[Hair] Syoss Coloration Intensives Rot

Vor genau zwei Wochen hatte ich mal wieder Lust meine Haare zu färben. Ich wollte eigentlich gern was violettes, aber in meinem Schrank stand noch Syoss Intensives Rot, welches ich vor einiger Zeit zugeschickt bekommen hatte. Da mein Freund an dem Tag keine Zeit hatte mir dabei zu helfen, habe ich mich einfach selber daran versucht.

Es hat einigermaßen gut geklappt, aber ich denke das nächste Mal warte ich doch lieber, bis jemand mir helfen kann. Alleine kann man finde ich dann doch nicht so toll gucken, ob irgendwo noch was fehlt und saut sich auch etwas mehr ein. Sicher auch eine Sache der Übung, ich weiß ja von vielen von euch, dass ihr das auch alleine hinbekommt.

Eine Packung der Coloration kostet bei DM wohl um die 4,50 €, dies kann in verschiedenen Geschäften natürlich abweichen. Für mein langes Haar habe ich zwei Packungen verwendet, brauchte die zweite allerdings nicht komplett leer machen.

Die Anwendung an sich war recht einfach. Man mischt die Color-Creme mit der Entwicklermilch, schüttelt es gut durch und dann ab auf das Haar.

Den Geruch habe ich diesmal stärker wahrgenommen, als bei der letzten Coloration mit Syoss, diesmal habe ich es aber auch in unserem wirklich kleinen Badezimmer gemacht und da hat er Geruch doch schon etwas in der Nase und den Augen gebrannt.

Positiv war allerdings wieder, dass sich Farbränder oder eingefärbte Ohren wieder sehr leicht mit einem nassen Waschlappen beseitigen ließen. Nach einer halben Stunde habe ich mein Haar dann ausgewaschen, die Duschwanne wurde dabei zum Glück nicht eingefärbt (so wie damals bei Directions Rose Red). Und so sah die Haarfarbe dann am nächsten Tag aus.

Ich finde auf den Fotos fällt ein wenig auf, dass es in den Spitzen nicht so 100% gleichmäßig geworden ist. Vielleicht hätte ich es länger einwirken lassen sollen? Oder habe ich tatsächlich da irgendwas nicht erwischt? Habe allerdings zum Ende hin noch einiges an “Masse” einfach in die Längen und Spitzen geknetet.

Und so sah es etwa 4 Tage später draußen im Tageslicht aus.

Mir gefällt die Farbe auf jeden Fall, aber ich hatte mir eigentlich erhofft, dass sie etwas intensiver raus kommt (so wie bei hier oder auch hier z. B.). Aber gut, je nach Haarbeschaffenheit kann das Ergebnis natürlich immer andres ausfallen, aber in meinem Fall etwas schade, da ich es gerne knalliger gehabt hätte. Unzufrieden bin ich aber halt auch nicht richtig.

Wie lange es jetzt sichtbar sein wird weiß ich noch nicht, aber Rot verabschiedet sich ja generell gerne etwas schneller. Ich selber habe aber überhaupt kein Problem mit “Mischfarben” bzw. “Zwischentönen”.

Hat jemand von euch eigentlich schon mal das Syoss Oleo Intense in “helles Rot” ausprobiert? Das sieht ja auf der Packung auch ziemlich hübsch aus.

Die Coloration wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Geri

    die Farbe gefällt mir an dir sehr gut. Aber ich färbe mir ungern die Haare, da es meine Haare einfach austrocknet und mir die herausgewaschenen Farben nicht gefallen. Momentan habe (oder hatte) ich eine Tönung vom Friseur drin und meine Haare sehen dadurch frischer und strahlender aus.

    Antworten
    1. Talasia

      Was für eine Tönung hattest du denn drinne? =) Also bei mir kann ich jetzt nicht behaupten, dass sich meine Haare durch das Färben irgendwie merkbar verschlechtert haben. Da ist mir bisher nichts negatives aufgefallen.

      Antworten
  2. BlueBacardi

    Ich finde die Farbe ist echt hübsch geworden und steht dir sehr gut :) Ich glaube ich hatte die gleiche Farbe vor 2 Jahren mal (eigentlich färbe ich nicht sondern töne nur, aber das war eine Ausnahme) und da ist sie auch wesentlich intensiver und röter geworden, obwohl meine Haare nicht heller, blondiert öÄ waren. Sehr mysteriös!

