agnes b. Pflege-Lippenstift Kollektion Matt & Wild

Vor einer ganzen Weile bekam ich die zwei Lippenstifte aus der Kollektion Matt & Wild von agnes b. zugeschickt und ich möchte sie heute endlich vorstellen. Sie treffen farblich nicht so wirklich mein Schema, daher habe ich es etwas vor mich hin geschoben.

agnes b. perfect MAT Wildleder-Rot (Daim Rouge) und Safari-Kupfer (Cuir Brun).

Preis: 8,50 € (aktuell reduziert, ansonsten 17,50 €)
Inhalt: 3,8g
Haltbarkeit: keine Angabe

Die Verpackung mit dem Animalprint finde ich auf jeden Fall ganz nett gestaltet, ich mag es wenn sich die Verpackungen von den normalen unterscheiden. In der Verpackung sehen die Farben auf jeden Fall matt aus, auf dem Swatch ist es dann schon wieder etwas anderes.

Auf den Lippen sieht es dann aber wieder etwas matter aus, wenn auch nicht 100%, was mich aber auch nicht stört, sondern eher das Gegenteil. Das Tragegefühl ist angenehm und er bleibt auch trotz Essen und Trinken noch eine Weile auf den Lippen. Die Lippen werden nicht ausgetrocknet. Wildleder-Rot ist übrigens total gut pigmentiert und beim ersten drüber streichen hat man schon sehr gut Farbe auf den Lippen.

Ich kann beide Farben ganz gut tragen und sie stehen mir meiner Meinung nach auch, aber das sind eben keine Farben zu denen ich sonderlich häufig greifen würde. Ich würde mir von dieser Art der Lippenstifte verschiedene Pink- und Korall-Töne wünschen, gerne so ein Zwischending aus beidem. Auf solche Farben stehe ich auf jeden Fall sehr und würde sie mir in diesem fast matten Finish wünschen.

Ich finde allerdings den Preis etwas hoch (ich würde so wieso immer auf den reduzierten Preis warten bis ich bestelle), denn die Verpackung der Lippenstifte ist relativ klein im Gegensatz zu anderen. Ihr könnt euch die Farben außerdem auch bei Rubenia anschauen.

Wären die Farben etwas für euch?

Die Lippenstifte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Spannende Aktionen von Le Club des Créateurs de Beauté

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. Geri

    Safari Kuper würde mir ganz gut gefallen, wobei Wildleder rot auch total schön aussieht.
    Ich mag das Finish dieser beiden Lippenstifte es glänzt nicht zu stark und ist auch nicht komplett matt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.