Beauty Boxen der letzten Zeit

Heute wollte ich euch mal endlich den Inhalt meiner letzten Beautyboxen zeigen und euch meine Meinung dazu verraten. Die Glossy Box Young Beauty wurde mir kostenlos zugeschickt, ich finde allerdings die normale Glossy Box um einiges interessanter, bei der Young Box kann ich die Produkte zwar auch gebrauchen, aber so wirklich freudige Überraschungen waren für mich nicht dabei.

Glossy Box Young Beauty Dez. 2012

Got2b Glatt gebügelt 4 Tage – 200ml für 5,99 €

Finde ich generell interessant, aber sooo häufig glätte ich meine Haare nicht und ich nutze derzeit noch das Produkt von GHD. Wollte nun aber bald mal wieder die Haare glätten solange meine Haarfarbe noch zu sehen ist, wollte gerne schauen wie das dann wirkt und vielleicht teste ich dieses Produkt dann mal.

Clearasil Vitamin & Extrakte Wash & Mask – 150ml für 5,45 €

Meine Haut ist zum Glück NOCH nicht so empfindlich, dass ich bei Pflegeprodukten rum probieren kann. Allerdings ist meine Haut seit den kalten Tagen im Dezember teilweise doch recht trocken und da wollte ich dieses Produkt erst mal nicht verwenden. Wenn die Temperaturen aber wieder etwas steigen wird es auf jeden Fall noch benutzt. Hatte dieses Produkt allerdings schon mal in einer anderen Box und habe die zweite Tube daher verschenkt.

Theramed X-ite Zahncreme – 75ml für 2,49 €

Ich habe die blaue Sorte White Perfection erhalten. Einige Tage erhielt ich übrigens noch ein Paket mit allen drei Sorten vom Hersteller.

Blau – White Perfection ist mit Spearmint-Öl und einem Hauch weißem Tee

Grün – Fresh Exposion ist mit Zitrus- und Limettennoten, inspiriert vom Mojito

Pink – Clean Sensation ist mit fruchtigen Beeren und vitalisierenden Minze

Am besten gefällt mir auf jeden Fall das Pinke, danach Grün und dann Blau. Trotz Aromen sind alle Geschmäcker sehr frisch und man nicht das Gefühl man würde sich mit nem Cocktail die Zähne putzen oder so.

 

New Yorker Women – 30ml für 9,99 €

Ich habe ehrlich gesagt nur kurz daran geschnuppert und habe es dann in ein Weihnachtspaket für meine Arbeitskollegin getan, da ich selber schon so viele Düfte habe und es dann nicht so spannend fand. Als wir uns dann im Januar wieder gesehen haben roch sie so gut, was ich ihr auch sagte und da erzählte sie dann, dass das der New Yorker Duft ist, welcher nun ihr neuer Lieblingsduft ist. Scheint also am Anfang nicht ganz so mein Fall zu sein, ein wenig später riecht es aber doch sehr gut. Für eine Duftbeschreibung reicht die Erinnerung aber leider nicht mehr.

AOK BB Blemish Balm – 50ml für 5,99 €

Fand ich auf den ersten Blick ganz interessant, bei der Anwendung hat es sich für mich allerdings als Flopp herausgestellt. Es ist bei mir total nachgedunkelt und mein Gesicht war danach sehr fleckig. Ich hatte an dem Morgen wenig Zeit und habe es vielleicht auch nicht sooo sauber eingearbeitet, aber wenn ein Produkt dann gleich so was auf meinem Gesicht hinterlässt kann es mir gestohlen bleiben. Da gibt es genug Produkte die bei mir nicht solche Zicken machen.

Der Gesamtwert der Box liegt bei 29,91 €. Normalpreis liegt bei 9,95 € (habe sie kostenlos erhalten).

DM Lieblinge November 2012

Diese Box war eine kleine Nervensäge. Also erst mal bin ich mir wirklich 100% sicher, dass ich bei der Bestellung des Boxen Abos einen neuen Markt eingegeben habe. In der Bestätigung habe ich leider nicht mehr drauf geachtet, aber da stand dann wieder der alte Markt. Bemerkt habe ich das allerdings erst nachdem ich über eine Woche auf meine Box gewartet habe. Immer wieder habe ich in meinem neuen Markt angerufen (der für mich näher dran wäre als der alte…) und gefragt ob sie schon da ist. Irgendwann äußerte ich dann, dass ich das sehr seltsam finde, dass meine Box noch nicht da ist. Sie fing dann an rumzutelefonieren und sagte mir dann, dass meine Box im anderen DM Markt lag. Ein Grund auch warum ich daher noch nicht über die Box berichtet hatte, es war eh schon recht spät und dann wollte ich es eben mit der nächsten Box verbinden.

