Make Up und Swatches der Sleek Sparkle 2 Palette

Weihnachten ist schon wieder ziemlich lange her… eines meiner Weihnachtsgeschenke war auf jeden Fall die hübsche Sleek Sparkle 2 Palette, die ich von meiner süßen Sandy geschenkt bekommen habe. Ich wollte eigentlich die ganze Zeit schon einen Post mit Weihnachtsgeschenken und ein paar Zusendungen von Firmen machen, ist jetzt wohl bisschen spät oder würde euch das trotzdem noch interessieren? ^^”

Ich wollte die Sparkle 2 Palette irgendwie sehr gerne haben, obwohl ich schon die Sparkle 1 habe. Das ist eigentlich etwas doof, da viele der Farben schon in der ersten Paletten enthalten sind, aber spezielle Mulled Wine hat es mir irgendwie angetan…hmpf ^^

Die Palette enthält wie alle Sleek Paletten 12 verschiedene Farben. Diese hier sind, wie der Name schon sagt, alle glitzerig bzw. stark schimmernd.
Bei Shades of Pink kostet die Palette 9,99 € und bei Shining Cosmetics 9,95 €, somit liegt man gerade mal bei ca. 0,83 € für eine Farbe.

Die Papp-Verpackung finde ich super hübsch gestaltet, aber in der Schublade lagere ich die Paletten eh ohne Packung, da es mir sonst zu lange dauert, sie erstmal auszupacken. Ich finde es schade, dass man das Design auf der eigentlichen Packung nicht schöner gestaltet, passend zum limitierten Produkt. Hier steht auf jeden Fall der Name der Palette oben auf dem Deckel, das ist schon mal ein Pluspunkt und erleichtert die Suche nach der richtigen Palette (wenn man so wie ich mehrere besitzt).

Die Lidschattenpfännchen enthalten jeweils 1,1g und in der Palette ist ein doppelseitiger Applikator und ein Spiegel enthalten.

Neu in der Sparkle 2 Palette sind die Farben: Chocolate Penny, Blue Spruce, Mulled Wine, Truffle und Starry Night. Der Rest ist leider identisch mit der Sparkle 1.
Die Swatches habe ich auf p2 Perfect Eyes Base gemacht.

Wie ihr seht sind alle Farben gut pigmentiert und es gibt hier viele schöne Möglichkeiten die Farben miteinander zu kombinieren. Ich konnte am Auge nur wenig Fall Out feststellen und das ist ja nicht gerade selbstverständlich, wenn man es mit solch glitzernden Kandidaten zu tun hat.
Die Farben sehen am Auge auch abends noch schön aus und lassen sich außerdem gut verarbeiten. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden.

Und ein Make Up damit möchte ich euch natürlich auch noch zeigen, ich finde diese Farbkombination wirklich schön.

Datum: 07.01.2013

Ich habe folgende Farben benutzt: Gold Ribbon – Chocolate Penny – Mulled Wine- Festive – Illusion

Ich hoffe der Look gefällt euch ebenso wie mir und natürlich würde ich gerne wissen, wie eure Meinungen zu dieser Palette sind und ob ihr sie vielleicht auch selber schon in eurer Sammlung habt?!

Weitere Berichte zu dieser Palette findet ihr z. B. hier:
ApocaLipstick
Miss von Xtravaganz
Sandys Make Up Box
Schokoschirm

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

29 Kommentare

  1. Lena

    Die Palette ist nicht ganz so mein Fall, da so glitzerig – ist ja auch der Sinn. ;-) Das AMU finde ich aber trotzdem sehr schön. Ich finde es auch total schade, dass Sleek nur die Pappe so hübsch gestaltet, denn die werfe ich auch weg, aus den gleichen Gründen wie du. Und noch schlimmer ist es, dass einige Paletten nur hinten einen Namen haben. Ich bin ständig am suchen bei meinen 9 Paletten… lg Lena

    Antworten
    1. Talasia

      jaaaa, das geht mir auch so mit den Paletten, ich habe schon überlegt mir oben mal kleine Schildchen drauf zu kleben, denn dieses Gewühle in den Paletten ist echt immer nervig

      Antworten
  2. Annarrr.

    Oh mein Gott, ist die schön! Ich hatte sie wann anders schonmal auf irgendeinem Blog gesehen, da hat sie mir überhaupt nicht zugesagt, aber die ist ja traumhaft!
    Da muss ich mir echt nochmal überlegen, ob sie nicht doch bei mir einziehen darf..

    Liebe Grüße :)

    Antworten
  3. Mercury

    Die sparkle 2 scheint graustichiger zu sein, nicht so knallig wie sparkle 1 ^^ ich hab auch sparkle 1, aber ich trag inzwischen weder schimmer noch glitzer mehr. daher hab ich mir auch die naturelle gekauft, aber so richtig als nudepalette kann man die nicht verwende, sie hat mehr ausgefallenere erdtöne.

    Dein AMU finde ich übrigens wunderschön! Das passt auch so toll mit deinen Augen zusammen!

