Avatar in den Kommentaren

Ein Avatar mit seinem eigenen Bildchen neben dem Kommentar ist doch viel schöner, oder? Finde ich auf jeden Fall und darum möchte ich euch alle dazu ermutigen euch einfach bei Gravatar anzumelden, damit es euren Kommentar persönlicher und besser erkennbar macht.

Bevor bei mir der WordPressumzug im Gespräch war, wusste ich gar nichts von diesem Service, Leonie sagte mir kurz wie das geht und wenn man es dann weiß ist es auch total easy.

EDIT: Scheinbar hat sich etwas geändert. Daher nun die aktualisierte Erklärung.

Ihr geht einfach auf die Website von Gravatar, gebt eure E-Mailadresse in das Feld neben dem grünen Button “get your Gravatar” ein und werdet dann auf eine Seite weiter geleitet, die euch bittet euch mit eurem WordPresskonto anzumelden ODER ein neues Benutzerkonto bei WordPress zu erstellen. Hierfür wird ganz einfach nur Mailadresse, Username und Passwort eingegeben.

Dann erhaltet ihr eine Bestätigungsmail, klickt ihr auf den Bestätigungslink in der E-Mail.

Dann kommt man auf die Seite „Manage Gravatar“ und klickt dann auf den Link “Add one by clicking here!”. Dann wählt man einfach nur sein Bildchen aus, kann es noch zurecht schneiden und bewertet noch für welches “Publikum” der Avatar ist (von wegen Schimpfwörter, Nacktheit usw.).

Nun ist euer Avatar mit eurer E-Mailadresse + Usernamen verbunden und wenn ihr kommentiert erscheint dann nicht mehr der Standard-Avatar sondern eben wie hier unten gezeigt euer persönliches Bild.

Ich hoffe ich konnte euch damit ein bisschen helfen und ihr erfreut euch zukünftig daran mit eigenen Bild auf WordPress-Blogs zu kommentieren ^_^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

108 Kommentare

  1. Bella

    Das sollten noch viel mehr Leute mal machen :) Finde es immer voll schade, wenn kein Bildchen von Leuten dabei ist. :) Benutze das selbst auch und auf meinem Blog wird das auch so angezeigt, weil ich als Kommisystem Intense Debate benutze :)

    Antworten
  2. CupCake

    Schön, dass du wieder in voller Pracht da bist :)
    Aber so schnell kanns gehen und man hat das Chaos perfekt *lach*
    das mit den Gravataren find ich auch klasse und habs deshalb auch gleich mal gemacht .. jetzt muss es nur noch klappen, nachdem ich auf „post comment“ geklickt hab :p

    Antworten
        1. Talasia

          dafür ist der der Post ja da :D allerdings funktioniert es dann nicht durch weitere Nachrichten, sondern wenn du aktualisierst. ^^ das kann immer eine Weile dauern, aber wenn es dann klappt siehst du es in allen deinen bisherigen Kommis auch =)

          Antworten
  3. Maria

    Tja, seitdem ich meine Webseiten umgestellt hab, auf einene Domains, funktioniert das leider nicht mehr, auch wenn ich in meinem Gravatar Acc alles geändert habe..

    Antworten
    1. Talasia

      Ich kann nur immer wieder drauf hinweisen (wie oben schon steht :D), dass dies immer einige Zeit dauern kann und wie man sieht hat es auch hier wieder geklappt *g* habe ungeduldige Leser *g*

      Antworten
  4. FiosWelt

    Mich stört das mit den Bildern ja auch :/ Aber ich finde es auch blöd, dass man dafür extra noch einen Account anlegen muss… Na ich hab es mal probiert, hab zwar keinen Grünen Button und so gefunden, aber vielleicht hat es ja geklappt^^

    Antworten
    1. Talasia

      najaaa aber das ist ja nur eine einmalige kurze Anmeldung, die nun wirklich nicht aufwändig ist ^^ sich dafür aber lohnt wegen dem Avatar, finde ich zumindest

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.