Das zweite Problem…ich öffne zuhause meine Box und mir kommt gleich ein männlicher Duft entgegen. Das beiliegende Axe Duschgel war leider sehr ausgelaufen, da der Deckel (welchen man durch herunterdrücken öffnet) offen stand. Alle anderen Produkte waren klebrig und da hatte ich dann kein Bock mehr. Ich musste alles abwaschen und das Zeug hat sehr doll geschäumt.

Balea Enzym Peeling-Maske – 2,45 €

Ich habe bisher noch nie so ein Enzym Peeling verwendet und finde das Produkt daher sehr interessant. Beim Peelen nervt es mich am meisten, wenn ich danach wieder die ganzen Peelingkörner aus dem Gesicht waschen muss, dies fällt hier weg. Ich habe es bisher erst einmal verwendet, fand das Gefühl auf der Haut auf jeden Fall angenehm und hatte danach auch weiche Haut. Ob es jetzt wirklich einen Effekt hat wie ein Peeling…weiß ich nicht so recht. Ich habe mich danach eingecremt und hatte dann später trotzdem das Problem als ich zwischen Augenaußenwinkel und Haaransatz einmal so hin und her gerubbelt habe, dass da noch “alte Hautschüppchen” waren. Also so gründlich kann es nicht gewesen sein. Vielleicht tritt das ja erst nach ein paar Anwendungen auf. Ich werde es weiter benutzen.

 

p2 Last Forever Nail Polish – 1,75 €

Ich habe leider vergessen zu notieren, wie die Farbe heißt. Es ist ein pinkstichiges Rot würde ich sagen, trifft aber generell jetzt nicht so sehr meinen Geschmack, da es mir zu “normal” ist ^^ wird daher nicht bei mir bleiben.

 

Balea Sweet Wonderland Dusche – 0,85 €

Die Sweet Wonderland Dusche hatte ich schon mal in Miniform, als es dieses Geschenkset zu kaufen gab. Den Duft mochte ich gerne und die Verpackung finde ich total süß. Werde ich also auch irgendwann aufbrauchen, die Frage ist nur wann.

 

Dontodent Sensitiv Whitening Zahncreme – 0,95 €

Brauchbar…keine Frage! Aber ich persönlich bin erst mal eine ganze Weile gut versorgt mit Zahncremes, ist ja nicht so als wäre das nicht schon diverse Male in Boxen aufgetaucht :D aber ist ok.

 

Alverde Men Peeling – 2,65 €

Mit Guarana-Extrakt. Mein Freund hat sich auf jeden Fall gefreut, dass er diesmal auch so viele Produkte bekommen hat. Er verwendet Peeling, aber ich glaube das kann man aufs Jahr gesehen fast an einer Hand abzählen ^.~ Gesichtspflege ist nicht so sein Ding, er hat es einfach auch nicht so nötig und empfindet glaube ich dieses Bedürfnis gar nicht so. Bin daher am überlegen, ob ich es doch jemand anderes mitgebe.

 

Balea Men Maximum Power Styling Gel – 1,95 €

Noch so ein Produkt, bei dem ich mir nicht sicher bin ob es bei uns so gut aufgehoben ist. Mein Freund benutzt Haargel, aber das ist ungefähr so oft wie ich mir die Haare glätte – also zu Anlässen. Und es ist nicht so, als hätten wir keins zuhause stehen ^^

 

Axe Apollo Duschgel und Bodyspray – 1,95 € und 2,95 €

Der Übeltäter und sein Kollege…ja also für den Transport ist dieses Duschgel ein heikler Kandidat. War vielleicht wirklich ein dummer Zufall, aber ich würde diesem Ding nicht mehr über den Weg trauen. Daher wird es auf keinen Fall Duschgel für den Sport sondern nur für die heimische Dusche. Den Duft fand ich ganz ok, allerdings auch nicht so besonders, dass ich sagen würde es ist total toll.

Der Gesamtwert der Box liegt bei 15,50 €. Bezahlt habe ich dafür 5 €.

DM Lieblinge Dezember 2012

Max Factor Clump Defy Volumising Mascara – 12,95 €

Den Name klingt meiner Meinung nach total doof ^^ die Mascara an sich gefällt mir aber zum Glück ganz gut. Als Lieblingsmascara würde ich sie jetzt nicht bezeichnen, aber sie hat mich doch überzeugt. Gerade bei der 2 – 3 Schicht gefällt mir das Ergebnis ganz gut und die Wimpern sind trotzdem gut voneinander getrennt. Fliegenbeinchen konnte ich damit bisher keine bemerken.

Balea Dark Glamour Handlotion – 1,75 €

Die Handlotion habe ich bisher noch nicht benutzt, da ich erst mal noch so einige andere Handcremes aufbrauchen muss. Ich hatte hiervon allerdings bereits das Duschgel, wo mir der Duft schon gut gefallen hat, aber besonders die Verpackung. Den Duft würde ich außerdem nicht als typisch weiblich einstufen, mein Freund fand das Duschgel auch ganz gut.

