Bloody Nails for Halloween

Meine süße Sandymaus hat mir vorgestern einen Anstoß gegeben, wie ich mir doch ziemlich leicht Halloween angehauchte Nägel machen könnte. Sie selber hat es letztes Jahr auf ihrem Blog gezeigt, hier könnt ihr es euch anschauen.

Mir ist es leider nicht so schön gelungen wie ihr, aber ich finds trotzdem ganz lustig. Ich habe zuerst die Nägel in weiß lackiert, hierfür habe ich den NYX Girls Nail Polish 149 White verwendet. Ich musste drei Schichten lackieren damit es richtig schön deckend wird. Sandy hatte mich aber vorgewarnt, dass dies bei weißen Lacken wohl häufig so ist. Besitzt ihr einen weißen Lack der in der zweiten oder vielleicht schon ersten Schicht richtig gut deckt?

Das habe ich schon vorgestern gemacht. Gestern kamen dann die “Blutspritzer” dran. Hierfür habe ich mir einen roten Lack rausgesucht… das Problem ist nur, so einen richtig blutig roten konnte ich nicht finden. Ich habe zwar auch einige rote Lacke, aber meist enthalten diese Schimmer oder Glitzer, was hierfür ja total unpassend ist. Also griff ich nach dem Anny Nagellack 125 raspberry martini, eher ein Himbeer-Rot (geht also etwas in Richtung Pink).

Ich habe mir eine große Unterlage aus Papier und Küchentüchern gebaut, damit ich ja nirgendwo gegen spritze. Dann habe ich einen Fleck Nagellack aufs Papier gemacht, einen Strohhalm eingetunkt, ihn über den Nagel gehalten und gepustet….nix passiert. Dann habe ich den Strohhalm richtig in den Lack getunkt und siehe da – es funktioniert. Teilweise habe ich aber zu doll gepustet und dann war fast der ganze Nagel rot… ich hoffe es gefällt euch vielleicht trotzdem ein bisschen.

Danach musste ich die Nägel natürlich noch ein bisschen säubern (hatte auch Lack auf der unteren Seite vom Finger…also vorsichtig sein, wenn man danach Sachen anfässt), aber hier habe ich es nicht zu genau genommen, da es ja eh Blutspritzer sein sollen.

Feiern werde ich Halloween zwar nicht, aber so habe ich wenigstens auch ein klein bisschen was Halloween-mäßiges. Feiert ihr heute und verkleidet ihr euch?

Make Up 2 468x60

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. July

    Hii, ich finde deine Nägel total cool :) Auch wenns ein wenig über die Nägel hinaus geht, ist ja schließlich Blut nech? ;)
    Also ich werde auch nicht richtig feiern aber ein Gruselfilm werde ich mir auf jeden Fall angucken =)

    Liebste Grüße, July

    Antworten
  2. MissPhoenix29

    Sieht sehr cool aus! Ich werde Halloween nicht feiern. Das wird hier bei uns einfach nicht gemacht. Aber gestern habe ich meine Freundin für einen Halloween-Nachmittag bei dm geschminkt (sie arbeitet dort). Das hat echt Spaß gemacht und bei dem tollen Wetter konnten wir noch echt coole Fotos machen :)

    Antworten
  3. NinjaHase

    Hihihi super :D
    Die Idee mit dem Strohalm ist ja echt super. Das werd ich auf jeden Fall mal klauen, wenn auch nicht für Halloween Nägel. (Ist ja schon vorbei morgen…)

    Sieht toll aus!

    Antworten
  4. Lena

    Coole Idee, ich find’s richtig toll! Ich kenne es übrigens auch, dass weiße Lacke mind. zwei Schichten brauchen und leider oft auch ungleichmäßig aussehen… Das haben die wohl so an sich. lg Lena

    Antworten
  5. Princesse Papillon

    Sieht super aus! Mir gefällt es besonders gut, dass es über die Nägel hinaus geht.

    Ich habe mich heute zum ersten Mal an einen richtigen Look zu Halloween getraut. Schade, dass ich wegen der Arbeit nicht feiern gehen kann =(

    Antworten
  6. Lily

    Uh hübsch! Hab am samstag dazu ein tutorial verfasst…ich hab die erfahrung gemacht, das es hübschere (kleinere) flecken gibt, wenn man den lack zuerst auf ein plastikschälchen gibt und erst dann den strohhalm reinhält… Aber wie du schon richtig gemerkt hast, man muss ziemlich stark pusten (am besten zuerst gut luftholen!)

    <3 lily

    Antworten
  7. Geri

    Wenn man nicht genau hingeschaut hat, fand ich das Nageldesign auch echt hübsch^^
    Einen weißen deckenden Nagellack habe ich mir letzens von Flormar gekauft. Wenn man damit eine dicke Schicht bzw. zwei dünne Schichten lackiert, müsste das genügen. Hatte den Nagellack aber nur einmal drauf. Müsste mal schauen, ob das noch so stimmt :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.