Guerlain Rouge G l’Extrait Gourmandise

Als ich im Juli letzten Jahres den Guerlain Rouge G l’Extrait Gourmandise bei Temptalia gesehen habe, war ich hin und weg. Die Farbe sieht an Christine’s Lippen einfach so wunderschön aus und so nutzte ich die Gelegenheit ihn mir im Rahmen der Kooperation mit Parfumdreams auszusuchen.

Preis: ca. 36,95 € bei Parfumdreams
Inhalt: 6ml
Haltbarkeit: folgt

Die Entscheidung geschah diesmal mit Sicherheit nur aufgrund der schönen Farbe, eine Verpackungsentscheidung war das gewiss nicht ^.~ die Verpackung finde ich nicht sonderlich schön und sie ist einfach unheimlich klobig. Zudem SEHR schwer. Ich habe noch nie so ein schweres Lippenprodukt in den Händen gehabt. Ich finde das recht unpraktisch. Es fühlt sich natürlich aber hochwertig an, aufgrund der Materialien.

Öffnen lässt es sich, in dem man erst die Kappe etwas rauszieht und dann dreht. Man findet dann außerdem einen Spiegel vor, welcher mal eben so aufklappt…empfinde ich auch als unpraktisch, da er nur zu bleibt, wenn die Kappe drauf ist oder man ihn eben zu hält.

Aufgetragen wird diese Lip Cream mit einem Applikator, womit ich gut zurecht komme und einen gleichmäßigen Auftrag erzielen kann.

Beschreibung im Shop:
”Rouge G L’Extrait Lipgloss von Guerlain hat eine außergewöhnlich flüssige, cremige und extrem pigmentierte Lippenfarbe. Tragen Sie diese, um Begierde zu erwecken. Die Farbe wird sofort matt und zeigt wunderbare Qualitäten. Sie klebt nicht, trocknet nicht die Lippen aus und läuft auch nicht über die Lippenränder. Diese wunderbare Farbe liefert ein unglaublich hohes Make-Up Ergebnis. Sie wird in einer hochwertigen Spiegelbox offeriert. Um Farbe vor dem Auftragen aufzunehmen, drehen Sie einfach den Verschluss. Die Farbe ist einfach und leicht mit dem durchtränkten Applikator aufzutragen. Das Ergebnis ist einfach wunderbar.”

Richtig matt ist es auf meinen Lippen nicht, aber das finde ich auch gut so. Es betont die Lippenfältchen nicht, lediglich ein paar kleine Hautschüppchen waren bei mir zu sehen, vorher peelen wäre da vielleicht nicht schlecht. Aufgefallen ist es jedoch nur auf den Fotos. Das Tragegefühl empfinde ich als angenehm, schön leicht und zart auf den Lippen. Die Haltbarkeit war auch gut, allerdings färbt es an z. B. Tassen  schon sehr kräftig ab. Die Farbe wird dadurch allerdings nur etwas schwächer und geht nicht gleich verloren. Es verschwindet gleichmäßig von den Lippen ohne komisch auszusehen.

Ein Tragebild habe ich auch gemacht, ist allerdings morgens im Bad entstanden und hat daher diesen komischen Farbstich (war auch BEVOR ich mich mehr mit der Kamera und ihren Einstellungen beschäftigt habe). Zeigen wollte ich es trotzdem.

Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich diese hübsche Farbe von Guerlain besitze, aber in den Himmel loben würde ich es einfach nicht, da es für mich eben auch Nachteile hat (die klobige Verpackung und das starke Abfärben an Tassen). Was mir übrigens gestern Abend passiert ist…ich habe die Verpackung nicht wieder zu bekommen O.o ich weiß nicht was ich auf einmal falsch mache, vorher ging es ja auch. Werde das später nochmal versuchen…hmpf!

Weitere Berichte zu Gourmandise findet ihr z. B. hier:
Flower Cupcake
MacKarrie
Magimania
Temptalia

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

17 Kommentare

  1. MyBathroomIsMyCastle

    Die farbe finde ich hübsch und sie steht Dir prima; gute Wahl! Ich finde die Guerlain Verpackungen immer so schön, da hat man einfach das Gefühl, in etwas Wertiges und Edles „investiert“ zu haben.
    Dass sich der Spiegel nicht eingeklappt halten lässt, finde ich auch etwas unpraktisch, ich fände es besser, selbst entscheiden zu können, wann man ihn braucht und wann nicht.
    Aber ansonsten echt top; ich werde mir die Cremes auch mal am Counter zeigen und evtl. auftragen lassen.

    Herzliche Grüße.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.