 

Alverde Flüssigseife Mandel Karamell – 1,35 €

Auf dieses Produkt hatte ich mich gefreut, da ich Mandel Karamell doch recht ansprechend finde. Leider gefällt mir der Duft aber nicht so gut wie erhofft. Es ist irgendwie so eine leicht fruchtige Note noch mit drin …oder so…wie wenn man Karamell Joghurt hätte vielleicht eher…ich glaube das trifft ganz gut das was ich gerochen habe. Also nicht Pudding sondern Joghurt…und das mag ich nicht. Außerdem finde ich sie einen Tick zu flüssig. Ich nehme immer nur einen Pumpstoß und verteile es dann flott in den Händen, aber es tropft trotzdem immer etwas ins Waschbecken.

 

Guhl Feuchtigkeitsaufbau Shampoo – 3,45 €

Shampoo finde ich generell immer interessant. Nutze aber aktuell eine Serie für gefärbtes Haar und daher muss dieses noch eine Weile warten. Es ist Babassu-Öl enthalten…ich habe das ehrlich gesagt noch nie zuvor gehört.

 

Neutrogena Nordic Berry Bodylotion – 4,95 €

Ich erinnere mich gerade nicht an den Namen, wie die Beeren wirklich heißen, aber sie sind auf jeden Fall irgendwie mit Himbeeren verwandt, was man deutlich sieht. Ich habe sie erst einmal benutzt, fand da aber Duft und Pflegewirkung angenehm.

Der Gesamtwert der Box liegt bei 24,45 €. Bezahlt habe ich dafür 5€.

Es sind in diesen drei Boxen viele Dinge gewesen, für die ich auch wirklich Verwendung habe, am besten gefallen hat mir die DM Lieblinge Box aus dem Dezember.

Trotzdem habe ich mich aus verschiedenen Punkten entschieden, mich nicht fürs nächste DM Boxen Abo zu bewerten:

1) Unser DM Markt bekommt die Boxen immer recht spät geliefert, da man als Blogger ja auch bestrebt ist möglichst schnell darüber zu berichten versuche ich dann jeden Tag dort anzurufen, was mich und bestimmt auch die DM Leute nervt.

2) Ich sehe wirklich JEDES Mal vorher schon den Inhalt bei jemanden im Blogvorschaubild oder auf Instagram. Ich finde es sehr schade, dass manche Leute keine Rücksicht darauf nehmen, dass es eben auch Leute gibt, die sich überraschen lassen wollen.

3) Es sind zwar immer wieder schöne Produkte dabei, die ich auch gerne mal ausprobieren möchte und auch gebrauchen kann, aber ich besitze zuhause einfach schon genug Duschgel, Lotion, Shampoo etc. dass ich eigentlich keinen “Bedarf” dafür habe. Ich freue mich trotzdem immer neue Sorten zu testen, aber ich komme da einfach nicht hinterher.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

4 Kommentare

  1. Lupa

    Die DM Lieblinge bekomme ich zur Zeit ja auch noch und bei mir dauert’s auch immer recht lange, bis ich die Box dann selbst in Händen halte. Dass das AXE Zeug ausgelaufen ist, ist ja mal total blöde!! Da wär ich auch total genervt gewesen :-D

    Mein Freund fährt ja tooootal auf das Balea Haargel ab! Das wär angeblich 1000mal besser als sein altes und hält ja so fest und überhaupt :-D So begeistert hab ich meinen Schatz glaub ich noch nie über ein Pflegeprodukt reden hören ;-)
    Die Mascara mag ich auch ganz gerne, mein Favorit der letzten Box ist aber wohl die Bodylotion, die ist soooo toll! :-)

    Liebe Grüße
    Lupa

    Antworten
  2. Nadine

    Ja, das ist wirklich blöd, dass man sich mit dem Boxen kaum überraschen lassen kann. Trotzdem hätte ich gerne auch mal ein DM Lieblinge Abo, die anderen Boxen interessieren mich nämlich irgendwie nicht so wahnsinnig.

    Antworten
  3. Lena

    Ja, irgendwann hat man einfach zu viel Zeug durch diese ganzen Boxen rumliegen, daher finde ich es auch nicht so schlimm, dass ich kein Abo bekommen habe. Aber ich glaube, ich versuche es nächstes Mal wieder, hatte ja jetzt eine Pause. ;-) lg Lena

    Antworten
  4. Isa

    Das Parfum von New Yorker habe ich auch in der Box gefunden. Beim Schnuppern war es auch nicht mein Fall. An einem gemütlichen Tag zu Hause hab ich etwas duften wollen und hab spontan den Duft aufgelegt. Und dann war ich begeistert! Der roch wirklich anders, meine Freunde haben mich seither auch schon darauf angesprochen. Und er verfliegt auch nicht so schnell :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.