Meine Sommerpflege Favoriten 2013

Werbung (Infos zur Transparenz)

Wirklich nach Sommer sieht es aktuell bei uns im Norden leider nicht aus sondern eher trüb und bewölkt. Trotzdem möchte ich euch meine Pflegefavoriten für 2013 zeigen, welche auch auf dem “This is what we love” Blog von Deals.com mit den Favoriten anderer Bloggerinnen gezeigt wird.

Vorab kann ich schon Mal sagen, dass nur EIN richtiges Sonnenpflegeprodukt dabei ist. Das liegt daran, dass ich zwar ein sonniges Gemüt habe ^^ aber Sonnenbäder vermeide ich doch lieber, ich halte mich lieber im Schatten auf. Ich benutze also Sonnenpflege daher auch nicht so häufig wie manch anderer im Sommer. In meinen Favoriten geht es also allgemein eher um Produkte, die ich eben zu dieser Jahreszeit gerne benutze.

1) Essence My Skin refreshing toner lychee & blue grape (ca. 1,95 €) Dieses Gesichtswasser habe ich schon mehrfach nachgekauft und ich habe sogar noch ein zweite Flasche hier stehen. Für mich einfach mein liebstes Gesichtswasser, da ich den Anblick der Verpackung schon erfreuend finde und den Duft des Produkts einfach gerne mag. Ich nehme es zum Abschminken und für die allgemeine Gesichtsreinigung. Meine Haut hat bisher auch noch nie irgendwie negativ darauf reagiert. Im Moment mache ich allerdings noch ein anderes Gesichtwasser von Essence leer und freue mich schon, danach wieder dieses hier zu verwenden.

2) Clinique dramatically different moisturizing lotion+ * Diese Feuchtigkeitspflege von Clinique verwende ich erst seit Kurzem, aber sie hat mir von Anfang an gut gefallen. Im Sommer braucht mein Gesicht eine Pflege die viel Feuchtigkeit spendet, aber nicht zu reichhaltig ist, da ich mich ja täglich schminke und das als unangenehm empfinden würde. Diese Pflege erfüllt diese Anforderungen auf jeden Fall gut. Einziger Kritikpunkt ist, dass ich mir die  Dosierung noch etwas feiner wünschen würde.

3) Clinique Event Better Eyes * Diese Augencreme verwende ich schon über ein halbes Jahr und ich bin immer noch sehr zufrieden damit. Sie macht meine Haut unter den Augen besonders zart und daher habe ich ein frischeres Gefühl, auch wenn die aufhellende Wirkung bei mir nicht bemerkbar ist.

4) Flora Mare Meereselixier * Dieses Produkt kam vor einigen Monaten in einem unerwarteten Testpaket. Der Name machte mich neugierig und seit dem ersten Test benutze ich es sehr gerne als zusätzliche Pflege, besonders abends. Es ist eine recht flüssige Cremetextur, die total frisch im Gesicht wirkt und angenehm duftet. Das Elixier enthält hochkonzentrierte Mineralien. In wie weit das nun meine Haut beeinflusst weiß ich nicht, aber es hört sich pflegend an und meine Haut kann das bestätigen. Innen ist übrigens so eine Pipette, womit man das Elixier aufnehmen kann, ich streiche diese aber einfach immer an meinem Finger oder Gesicht ab, da ist genug Produkt dran.

5&6) Balea Bodylotion Splashy Kiwi und Juicy Melon Die beiden Balea Lotions sind derzeit bei mir gar nicht in Gebrauch, ABER sie sollen meine Vorliebe zu fruchtig frischen Düften im Sommer darstellen. Aktuell mache ich noch Frozen Rhabarber leer, dieser Duft gefällt mir allerdings nicht so. Alleine die Verpackung dieser Produkte macht mich irgendwie fröhlich und der Duft von Früchten vermittelt mir ein sommerliches Gefühl. Wenn die aktuelle Lotion leer ist, werde ich auf jeden Fall zu einem dieser fruchtigen Produkte greifen.

7) Sun Dance Sonnen Lotion mit Kokosduft Diese Lotion habe ich mir letztes Jahr im Sommer gekauft. Ich wollte es a) wegen der Verpackung ^.~ und b) wegen dem Kokosduft, denn ich muss ehrlich sagen, dass ich den Geruch von Sonnenschutzprodukten total doof finde. Klar hat dies hier auch einen leichten Duft davon, aber der Kokosgeruch ist stärker und für mich sehr angenehm zu riechen. Mit Faktor 20 gehört es nur in die Schutzkategorie “Mittel”, aber wie gesagt nehme ich auch nie Sonnenbäder, darum ist es für mich ok. Sie zieht meiner Meinung nach auch etwas besser ein, als andere Sonnencremes, aber es bleibt leider doch ein leicht klebriger Film auf der Haut. Noch ein Grund warum Sonnenschutzprodukte nicht sehr beliebt bei mir sind, aber hier kann ich es noch eher “ertragen” ^^

8) M. Asam Erdbeer Margarita Körpersoufflé * Eine Lobeshymne hatte ich bereits hier ausgesprochen. Dieser Duft ist für mich purer Sommer, zum anbeißen köstlich! Gehört also mit in die Kategorie wie die Balea Lotion, nur noch leckerer und außerdem pflegender. Mit diesem Riesentiegel (mir schon fast etwas ZU groß) kommt man locker den ganzen Sommer aus.

