[Parfum] George Gina & Lucy: WILD GOLD

Heute möchte ich euch einen neuen Duft von George Gina & Lucy vorstellen,  Wild Gold. Den hübsch lila verpackten Duft Think Wild hatte ich euch übrigens im Dezember 2012 vorgestellt. Der neue Duft ist seit April 2013 erhältlich und aktuell wohl nur in der 50ml Version zu kaufen, zumindest laut den Pressedaten. Ich denke das könnte sich vielleicht mit der Zeit ändern, den vorigen Duft gab es auch in zwei Größen und außerdem als Duschgel, Bodylotion oder Deo.

Das Erkennungszeichen des Taschenlabels ist diesmal als Detail am Flakon angebracht, der Karabiner. Daran und am Flaschenhals findet man hübsches Mint, diese Farbe ist aktuell ja sehr beliebt.

Das Glas ist vorne mit Markenschriftzug und Parfumname bedruckt und hinten mit einem auffälligen Muster, beides natürlich in Goldfarben.

Duftbeschreibung aus dem Pressetext:
”Der neue freche Duft von GG&L unterstreicht die wilde Seite der Frau, die ihre Leidenschaft zu leben und jeden Tag neu zu entdecken weiß. Neugierig und unbeschwert wie ein Sonnenaufgang verführt die lässige Duftkreation aus Passionsfrucht, schwarzem Johannisbeersorbet, italienischer Bergamotte und rosa Pfeffer in ihrem Auftakt und zieht in ihren frisch-fruchtigen Bann. Ein sinnlich-zarter Blütencocktail aus Maiglöckchen, Sternjasmin und Wildrose kann sich der Unbeschwertheit und Strahlkraft goldener Mirabelle nicht entziehen und lässt sich nach allen Regeln der Kunst im Herz verführen. Sinnliches Sandelholz und laotisches Benzoin stehen der sinnlichen Verführung nicht nach und umschmeicheln warm die Haut der Trägerin wie die verführerischen Strahlen der untergehenden Abendsonne. Goldener Bernstein vervollständigt mit faszinierender Tiefe die verführerische Seite des Duftes.”

Man nimmt einen frischen und fruchtigen Duft sofort beim Aufsprühen wahr. Es ist ein Duft den man beruhigt großzügig aufsprühen kann, wo ich kein Gefühl von Überdosis und Kopfschmerzen empfinde, was bei manchen Düften ja am Anfang einfach zu stark ist.
Es riecht wirklich lecker, frisch und angenehm nur im Herausriechen der einzelnen Früchte und Blüten bin ich nicht sonderlich gut, wobei ich glaube die Passionsfrucht leicht raus zu riechen.

Von der Haltbarkeit finde ich den Duft ganz ok, er hält bei mir ca. bis späten Nachmittag, wenn ich mal daran gedacht habe darauf zu achten. Ich habe ihn die letzte Zeit täglich getragen um mir eine Meinung zu bilden.

Für mich ist Wild Gold zwar kein Duft der mich richtig aus den Socken haut, aber dennoch ein schöner, frischer Duft den man eigentlich jeden Tag tragen kann. Er ist für mich bestens für den Alltag geeignet, da er früchtig-blumige-leicht ist und nicht zu aufdringlich riecht. Ein netter Duft für Frühling und Sommer der auch noch einen hübschen Flakon hat, was für mich auch ein wichtiger Punkt ist. Düfte mit hübschen Flakon teste ich im Geschäft eher, als einen Duft mit schlichtem, langweiligen Flakon.

Der 50ml Flakon kostet übrigens ca. 39,50 €. Ich würde mir wünschen, dass auch von diesem Duft noch eine kleinere Variante angeboten wird. Bestellen kann man ihn z. B. bei Parfumdreams* und  Douglas*.

Der Duft wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.
* Affilatelink

Douglas : promo2 296x99

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. shalely

    Der lilane Duft von GG&L ist einer meiner liebsten Düfte. Ich habe damals ein Set aus 30ml Duft + Duschgel im Angebot geschossen.
    bin richtig gespannt auf den neuen Duft. Bis jetzt ist er mir bei Douglas noch nicht begegnet. Muss ich mal die Augen aufhalten.

    Antworten
  2. Peter

    Ich kann mich meinen vor Kommentatorinnen nur anschließen der Flakon schaut echt toll aus. Der Preis ist auch super. Muss auch sagen das Du einen tollen Blog hast. Bin hier gelandet da ich immer nach tollen neuen Düften suche. Vor ein paar Tagen bin ich auf einem anderen Blog über ein sehr interessante Linie gestolpert. Leider konnte ich sie noch nirgendwo riechen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.