wirklich toll sind.
    ABER: Ich werde vernünftig sein und keinen 18 € Lack kaufen, nur da der Name toll ist!!! Nein, nein, nein…
    Zudem hat mich OPI von der Qualität her noch nicht wirklich überzeugt, leider.

    lg
    Liri

    Antworten
  3. Neru

    Also ich muss sagen, mir gefallen beide Farben nicht besonders gut, aber German-icure by OPI hat was. Ich kaufe mir keine OPI Nagellacke, da sie mir zu teuer sind und 15ml wirklich zu viel bei einer etwas größeren Nagellacksammlung sind…

    lg Neru

    Antworten
  4. Andrea

    Ich will nicht den Oberlehrer spielen, aber der blaue Lack heißt „Unfor-Greta-bly Blue“ :)

    Auf genau die beiden hab ich auch ein Auge geworfen, und vielleicht noch auf „Every Month is Oktoberfest“.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.