Hier fasse ich nun einfach mal zusammen:
9) Kult Body Care Duschen & Cremen Sommer-Traum Frucht-Cocktail
10) Kult Body Care Duschen & Cremen Sommer-Traum Vanille&Kokos
11) Balea Dusche Fresh Melon
12) Treaclemoon her mango thoughts Duschcreme*

Diese vier stehen wieder stellvertretend für tolle Sommerdüfte und schöne, bunte Verpackungen. Unter der Dusche benutze ich aktuell Balea Mango Vanille aus einer LE, dieser hätte hier auch super aufs Foto gepasst, aber im Deckel sammelt sich immer Wasser und darum habe ich es hier mal weg gelassen. Unter der Dusche muss es einfach lecker süß und fruchtig Duften und schon habe ich ein wenig bessere Laune. Da gibt es ja tolle Produkte von so vielen Firmen, dass man so etwas auf jeden Fall überall findet. Von diesen vier gibt es aktuell nur das Treaclemoon zu kaufen, die anderen waren aus vergangenen LEs.

13&14) Balea Deospray Kapstadt und Hawaii
Das Kapstadtspray habe ich von meinem Freund geschenkt bekommen und das Hawaii Spray gab es letztes Jahr in einer LE. Beide verwende ich aktuell abwechselnd. Kapstadt ist eher frisch und riecht nach Grapefruit und Hawaii ist eher lecker süßlich. Lieber noch mag ich eigentlich Deo Roller, da ich der Meinung bin, dass diese bei mir besser wirken, aber für die schönen Düfte mache ich gern eine Ausnahme (würde mir aber wünschen, dass in den LEs auch öfters Roller auftauchen).

15) Aussie Miracle Moist Shampoo*
Eigentlich aber die komplette Miracle Reihe, aber fürs Foto habe ich nur das Shampoo gewählt. Die Serie ist für mich kein Wundermittel, sondern von der Wirkung her einfach ok, aber ich liebe einfach diesen tollen Bubblegum Duft! Manchen Leuten ist er viel zu stark, aber ich finds klasse eine Bubblegumfahne zu riechen, wenn ich mein Haar schüttle. Habe meine Kollegin auch mit dem Duft angesteckt.

16) got2b Schmusekatze Anti-Frizz Lotion
Die Verpackung ist einfach hinreißend – dazu muss ich wohl wenig sagen. Aber auch das Produkt an sich ist für mich im täglichen Gebrauch sehr praktisch. Ich gebe eine kleine Menge davon in meine Handflächen und streiche es dann über mein Deckhaar um frizzige Härchen zu bändigen. Ich hasse es wirklich wenn mir diese ganzen kleinen Härchen vom Kopf abstehen. Leider hält der Effekt nicht den ganzen Tag an, aber ein besseres habe ich bisher nicht (aber auch nicht danach gesucht…hat jemand Tipps?). Den leicht süßlichen Duft mag ich natürlich auch sehr!

Zwar keine Pflege, aber auch meine Lieblingssommerdüfte möchte ich mit aufführen =)

17) Escada Pacific Paradise Eau de Toilette
Diesen Duft habe ich schon etwas länger, ich weiß gar nicht in welchem Jahr er als Escada Sommerduft raus gekommen ist. Ich habe leider die Angewohnheit, dass ich immer erst versuche Düfte aufzubrauchen, die ich NICHT so gerne mag, damit ich länger was von den schönen Düften habe und sie für bestimmte Anlässe da habe. Allerdings möchte ich dieses Verhalten so nicht weiter führen, denn es ist ja irgendwie quatsch. Aktuell habe ich fast den Duft Beyonce The Heat aufgebraucht und wenn dieser leer ist wird Escara Pacific Paradise den Platz des täglichen Dufts einnehmen.

18) Pussy Deluxe Eau de Parfum
Habe ich auch schon länger und ich liebe diesen lecker süßen Duft. Hier tut es mir sogar irgendwie noch etwas mehr weh ihn häufig zu benutzen, aber für den Sommer ist er einfach toll (eigentlich auch für alle anderen Jahreszeiten!).

19) Taylor Swift Wonderstruck Eau de Parfum*
Schon über ein halbes Jahr in meinem Besitz und gehört auch zu meinen Lieblingsdüften, dazu noch mit einer besonders tollen Verpackung, denn der Holoeffekt ist einfach bezaubernd.

So und das wars auch erstmal mit meinen aktuellen Sommerfavoriten. Habt ihr bestimmte Produkte die ihr im Sommer lieber nutzt und habt ihr irgendwelche Tipps zu tollen Sommerprodukten?

* Artikel wurden mir im Rahmen anderer Kooperationen kostenlos zur Verfügung gestellt.
Sponsored Post in Zusammenarbeit mit Deals.com.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

6 Kommentare

  1. Shay

    1, 6, und 11 Sind auch meine lieblinge ^^ auch wenn es das meiste nicht mehr gibt ^^
    so wie das essence gesichtswasser = (
    Obwohl ich das soo mochte = /

    Antworten
  2. Susanne

    Die Even better Eyes Creme würde ich auch gerne mal austesten. Hab aber noch soooo viel Augencremeproben hier zu Hause und die müssen erstmal weg ;) Sehr schöne Pflegefavoriten hast Du :) Liebe Grüße :)

    Antworten
  3. Rakha

    Auch wenn du dich im Schatten aufhälst solltest du dennoch Sonnencreme benutzen. Die Strahlen die Verantwortlich sind für die Bräune, aber auch für unschöne Nebeneffekte, durchdringen auch Schatten, Wolken und werden durch Staub in der Luft gebrochen, so dass die, selbst wenn du unter einem 6 Meter Sonnenschim sitzt, dich noch immer erreichen. Daher ist es generell wichtig sich draußen einzucremen. Es muss ja nicht gleich Sunblocker sein, aber Sonnenschutz ist bei dem Wetter wirklich wichtig

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.