Ombre Lips – Sleek Pout Paint Mauve on & Peek-a-bloo

Diese Woche ist bei mir leider zeitlich nicht so viel Luft zum Bloggen. Nun ist es gerade mal kurz vor 7 und ich dachte ich versuche wenigstens jetzt noch schnell einen kurzen Beitrag für euch vorzubereiten. Und zwar hatte ich vor einer Weile das erste Mal so richtig Ombre Lips ausprobiert und da mir das Ergebnis sehr gut gefallen hat wollte ich es euch zeigen.

Die liebe Karmesin hatte mir vor einer ganzen Weile eine Abfüllung mit 4 Farben der Sleek Pout Paints zugeschickt und mit zwei der Farben habe ich dann diese Ombre Lips geschminkt. Und zwar habe ich dafür Mauve over und Peek-a-bloo ausgewählt. Peek-a-bloo ist ein kräftiger Blauton und wurde zusammen mit Mauve over zu einem Lila. Ich hoffe euch gefallen die Farben.

Auf schön vollen Lippen kommt so was natürlich nochmal viel cooler rüber, aber mir hat es trotzdem gut gefallen. Für solche Spielerein sind die Sleek Pout Paints wirklich total klasse (bestellen könnt ihr sie z. B. bei Shades of Pink). Ich habe übrigens zuerst Mauve over mit einem Lippenpinsel über die gesamte Fläche aufgetragen und dann Peek-a-bloo mittig darüber.

Vielleicht probiere ich demnächst irgendwann noch eine andere Farbvariante aus. Habt ihr es auch schon mal ausprobiert?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. miu

    Die Farbkombination und wie du es verblendet hast gefällt mir sehr gut. Auch wenn die Kombi nicht für den Alltag gedacht ist, finde ich die Spielerei mit den Farben genial! ^-^//

    Antworten
  2. Nini

    Oh, nein. Jetzt bin ich wirklich in Versuchung mal zu schauen ob ich mich so im Alltag aus dem Haust wage oder ob das schon an der Grenze ist, denn cool finde ich das aufjeden Fall. Und die anderen kennen mich alle schon bunt :D

    Antworten
  3. Lisa

    wow was für eine Farbexplosion ^^ die beiden Farben solo sind ja schon der Wahnsinn, aber in Kombination sind sie geradezu elektrisierend. Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Lisa

    Antworten
  4. BeAngel

    Die Talasia hat mit Mr. Freeze geknutscht ;D

    ne Spaß beiseite … Ich bin ja auch ein Fan von Gradient-Lips … aber alles schaut dir dann auf den Mund, als ob das was total weltfremdes ist. Dafür probiere ich zuHause eher schonmal gerne damit rum, vorallem die Kombi Nude-Rose, Orange oder Rosa-Nude-Rot gefallen mir sehr.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.