[AMU + Swatch] p2 Snow Kissed eye shadow palette 010 cold as ice

Gestern hatte ich euch schon die Teint- und Lippenprodukte aus der p2 Snow Kissed LE gezeigt, heute möchte ich nun mit einer der beiden zugeschickten Lidschatten Paletten weiter machen. Und zwar die p2 Snow Kissed ice & glam eye shadow palette 010 cold as ice.

Die Paletten kosten 4,75 €, ist vegan, enthält 6,5g und ist 24 Monate haltbar. Ich finde das sehr teuer für eine p2 Palette und ich finde gerade bei dieser Version ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis nicht gegeben.

So alleine von den Farben her finde ich sie auf jeden Fall ganz hübsch, aber leider sind zwei der Fartöne total zickig, bzw. der eine zu nichts zu gebrauchen. Und zwar das helle Blau, um das Ergebnis unten so hinzubekommen musste ich super oft durch die Farbe gehen, mit dem Pinsel am Auge war es noch viel schlimmer. Außerdem ist der eine Blauton sehr schwierig, der oben ganz links zu sehen ist und hier auf dem Swatch der zweite von Rechts. Der musste auch geschichtet werden und wurde bei mir nur mit dem Applikator aufgetragen schön anzusehen, mit dem Pinsel kam kaum Farbe aufs Auge.

Das andere Blau und das Türkis sind ganz hübsch und auch anständig nutzbar. Der hautfarbene Ton ist ebenso brauchbar zum ausblenden, enthält aber feine silberne Glitzerpartikelchen. Diese empfinde ich allerdings nicht zu stark, sonst nehme ich ja meist matten Lidschatten unter der Augenbraue.

Und wie versprochen gibt es natürlich auch ein Make Up mit den Farben zu sehen.

Datum: 29.12.2012

Verwendet habe ich:
1) p2 Perfect Eyes Base
2) p2 Snow Kissed ice & glam eye shadow palette 010 cold as ice
3) Catrice Cruise Couture Gel Eyeliner C01 Nautica
4) Catrice Mini Max Precision Volume Mascara
5) Rival de Loop Young Kajal 01 white

Ich hatte zuerst weißen Kajal auf der Wasserlinie genutzt, da ich mal wieder schauen wollte wie es aussieht. Auf den Fotos gefällt es mir immer gut, aber wenn ich mich dann im Spiegel sehe sieht es immer sehr komisch aus, daher habe ich dann doch wieder schwarz gemacht (wie auf dem ersten Foto zu sehen).

Mit der Intensivität der Farben beim Make Up bin ich ganz zufrieden, allerdings war es schon etwas mühsam, von daher würde ich die Palette nicht unbedingt empfehlen. Die Palette, die mich am meisten interessiert hätte könnt ihr bei Shia oder I need sunshine anschauen, sie enthält Grün und Lila und ist besser pigmentiert =)

Die Palette wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Mareike

    Wunderschön geworden. ich hatte auch so meine Probleme mit ein oder zwei der Farben. Die kamen etwas fleckig auf meinem Swatch raus und beim Test-AMU sah alles dann sowieso sehr seltsam aus… :-)

    Antworten
    1. Talasia

      Danke dir! Ja…finde das auch zu teuer für p2, bei Catrice bin ich ja bereit solche Preise zu zahlen, denn da stimmt meist die Qualität, p2 lässt da leider öfters mal zu wünschen übrig

      Antworten
  2. MyOne

    Schade, dabei wollte ichgerade diese Palette unbedingt haben :) Danke für die Warnung, da werde ich mich hoffentlich zurückhalten können :)

    Und trotzdem ist es ein wunderhübsches AMU geworden!

    Antworten
  3. Püppi

    Wow da hast du etwas Schönes gezaubert <3 Die paletten waren überhaupt nichts für mich, gerade Blau benutze ich überhaupt nicht (wenn dann nur dunkel, dass mans eh nicht sieht)
    Einen guten Rutsch <3

    Antworten
  4. JuJu

    Oo irgendwie sahen die Paletten auf den Previewbildern aber anders aus :D Da wurde ja mal wieder mehr versprochen als man halten konnte…
    Aber schade, dass es qualitativ dennoch nicht stimmig ist, die blaue Palette hat mir eigentlich farblich ganz gut gefallen…

    Liebe Grüße
    JuJu

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.