Monats Archiv: Dezember 2012

[AMU + Swatch] p2 Snow Kissed eye shadow palette 010 cold as ice

Gestern hatte ich euch schon die Teint- und Lippenprodukte aus der p2 Snow Kissed LE gezeigt, heute möchte ich nun mit einer der beiden zugeschickten Lidschatten Paletten weiter machen. Und zwar die p2 Snow Kissed ice & glam eye shadow palette 010 cold as ice.

Die Paletten kosten 4,75 €, ist vegan, enthält 6,5g und ist 24 Monate haltbar. Ich finde das sehr teuer für eine p2 Palette und ich finde gerade bei dieser Version ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gegeben.

So alleine von den Farben her finde ich sie auf jeden Fall ganz hübsch, aber leider sind zwei der Fartöne total zickig, bzw. der eine zu nichts zu gebrauchen. Und zwar das helle Blau, um das Ergebnis unten so hinzubekommen musste ich super oft durch die Farbe gehen, mit dem Pinsel am Auge war es noch viel schlimmer. Außerdem ist der eine Blauton sehr schwierig, der oben ganz links zu sehen ist und hier auf dem Swatch der zweite von Rechts. Der musste auch geschichtet werden und wurde bei mir nur mit dem Applikator aufgetragen schön anzusehen, mit dem Pinsel kam kaum Farbe aufs Auge.

Das andere Blau und das Türkis sind ganz hübsch und auch anständig nutzbar. Der hautfarbene Ton ist ebenso brauchbar zum ausblenden, enthält aber feine silberne Glitzerpartikelchen. Diese empfinde ich allerdings nicht zu stark, sonst nehme ich ja meist matten Lidschatten unter der Augenbraue.

Und wie versprochen gibt es natürlich auch ein Make Up mit den Farben zu sehen.

Datum: 29.12.2012

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) p2 Snow Kissed ice & glam eye shadow palette 010 cold as ice
3) Catrice Cruise Couture Gel Eyeliner C01 Nautica
4) Catrice Mini Max Precision Volume Mascara
5) Rival de Loop Young Kajal 01 white

Ich hatte zuerst weißen Kajal auf der Wasserlinie genutzt, da ich mal wieder schauen wollte wie es aussieht. Auf den Fotos gefällt es mir immer gut, aber wenn ich mich dann im Spiegel sehe sieht es immer sehr komisch aus, daher habe ich dann doch wieder schwarz gemacht (wie auf dem ersten Foto zu sehen).

Mit der Intensivität der Farben beim Make Up bin ich ganz zufrieden, allerdings war es schon etwas mühsam, von daher würde ich die Palette nicht unbedingt empfehlen. Die Palette, die mich am meisten interessiert hätte könnt ihr bei Shia oder I need sunshine anschauen, sie enthält Grün und Lila und ist besser pigmentiert =)

Die Palette wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Instagram #21 // Sonntagsfüller // Blogroll

Instagram
Hier kommt ihr zu meinem Profil wo ihr alle Bilder sehen könnt und auch die Kommentare dazu.
Sonntagsfüller

|Gesehen| Sailor Moon Folge 20 & 21, Life of Pi, Küss den Frosch, König der Löwen Teil 1 -3
|Gehört| Will.I.Am feat. Britney Spears – Scream & Shout (warum nennt sie sich eigentlich selber immer Britney Bitch? O.o daraus wurde ich noch nicht schlau…fand ich ja in einem Song mal ganz “lustig” aber irgendwie nervt das xD)

|Getan| Weihnachten gefeiert =)
|Gegessen| Raclette (zwischendurch), Fondue (Heilig Abend), Putenkeule mit diversen Beilagen (1. Weihnachtstag), Schweinebraten mit Kroketten und Rotkohl (2. Weihnachtstag), Hüttengaudi MC Flurry  und sehr lecker – Zimteis mit Pflaumensoße…ich dachte erst ich mag das nicht, aber es war sehr lecker.
|Getrunken| Schoko-Vanille-Tee, Schoko-Yogi-Tee, Pfanner Wintertea, Kirschsaft
|Gefreut| Mama so viel zu sehen =) und meinen Neffen + Familie zu sehen.
|Geärgert| Dass die Urlaubstage immer so schnell vorbei gehen.
|Gekauft| 3 Oberteile bei Forever 18 und ich habe eine neue Kamera bestellt ^_^
|Geklickt| Blogs, Twitter, Facebook – nichts besonderes
Blogroll

Was mir diese Woche schönes an Blogbeiträgen über den Weg gelaufen ist:

– Ein super super cooler Silvesterlook von Miss von Xtravaganz
– ein toller, bunter Zirkus Look von Minimuff
– noch ein tolles Silvester Make Up von beautyKatze
– Silvester Look bei Beauty Gossip
– und auch Roselyn hat etwas tolles zu Silvester geschminkt
Sallys Look ist auch wunderschön und mit viel Glamour!
– ein traumhaftes Make Up in lila und gold zeigt Smoke and Diamonds
– und auch bei Karmesin funkelt es kräftig
Bei mir gabs die letzte Woche zu lesen:

[Swatch] p2 Snow Kissed Limited Edition – Teint + Lippen

Vor Weihnachten erreichte mich ein Päckchen mit Produkten der aktuellen p2 Snow Kissed Limited Edition. Heute möchte ich euch Swatches der Teint- und Lippenprodukte zeigen. Die Lidschattenpaletten erhalten jeweils einen separaten Post, da ich euch auch ein Augen Make Up dazu zeigen möchte und die Nagellacke + Kajalstifte kommen in einem extra Post, da ich gleich offline muss und es nicht schaffe sie noch hier mit rein zu packen ^^ ich hoffe das ist nicht so schlimm.

