Neue Catrice Lacke 2013

Wie viele andere Blogger auch, bekam ich vor Kurzem fünf der neuen Catrice Lacke zugeschickt. Da ich mich dafür beworben habe schreibe ich natürlich auch darüber und ich freu mich ja auch immer über neue Produkte, aber ich muss hier einmal meinen Ärger über die Aktion raus lassen.

Ich finde es diesmal wirklich sehr unschön organisiert und ich bin selber schon fast genervt von den Posts, klicke auch keinen mehr davon an. Ihr habt es wahrscheinlich auch schon gemerkt, denn es haben wirklich alle die gleichen 5 Lacke zugeschickt bekommen. Ich habe keinen einzigen Post mit anderen Farben gesehen. Ich finde das nicht nur nervig sondern strategisch auch ziemlich unklug. 1) weil die Posts dann eh kaum noch angeschaut werden, da man die Farben ja schon kennt und 2) ist es doch eigentlich VIEL sinnvoller immer verschiedene Lacke zu verschicken, damit man sich als Käufer möglichst alle Farben im Internet schon anschauen kann und 3) um möglichst viele interessierte Käufer anzulocken, da man bei einer größeren Auswahl gezeigter Farben natürlich dann auch eher welche dabei hat die einen selber zum Kauf “verführen”. Zumal ich diese 5 Nuancen nun nicht als sonderlich außergewöhnlich empfinde, dass gerade DIE so häufig gezeigt werden müssten und einen “Hype” auslösen könnten…hmpf.

Catrice Ulimate Nail Lacquer 04 Orange-Utan
Catrice Ulimate Nail Lacquer 11 Miss Piggy’s BF
Catrice Ulimate Nail Lacquer 16 George Blueney
Catrice Ulimate Nail Lacquer 18 Bloody Mary to go
Catrice Ulimate Nail Lacquer 28 You Better Think Pink

Preis: 2,79 € (Preisanstieg von 30 Cent)
Inhalt: 10ml
Haltbarkeit: 36 Monate

Beschreibung von Catrice:
”Die neue Generation der Ultimate Nail Lacquers überzeugt mit einem hochglänzenden Finish dank Gloss Booster-Technologie, perfekter Deckkraft und ultra-langer Haltbarkeit. Dank des innovativen Reservoir-Pinsels können die Nägel mit nur einem Pinselstrich lackiert werden. Frei von Formaldehyd, Toluol oder Phthalaten.”

16 George Blueney und 18 Bloody Mary to go gab es vorher bereits, sie sind nun allerdings in der neuen Formulierung erhältlich. Bei George Blueney finde ich die schwarze Schrift auf dunklem Lack etwas ungünstig gewählt.

Ein knallig-karottiges Orange, kräftiges Kermitgrün und ein schimmerndes Nachtblau.

Kräftiges Dunkelrot und knallige Barbie-Pink.

Der pinke Ton gefällt mir auf jeden Fall am besten, ich werde ihn demnächst mal ausführen und die anderen beiden knalligen zum Test sicher auch mal. Generell sind es aber alles einfach keine Nuancen die mich im Geschäft sonderlich angesprochen hätten, ich hätte keine davon gekauft, da sie für mich nicht so “besonders” sind und “einfache” Lacke kaufe ich einfach nicht ^^ Lackiert sind hier jeweils 2 Schichten.

Viele haben von Problemen mit den neuen Pinsel geschrieben. Franzi schrieb z. B., dass sie beim lackieren ein kratziges Gefühl hatte, dass das Ergebnis streifig wurde und, dass die neue Speichertechnologie im Pinsel zu viel Produkt am Ende noch heraus kommt. Ich weiß nicht ob ich einfach ein totaler Grobmotoriker bin und es einfach nicht merke, aber bei mir konnte ich nichts davon bemerken und hatte beim Lackieren der Nailwheels kein besseres aber auch kein schlechteres Ergebnis als sonst. Irgendwie…normal?! Vielleicht werde ich etwas bemerken, wenn ich es demnächst auf den Nägeln teste, aber bisher konnte ich hier nichts negatives feststellen (die Optik der Pinsel ist halt anders, etwas struppiger). Einen Vergleich zu den alten Pinseln findet ihr hier).

Wie gefallen euch die neuen Farben und werde ihr eine davon kaufen?

Weitere Berichte zu den neuen Lacken findet ihr z. B. hier:
Annas kunterbunte Welt
Jadeblüte
Lacquervictim
Lilas Launen
Nicht noch ein Beautyblog
Pinky Sally

Die Lacke wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

14 Kommentare

  1. Isa

    Den grünen habe ich auch :) aber der pinke gefällt mir auch sehr gut, als ich vor den neuen Nagellacken stand sprach mich zuerst gar keiner an..