    Antworten
  4. Conny

    Haha, SCHWESTER!!! xD
    Meine liegt – ohne scheiß – seit Wochen hier rum und ich habe sie noch nicht angerührt, nur weil ich noch keine Bilder gemacht habe….ich hasse mich.
    Sie ist so schön. Dein Look damit ist einfach perfekt…ich muss sie ganz bald mal entjungfern…

    Antworten
    1. Talasia

      Ach Süße :D soll ich dir mal aufzählen mit welchen meiner Sleek Paletten MIR das so geht? XD Au Natural, Bohemian, Oh so Special!, Paraguaya, PPQ Me, Myself & Eye und Storm XD ich schäme mich ich schäme mich! Aber dieser Post hat mir Luste gemacht die Paletten zu zeigen, wenn da nicht nur so viele andere Sachen wären *seuftz* :D

      Antworten
      1. Conny

        ok, da stinke ich mit meinen 2 Paletten tatsächlich gegen ab :D
        Aber ja, es gibt immer 100 andere Sachen, die man dummer Weise vorzieht… *verständnisvolles Nicken*

        Antworten
  5. Sooyoona

    Die Farben gefallen mir eigentlich alle ziemlich gut, wenn sie nur nicht glitzern würden. Dein AMU sieht aber trotzdem wunderschön aus, allerdings geht das Geglitzere auch ziemlich unter in diesem :)

    Antworten
    1. Talasia

      Mh ok ich glaube ich teste demnächst noch eins, wo ich einen der glitzerigen Töne auf dem beweglichen Lid verwende ^^ hier kamen sie ja eher im Außenwinkel zum Einsatz und innen waren es ja eher die „nur“ schimmernden Töne

      Antworten
  6. Roselyn

    Das AMU damit ist echt toll geworden!

    Ich habe nur die 1. Sparkle Palette, aber die krümelt leider so sehr und von den Glitterpartikeln bleibt irgendwie nichts auf dem Lid…

    Antworten
    1. Talasia

      Ich werde das nochmal genauer unter die Lupe nehmen, also die glitzerigen Töne nochmal mehr verwenden und verschiedene Auftragetechniken anschauen. Also ich muss sagen, dass ich sie erst 2-3x benutzt habe und dabei halt nicht viel Fall Out bemerkt habe.

      Antworten
  7. Natalie

    Ohja, die Farbkombi bei deinem AMU gefällt mir wirklich richtig gut! Das ist mir in der Kleinansicht auch schon aufgefallen (: Die Palette an sich finde ich sehr hübsch, nur etwas zu viel Glitzer für meinen Geschmack. Also ich liebe Glitzer, keine Frage, aber bei meiner dunklen Haut sieht man Fallout-Glitzer immer so sehr und man bekommt es nicht gut weg, auch wenn du geschrieben hast, dass du wenig Fallout hattest… ich finde die Palette sehr hübsch, bin aber nicht unbedingt traurig, dass ich sie nicht habe, sagen wir mal so (;

    Antworten
  8. Innocence.

    Erfolgreich angefixt! Ich hab die ganze Zeit gelesen und gehofft, dass irgendwann kommt „krümeln sehr stark“, sodass ich ruhigen Gewissens den Kauf für unvernünftig erklären könnte. Und dann…krümeln sie nicht mal bzw. wenig! Aaaaah, mein armes Konto :) Danke fürs Zeigen und das AMU ist super toll!

    Antworten
    1. Talasia

      Hihihi :D also ich denke das ist auch immer eine Sache der Base und der Werkzeuge die man zum Auftragen benutzt. Mit einem sehr fluffigen Pinsel fliegt natürlich viel mehr umher als mit einem festen. Vielleicht ist das auch ein Grund, warum in z. B. zwei der oben verlinkten Posts geschrieben wird, dass sich die Partikel doch verabschieden und bei zweien nicht. Muss man vielleicht etwas rumprobieren ^^

      Antworten
  9. Jule

    Sie ist soooo wunderschön!! Habe sie auch direkt bestellt gehabt. Nur muss ich noch den passenden Anlass finden, bei dem sie zum Einsatz kommt. Für den Alltag wäre es mir zu glitzerig xD.

    Und dein AMU gefällt mir ausgeprochen gut *_*. Total mein Fall und ich werde mal versuchen, es nachzuschminken :).

    LG, Jule

    Antworten
    1. Talasia

      Ich bin sehr gespannt, was du damit zaubern wirst ^_^ also für „Anlässe“ ist sie natürlich super geeignet, aber für mich gehen solche Farben ja auch im normalen Alltag :D hihi

      Antworten
  10. Jenny

    Wuuunderschönes AMU <3.
    Die Farben die du verwendet hast gefallen mir wirklich unheimlich gut :).
    Eigentlich hatte ich die Palette als 'für mich nicht so interessant' abgestempelt, jetzt überleg ich doch wieder sie mir zu zulegen maaan :D.

    Liebste Grüße x3

    Antworten
  11. Pingback: Sultry Thursday Make Up – Silber, Gold & Violett | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.