Monats Archiv: März 2013

Instagram #34 // Sonntagsfüller // Blogroll // Random Products

Ich wünsche euch allen frohe Ostern ^___^

Instagram
Hier kommt ihr zu meinem Profil wo ihr alle Bilder sehen könnt und auch die Kommentare dazu.
Sonntagsfüller

|Gesehen| GZSZ, Dallas, Greys Anatomy, Private Practice (nächste Woche Serienfinale ;_;), Germanys Next Topmodel, Vampire Diaries Staffel 4 Folge 6, Das Schwergewicht, 21 Jump Street (hihihi, der war echt lustig!), Zorn der Titanen, The Collector (ieks, ekeliger Menschensammler >.<)
|Gehört| 21 Jump Street Main Theme
|Gedacht| Ich bin immer noch kein Fan vom Fliegen ^^
|Getan| wenig…da ich eine schöne Erkältung hatte
|Gegessen| Hackbraten mit Kartoffeln und Bohnen
|Getrunken| Kaffee, Wasser, Blutorangensaft
|Gefreut| Bei Thierry Mugler in in München gewesen zu sein und liebe Menschen getroffen zu haben
|Geärgert| Über die blöde Erkältung =(
|Gekauft| nichts!
|Geklickt| das übliche und wieder sixx.de zum Vampire Diaries gucken ^^

Blogroll

Schöne Beiträge auf anderen Blogs:
– super süßer pinker Leopard Minimuff *_*
– wunderschöner Sultry Thursday Beitrag bei just blush me
Karmesin hat wieder was tolles mit Strasssteinen gezaubert
Ina zeigte ihre “duochrome-Liebe” die ich auf jeden Fall mit ihr teile :D
Femme Fatal hat zwei cooles OZ inspiriertes Make Ups geschminkt
Beauty Gossip zeigt ein wunderschönes Frühlings Make Up
– super kreatives pink-gelbes Werk bei Missy
– und ebenso super geiles Werk von beautyKatze

Bei mir gabs die letzte Woche zu lesen:
Make Up mit Too Faced Exotic Color Intense Eye Shadow Midnight Mist
Essence 3D Eyeshadow 01 Irresistible Green
Sultry Thursday Pink und Gelb
Zu Gast in München bei Thierry Mugler (inkl. Alien Verlosung!)

Nicht sonderlich viel von mir, aber die Erkältung hat mir sämtliche Lust genommen am PC zu sitzen.

Random Products

Neu hinzufügen in meinem Sonntagspost möchte ich “Random Products”. Diese Kategorie möchte ich für Produkte nutzen, denen ich keinen eigenen Post widmen werde, die ich aber trotzdem kurz zeigen möchte.

Und zwar letztes Woche ein Paket mit Produkten an von zwei Marken, die mir bis daher unbekannt waren. In dem Paket waren 5 Produkte der Marke Flora Mare enthalten:

– Flora Mare die getönte Anit-Aging Pflege
– Flora Mare Augencreme
– Flora Mare Meereselixier
– Flora Mare Tages- und Nachtcreme
– Flora Mare Handcreme

Das Elixier und die Augencreme werde ich behalten und demnächst mal ausprobieren, den Rest werde ich morgen meiner Mama mitbringen.
Und dann lagen noch drei Produkte der Marke Le Parfumeur bei.

– Le Parfumeur Köperlotion
– Le Parfumeur Eau de Parfum
– Le Parfumeur Duschgel

Hiervon werde ich demnächst den Duft mal antesten. Duschgel und Lotion werden auch an Mama abgegeben, da ich aus dieser Kategorie einfach aktuell eh schon viel zu viel habe. Ich werde mal Probeschnüffeln, wenn wir es bei ihr vielleicht auf machen.

Gut finde ich, dass die Öffnungen der Produkte mit Silberfolie verschlossen sind bzw. die Packungen eingeschweißt sind.

Kennt jemand von euch die beiden Marken und hat bereits Erfahrungen mit den Produkten?

Zu Gast in München bei Thierry Mugler (inkl. Alien Verlosung!)

Diese Woche Montag war ich zusammen mit 14 weiteren Bloggerinnen und Onlineredakteurinnen nach München eingeladen um die neue Thierry Mugler Source kennen zu lernen. Ich habe mich sehr über die Einladung gefreut und bin nach 6 Jahren!!! mal wieder geflogen. Da ich Höhenangst habe und auch kein Achterbahnfan oder so was bin ist fliegen auch nicht so ganz mein Favorit in den Transportmöglichkeiten, aber es hat ja alles gut geklappt =)

Am Flughafen wurde ich vom Fahrer und anderen Mädels aufgesammelt und wir sind zusammen zur Location Heart Séparé gefahren wo auch schon fast alle da waren. Ich freute mich Karmesin wieder zu treffen, Dani endlich nach fast 3 Jahren mal endlich zu treffen, Dalla mal endlich live drücken zu können und natürlich auch über die anderen!