    Antworten
  2. Bernice R. Käßler

    Ja, ich werde mir garantiert welche der neuen Lacke holen…da waren doch sehr interessante neue Farben bei…grade so was wie Hugo Moss, Purple Reign oder mein absoluter Favorit The Dark Knight…*___*
    Aber auch Squeez Me oder I’m Dynamite…
    Ich werde arm werden…es lebt sich schon echt hart mit einem Nagellack-Tick.:D

    Antworten
  3. Lena

    Von den Farben finde ich Pink und Grün ganz schön. Ich muss dir auch recht geben, es hätte viel mehr Sinn gemacht, verschiedene Farben zu verschicken… Lg Lena

    Antworten
  4. Jenny

    Ich finde das auch sehr ärgerlich, dass sie an alle die gleichen Lackfarben verschickt haben. Anhand der Pressebilder gefallen mir schon einige von den neuen Farben und ich hätte auch erwartet, dass sie dann eher ein paar neue besondere Farben an die Blogger verschicken und nicht nur „alte“ Farben und fast nur mit Cremefinish :-/

    Antworten
  5. Anna

    Ich find’s auch echt schade, dass alle die gleichen Lacke bekommen haben :( ich hätte gerne noch weitere Farben gesehen! Gestern hab ich den Aufsteller der neuen Lacke bei dm gefunden und sie sahen irgendwie alle anders aus als auf den Pressefotos… hab keinen mitgenommen, mich hatte ja der Pinsel eh schockiert. Danke auch für’s Verlinken =)

    LG Anna

    Antworten
  6. Steffi

    Ich kann deinen Ärger echt verstehen! Ich war auch etwas „genervt“ von den ganzen Posts und hab mir im Endeffekt auch keinen mehr davon angeschaut, weil ich nicht 10mal dasselbe durchlesen will. An sich finde ich die Farben auch nicht soo besonders, sodass ich mir wahrscheinlich keinen (zumindest von den 5 gezeigten) kaufen werde.

    Antworten
  7. Anhy

    Ich stimme dir hier voll und ganz zu, die Strategie von ihnen war nicht sehr klug. Die Farben sprechen mich ehrlich gesagt überhaupt nicht an. Ich hab die neuen Nagellacke letztens im Laden gesehn und ok ich hatte es etwas eilig, doch es gab nichts was so nen WOW effekt hatte. Bisschen schade. Werd sie mir auf jeden Fall nochmal anschauen aber im Großen und Ganzen etwa enttäuschend

    Antworten
  8. Mareike

    Danke – so langsam häufen sich nämlich die Berichte, dass doch keine bzw. kaum wahrnehmbare Unterschiede zum Pinsel da sind. Geht mir nämlich ebenfalls so, mir kommt es unveränderbar so. Empfinde es nicht besser oder schlechter als davor, scheine wohl auch zu den Grobmotorikern zu gehören *kicher*

    Antworten
  9. Bettina

    Dankeschön fürs verlinken :)
    Ich finde es auch ziemlich schade, dass jeder die gleichen Farben bekommen hat und du hast auch die perfekten Worte gefunden, um zu sagen, warum es total unklug ist.
    Ich habe jetzt im Laden schon Aufsteller gesehen und bin zum ersten mal mehr angetan von den Pressebildern, als von den Lacken in natura ._.
    Seltsam…

    Liebste Grüße Betti

    Antworten
  10. Conny

    Ich würde mich noch über ein update freuen (wenn du 1-2 Lacke getragen hast), denn es macht ja meist schon einen deutlichen Unterschied, ob man etwas auf den Nägeln lackiert oder nur auf dem Nagelrad.
    Schick finde ich die Farben schon, eben sehr sommerlich, aber auch nicht besonders. Nichts, was ich nicht schon hätte und ich stimme dir zu, dass es unvorteilhaft war, immer die gleichen Farben zu versenden.
    Meine Blogline war voll von den gleichen Posts – spannend ist anders. Niemand erwartet, dass sie das gesamte neue Sortiment verschicken, aber 4-5 weitere Nuancen und das dann in verschieden gemischten Päckchen aufgeteilt wäre doch deutlich angemessener gewesen.

    Was die Qualität anbelangt, bin ich gespannt. Man hört viel Negatives und allein schon die neue Optik stört mich. Es sieht ramschig aus und man hat hier definitiv einen Schritt zurück gemacht. Mal schauen, ob ich wirklich so enttäuscht sein muss.
    LG

    Antworten
  11. Geri

    sonderlich „toll“ finde ich die Nagellacke auch überhaupt nicht.
    Mir ist es auch aufgefallen, dass nur diese 5 Nagellacke gezeigt wurden. Empfand ich auch als seltsam und strategisch wirklich unklug.
    Ansonsten wäre pink das einzige, was ich evtl kaufen würde.

    Antworten
  12. MissPhoenix29

    Nun war ich die letzten 1,5 Wochen nicht wirklich aktiv und bin kaum dazu gekommen Blogs zu lesen. Deiner ist der erste Bericht über die Lacke den ich lese – ich bin gespannt was mein Reader noch so für mich parat hält :-)

    Mir gefällt von der Auswahl auch der pinke am besten. Aber so richtig spektakulär sind alle Farben leider nicht. Schade.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.