    Antworten
  3. Lini

    Die Farbe gefällt mir selber auch gut, auch wenn es nicht intensiv rot geworden war, sieht man trotzdem das es rot sein sollte :) ich töne meine Haare einmal im Jahr, nach dem Sommer in kühles Kastanie, da meine natürliche Haarfarbe ja on der Sonne etwas ausbleicht, töne ich sie dann wieder zurück haha :D

    Antworten
  4. Fria

    Rot steht dir echt super :) Auch wenn es nicht ganz das Rot geworden ist welches du dir gewünscht hast. Sieht trotzdem sehr gut aus.

    Meine habe ich mir letzt auch rot gefärbt. Das beste Ergebnis erziele ich mit der Schwarzkopf Luminance Färbe. Extra Aufheller drin etc. :D Da lassen sich am Schluss allerdings die Ränder nicht so gut entfernen. Ganz schön hartnäckig ;D

    Violett wollte ich davor färben.
    Falls du dies irgendwann mal vorhast, bloß Finger weg von L’OREAL Preference Booster P38. Da wird gar nichts violett; auch nur rot-braun Mischmasch -.-

    Wenn ich mir die Haare färben mag, wasche ich sie einen Tag vorher mit Reinigungsshampoo aus, damit alle Rückstände raus sind und tu nichts mehr rein. Meine Haare nehmen die Farbe dann besser auf.
    Vielleicht ( falls du es noch nicht so machst ) ist das eine Möglichkeit die Farbe besser raus zu holen :)

    Nun aber genug getippselt ;D

    Ich wünsche dir einen schicken sonnigen Tag :)

    Antworten
  5. Lena

    Sieht gut aus! Allerdings hätte ich das Rot intensiver noch schöner gefunden, vielleicht hätte es wirklich länger einwirken sollen? lg Lena

    Antworten
  6. Sui

    Rotstichiges steht dir wirklich unheinlich gut! :)

    Ich habe mit Syoss – egal welche Farbe – bisher leider immer nicht so gut Erfahrungen gemacht. Die Farben hafteten laengst nicht so gut und lange am Haar wie bei anderen Colorationen, und meine Haare waren danach auch oft stumpf und einfach unschoen :(

    Ich faerbe entweder mit Poly Palette oder Garnier Nutrisse… letztere mag ich am liebsten :)
    Und laenger als 30-40 Minuten muss man eh keine Farbe einwirken lassen… die haben nur nen bestimmten „Wirkungszeitraum“ – selbst wenn man die Farbe 2Std drauflaesst wirds net besser ^^“ (ausser bei Henna – aber das wirkt ja auch ganz anders) :)

    Aber ich bin ganz klar pro Rot bei dir! :)

    Antworten
  7. Ani

    Hallo, also ich muss auch sagen,dass ich mit syoss Colorationen bisher keine guten Erfahrungen gemacht habe. Meine Haare waren total angegriffen davon und die Farbe hat null angenommen. Und meine Freundin hat sie auch probiert und bei ihr genau der selbe Fall. :-/

    LG
    Ani

    Antworten
  8. Olivia K.

    Also ich seh von dem Rot jetzt leider garnix :D Ich finde aber trotzdem die Haare wie sie jetzt sind sehr passend zu dir, das Syoss Ergebnis erstaunt mich jetzt auch nicht, viele sagen dass die Farben echt garnichts bringen^^

    Antworten
  9. BloodyJules

    Auch wenn es nicht so intensiv ist, die Farbe passt dir echt gut :3

    Ich glaube fast, dass es bei mir nur so intesniv wurde weil ich ja schon JAAAAAHRE rot färbe und die Haare auch dementsprechend aufgebleicht darunter sind (hab ja vorher auch leicht aufhellende Haarfarbe genommen (also Färbe mittel und Bleichdings in einen)

    Antworten
  10. Maggie

    Die rötliche Farbe steht dir wirklich gut! Ich selbst habe Syoss Colorationen noch nie ausprobiert, da hört man ja nur Mäßiges bis Schlechtes. :/

    Antworten
  11. Pichu

    Ich finde, die Farbe steht dir super gut. Sieht richtig schön aus :)

    Und danke für den lieben Kommentar! Ich muss aber gestehen, dass ich ein paar Kilos los werden will :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.