Die Location war mit einigen Thierry Mugler Plakaten und Düften dekoriert, alles sehr hübsch gemacht. So eins hier hätte ich am liebsten in meinem Zimmer hängen, sieht super aus finde ich.

Nach einer Vorstellung der Mitarbeiter folgte eine Präsentation in der einiges über Thierry Mugler als Person und seinen Werdegang erzählt wurde und dann wurde genauer auf die Thierry Mugler Source eingegangen, die ich bis dahin ehrlich gesagt noch nicht kannte (obwohl es sie schon seit 1992 gibt).

Die Mugler Source ist eine Nachfüllstation für die Thierry Mugler Parfums, welches somit das Nachkaufen des Flakons spart. Dies ist natürlich gut für die Umwelt und die Käuferin zahlt zudem weniger, als wenn ein neuer Flakon gekauft wird (die Ersparnis liegt zwischen 35-40%).

Um dieses umweltfreundliche System bekannter zu machen startet Thierry Mugler zur Einführung der neuen und optimierten Source von März bis Mai 2013 die “Empty Bottle” Aktion.
Bei dieser Aktion kauft die Kundin erstmals einen leeren Flakon und wird dann von der Beraterin zur Mugler Source gebracht, wo dann ihr persönlicher Flakon befüllt wird. Diese Aktion wird durch einen Preisvorteil von 20% gegenüber einem bereits befüllten Flakons begleitet, was das Ganze natürlich nochmal ansprechender macht.

Bei den späteren Nachfüllungen kann man in verschiedenen Etappen auffüllen lassen, es muss also nicht komplett voll gemacht werden.

Vor Ort wurden uns dann auch jeweils zwei Flakons befüllt. Die Düfte werden in der Source in Aluminiumkartuschen gelagert, welche vor Luft und Licht geschützt sind.

Danach wurde noch gemütlich zusammen gegessen, getrunken und geplaudert, wirklich ein total nettes Zusammentreffen und es hat sehr viel Spaß gemacht. Ab 15 Uhr ging es in netter Gesellschaft dann noch zu Oberpollinger zum Stöbern und ab 17 Uhr fuhr ich zusammen mit Nina zum Flughafen zurück, so hatte ich noch nette Gesellschaft bevor es wieder in den Flieger ging.

Hier eine Liste mit allein Teilnehmerinnen:
Christina von jolie.de
Maria von lipsticklove.de
Dani von danis-beautyblog.com
Carina von creamsbeautyblog.de
Nina von style-and-beauty.com
Lu von luziehtan.de
Irit von fabforties.de
Leonie von la-leonella.de
Kristina von ttcybeauty.blogspot.de
Dalla von schonausprobiert.com
Stephanie von feeling-blushed.de
Melanie von mel-et-fel.com

Nochmals ein herzliches Dankeschön für die Einladung!

Und da ich den Duft Alien bereits besitze möchte ich diesen frisch beim Event aufgefüllten und nachfüllbaren Flakon (in oben gezeigter Verpackung) mit 30ml Inhalt an euch verlosen.

Teilnahmeregeln:
1) Seid Leser meines Blogs über eine der hier beschriebenen Möglichkeiten und schreibt mir im Kommentar dazu über welchen Weg ihr mir folgt.
2) Wer unter 18 ist schreibt es bitte dazu, im Gewinnfall bräuchte ich eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern, dass eure Adresse an mich weiter gegeben werden darf.
3) Wer einen Avatar über Gravatar eingebunden hat bekommt ein extra Los ♥ wie es funktioniert steht hier beschrieben!
4) Das Gewinnspiel läuft bis zum 06.04.2012 um 23.59 Uhr.
5) Ausgelost wird mit Random.org

Ich nehme mir übrigens die Freiheit super lieblose Abgreiferkommentare (wie aus vorigen Gewinnspielen deutlich bekannt…) auszusortieren.

Und nun wünsche ich euch schon mal schöne Osterfeiertage!

Sultry Thursday Pink und Gelb

Die aktuelle Sultry Thursday Runde von Godfrina ist morgen schon wieder vorbei. Es ist jedes Mal erschreckend, wie schnell die Zeit bis dahin vergeht. Ich habe es kurzfristig noch geschafft, werde mich im Text kurz halten, da ich seit gestern kränkele und ich mich heute dermaßen lustlos fühle. Nach diesem Post geht es hoffentlich direkt ins Bett. Die Lidschattenfarben stammen aus der Lenka 120er Palette und der Eyeliner ist von Dior. PS: Schön, dass der geplante Post nicht online ging….daher nun ^^

Wenn ich diese Linerspitze innen so heraus ziehe find ich sieht das bei mir immer aus wie ein Rabenschnabel :D hmpf! Ich hoffe es gefällt euch trotzdem ein bisschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...