Sultry Thursday Pink und Gelb

Die aktuelle Sultry Thursday Runde von Godfrina ist morgen schon wieder vorbei. Es ist jedes Mal erschreckend, wie schnell die Zeit bis dahin vergeht. Ich habe es kurzfristig noch geschafft, werde mich im Text kurz halten, da ich seit gestern kränkele und ich mich heute dermaßen lustlos fühle. Nach diesem Post geht es hoffentlich direkt ins Bett. Die Lidschattenfarben stammen aus der Lenka 120er Palette und der Eyeliner ist von Dior. PS: Schön, dass der geplante Post nicht online ging….daher nun ^^

Wenn ich diese Linerspitze innen so heraus ziehe find ich sieht das bei mir immer aus wie ein Rabenschnabel :D hmpf! Ich hoffe es gefällt euch trotzdem ein bisschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Mareike

    … und ich habe es wieder mal verpasst und heute abend keine Zeit mehr :-( GRRRRRRRRR

    Sieht aber toll aus, Deine Version!! Das gelb hat eine schöne, strahlende Farbe.

    Antworten
  2. Lisa

    Super hübsch ist das AMU geworden!

    Ich habe eine Weile überlegen müssen wie ich die beiden Farben kombiniere.
    Aber die Farben passen super zusammen und wenn jetzt nicht der Frühling kommt, dann weis ich auch nicht weiter ;)!

    Liebe Grüße
    Lisa ;)

    Antworten
  3. shadownlight

    das sieht super schön aus, wie du das nur immer so toll hinbekommst, wow
    ich wünsche dir schon mal ein frohes osterfest mit deinen lieben, viel spass beim eier suchen :)
    gglg

    Antworten
  4. Lisa

    Super schönes AMU :D ich finde den Gelbton wundervoll intensiv! Ich habe ewig layern müssen um ein halbwegs deckendes Ergebnis zu erzielen – ich muss mir unbedingt mal einen guten Gelbton zulegen! Kannst du mir was empfehlen?

    Antworten
    1. Talasia

      uhm…wenn dir dieser gefällt nimm doch eine 120er Palette ^^ also als Mono besitze ich keinen einzigen guten gelben Lidschatten glaube ich. Die 120er ist halt für kreative Sachen super praktisch ^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.