[AMU + Swatch] Lime Crime Chinadoll Eyeshadow Palette

Heute möchte ich euch meine erste Lime Crime Eyeshadow Palette vorstellen. Sie trägt den Namen Chinadoll und wurde mir freundlicherweise von Shining Cosmetics zur Verfügung gestellt.

Die Palette ist vegan und wird tierversuchsfrei hergestellt.

Preis: 29,95 €
Inhalt: 5x 1,3g

Die Verpackung der Paletten ist einfach ein Traum, ich glaube die schönste Palette die besitze. Ich finde diese Verpackung einfach soooo schön anzuschauen.

Die Kombination der Farben kommt mir immer noch ein wenig merkwürdig vor, wenn ich sie ansehe und sie alle zusammen in ein Make Up einzubauen ist vielleicht nicht unbedingt ideal, aber einzeln betrachtet gefallen mir die Farben wirklich unheimlich gut und sie bieten untereinander ein paar wirklich schöne Kombinationen.

Fly Dragon Fly ist ein wunderbarer, matter Rotton. Ich freue mich sehr endlich mal ein richtig kräftiges Rot zu besitzen. Kein Pinkeinschlag, nichts in Richtung Bordeaux sondern einfach kräftig Rot und wunderbar deckend.

Parasol ist ein mattest Himmelblau. Von diesem Farbton habe ich ehrlich gesagt am wenigsten erwartet. Solche Töne sind ja meist nicht sooo gut deckend und man sieht sie eher leicht. Hier ist es aber total anders und ich war wirklich begeistert. Trotz hellem Farbton war die Farbe super gut deckend und das ohne schichten.

Goldfish ist ein metallischer Goldton, hier bin ich leider mit dem Finger abgerutscht und habe eine kleine Kerbe verursacht. Es ist ein richtig toll strahlendes Gold, bestimmt auch super für weihnachtliche Looks.

Jade-O-Lade ist ein matter Farbton, wird bei Lime Crime selber als “rich jade” beschrieben. Auch wirklich toll Pigmentiert.

Lotus Noir ist ein mattes Schwarz und ebenfalls sehr gut pigmentiert. Beim Sultry Thursday kam dieser Ton schon zum Einsatz und hat einen sehr guten Job gemacht.

Alle Farben sind also gut pigmentiert, buttrig weich (was leichtes Krümmeln verursacht, daher gehe ich vorsichtig in die Pöttchen hinein, da man eh sofort Farbe am Pinsel hat und gar nicht großartig rumrühren muss) und lassen sich gut verblenden. Die Swatches wurden auf p2 Perfect Eyes Base gemacht:

Mit Schwarz, Rot und Gold hat man hier natürlich auch die perfekte Palette um ein Deutschland-AMU zu schminken :D ein AMU in Rot und Gold mit schwarzem Liner werde ich euch auch demnächst noch zeigen.

Nun habe ich aber erstmal eine andere Kombination für euch im Gepäck.

Datum: 01.11.2012

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) Lime Crime Chinadoll Eyeshadow Palette – Parasol
3) Lime Crime Chinadoll Eyeshadow Palette – Jade-O-Lade
4) Lime Crime Chinadoll Eyeshadow Palette – Lotus Noir
5) MAC Me Over Fluidline Midnight Blues
6) Artdeco Eyeshadow 551 matt natural touch
7) Essence the Twilight Saga Breaking Dawn Part 2 Glitter Eyeliner 02 Jacobs’s Protection
8) Chanel Inimitable Intense Mascara
9) Kiko Kajal Khol Pencil

Mir hat diese Farbkombination auf jeden Fall total gut gefallen! Ausprobieren werde ich auf jeden Fall bald noch die Kombination Schwarz und Rot!

Wie ist nun euer Eindruck von dieser Palette? Wäre sie etwas für euch oder ist es euch zu bunt? Besitzt ihr selber vielleicht auch eine Lime Crime Palette?

Weitere Berichte zu Lime Crime Paletten findet ihr z. B. hier:
Green with Purple (D’Antoinette)
Heart to breathe (Chinadoll)
Honey and Milk (Chinadoll)
Jadeblüte (Aquataenia)
Julie Clopino (Alchemy)
Mel et Fel (D’Antoinette)
The dark side of Beauty (Alchemy)

Die Palette wurde mir von Shining Cosmetics zur Verfügung gestellt, herzlichen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

21 Kommentare

  1. Nyxx

    Uiuiuiui, eine wirklich schöne Palette. Und das AMU ♥ wirklich toll. Ich würd mich über ein AMU mit dem Rot wirklich sehr sehr freuen. Ich such ja immer noch nach „dem“ roten Rot XD

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.