Die Verpackung der Snow Kissed LE ist größtenteils nichts neues, es gab 2010 eine p2 LE mit dem Namen Snow Glam, aus der wir die Verpackungen teilweise schon kennen. Ich habe schon Meinungen gelesen, dass viele die Verpackung nicht sonderlich schön finden. Ich finde sie größtenteils eigentlich ganz ok, die Optik beim Puder oder den Lidschatten gefällt mir eigentlich ganz gut.

Das p2 Snow Kissed winter beauty compact powder 020 snow queen ist für mich leider zu dunkel. Es gibt noch eine hellere Nuance. Es kostet 3,25 €, enhält 10g, ist vegan und ist 12 Monate haltbar. Es hat einen ganz leichten Schimmer, was ich bei mir auf der Haut allerdings nicht so sehr wahrnehmen konnte. Was mich außer der zu dunklen Farbe noch gestört hat ist, dass durch das Puder feine Härchen bei mir mehr betont wurden als sonst. So was möchte ich bei einem Puder nicht haben, das Problem hatte ich allerdings schon öfters bei limitiertem Puder aus p2 LEs.

Das p2 Snow Kissed fresh glow loose blush 010 peachy cheeks ist ein zarter Rosaton mit feinem, silbrigem Glow. Auf den Wangen sieht man das Rosa bei mir ziemlich dezent, dafür aber den hübschen Glow. Ich würde es für mich noch eher in die Kategorie Highlighter einsortieren. Es kostet 4,45 € (finde ich ehrlich gesagt ziemlich teuer für ein Produkt von p2…), ist auch vegan und hält 12 Monate lang. Es ist noch ein zweiter Farbton erhältlich. Wie viel Gramm enthalten sind steht leider nicht drauf. Ich habe das Schwämmchen bei mir aus genommen, man muss dann allerdings aufpassen, dass man es nicht zu oft auf den Kopf dreht, denn dann hat man doch ganz schön viel Produkt im Deckel. Zum Auftragen drehe ich es einmal auf den Kopf und entnehme es dann mit einem Rougepinsel aus der Verpackung.

Ich habe das Blush die letzten Tage sehr häufig getragen. Hier habe ich beide Teint Produkte nun auf dem Arm geswachted, aufgetragen mit dem Finger. Das Blush werde ich auch eine Weile in meiner Sammlung behalten, das Puder hat mich wie gesagt leider nicht überzeugt und ist zu dunkel, daher fliegt es raus.

Der p2 Snow Kissed frozen shimmer lipgloss 020 toffee sparkle kostet 2,75 €, ist in insgesamt 3 Fartönen erhältlich, enthält 6,5ml, ist vegan und ist 18 Monate haltbar. So in der Verpackung sieht er irgendwie noch ganz hübsch aus mit seinem pinken Schimmer, auf den Lippen ist mir die Farbe aber viel zu sheer, was bei meinem Lippen einfach nicht schön aussieht. Der nudige Farbton kriecht dabei außerdem etwas in die Lippenfältchen. Aufgetragen wird der Gloss mit einem Pinselchen, einen besonderen Duft konnte ich nicht fest stellen und nach Essen oder Trinken war er wie zu erwarten futsch.

Der p2 Snow Kissed happy winter lipbalm 010 snow glow kostet 2,65 €, ist 18 Monate haltbar, nur in einer Farbe erhältlich und NICHT vegan. Wie viel Produkt enthalten ist wird nicht angegeben. Die eckige Verpackung kommt mir auch bekannt vor, war glaube ich in der Sun City LE schon mal da. Ich finde den Farbton für meine Lippen irgendwie nicht schön, die Kombination aus dem hellen Rosa und dem Schimmer steht mir nicht sonderlich. Außerdem finde ich ihn leider nicht wirklich pflegend. Meine Lippen fühlten sich damit relativ trocken an (also eher noch etwas schlechter als bei einem Lippenstift, aber bestimmt nicht wie ein Lipbalm), außerdem gefällt mir der Duft nicht, welchen ich leider schlecht beschreiben kann, irgendwie komisch.

Beide Produkte haben mich leider nicht überzeugt und sind farblich einfach nicht meins, daher müssen sie meine Sammlung leider auch verlassen (zu finden bei den Blogsale Goodies).

Der p2 Snow Kissed crystal flake powder puff kostet 3,75 €, ist 12 Monate haltbar und auch vegan. So einen gab es schon mal in der p2 Flower Hour LE, ich habe ihn auch benutze ich aber ehrlich gesagt nie. Man klopft sich die Puderquaste auf die Haut, aufs Haar oder wo auch immer man den Glitzer hin haben möchte. Der Effekt ist nicht zu stark, war aber auf den Swatches kaum sichtbar. Könnte man zu Silvester benutzen, aber da habe ich mir letzten zusammen mit Geri einen schöner glitzernden gekauft, welchen ich dann für Silvester nutzen möchte.

Die anderen Produkte zeige ich euch dann in den nächsten Tagen, vielleicht kommt morgen schon der zweite Post. Gefällt euch etwas von diesen Produkten? Habt ihr die LE im Laden schon gesehen?

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...