[Swatch] Manhattan Dip Eyeliner und Gel Eyeliner

Schon eine Weile habe ich Produktfotos und Swatches dieser beiden Produkte auf meiner Speicherkarte und wollte sie nun endlich mal zeigen. Diesmal nur ein Post mit Swatches, da es hier ja einige verschiedene Farben sind und da zu jeder ein Make Up zu zeigen wäre einfach zu viel.

Die Manhattan Dip Eyeliner sehen äußerlich finde ich ziemlich unscheinbar aus, aber die Farben selber sind da dann doch überraschend. Besonders das Lila trifft meinen Geschmack und als einziger matter Farbton sticht das Grau natürlich auch raus.

Der Preis liegt wohl so bei 3,75 €. Aufgetragen werden sie mit einem spitz zulaufenden Schaumstoffapplikator im Deckel. Die Textur ist recht flüssig, daher sollte man sie am Rand kurz abstreifen und dann den Lidstrich ziehen. Dafür decken sie aber sehr gut und man muss nicht schichten. Die Graue Variante habe ich in diesem Make Up für einen doppelten Lidstrich benutzt, alleine wäre es mir nicht dunkel genug. Zu den anderen Farben werde ich bestimmt auch noch Looks nachreichen und sie dann hier verlinken.
Gehalten hat es bei mir den ganzen Tag und ließ sich mit meinem AMU Entferner für wasserfestes Make Up von Balea auch gut entfernen.

Die Manhattan Gel Eyeliner in Schwarz und Braun kosten um die 4,99 €. Die Textur finde ich relativ fest, man kann aber noch ganz gut damit arbeiten. Ein klein wenig flüssiger bevorzuge ich allerdings. Wenn ich damit einen Lidstrich mache, arbeite ich mich von innen nach aussen, so mache ich das aber generell bei Gel Eyelinern. Einen Strich in einem Zug gibt es bei mir nicht ^^

Den braunen Liner könnt ihr z. B. in diesem Make Up sehen und den schwarzen in diesem Make Up (oder auch hier). Sie decken gut, aber ich muss mich eben Stück für Stück vorarbeiten.

Ich bin mit den Manhattan Eyeliner auf jeden Fall ganz zufrieden und nutze sie gerne ab und zu. Weitere Berichte auf anderen Blogs suche ich nachher gerne noch raus.

Besitzt ihr Eyeliner von Manhattan? Welche und seid ihr zufrieden?

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

19 Kommentare

  1. Jess

    Die Farben der Eyeliner sind toll! Schicke Nuancen mit diesem gewissen Schimmer. Und das Grau wird wohl in einigen Einkaufskörbchen landen, immerhin sticht es durch dieses durchdringende Matte extrem heraus.

    Antworten
  2. Annarrr.

    Die Dip Eyeliner mag ich sehr gerne. Habe den schwarzen und den braunen. Der braune ist übrigens der, den ich bei meinem JunJun-AMU benutzt habe. :D

    Liebe Grüße

    Antworten
  3. silentstranger

    Vor den Eyelinern stand ich heut zufällig auch und hab mich denen geliebäugelt – und nach deinen Bildern wird wohl doch der eine oder andere zu mir wandern :)

    Danke. :)

    Antworten
  4. Fria

    Ohhh der Dip Eyeliner in Grün und Lila sehen toll aus. Und wasserfest auch noch *-*
    Ich glaub, die müssen noch zu mir…ich höre sie rufen ;D

    Antworten
  5. Charline

    Uh, die Dip Eyeliner sehen ja klasse aus. Besonders das Grau finde ich klasse. Werde ich mir bei meiner Shoppingtour am Wochenende doch mal genauer ansehen müssen. Ich benutze sonst immer den Eyemazing Liner von Manhattan und der ist wirklich super!

    Antworten
  6. Amelie

    Als Teenager habe ich jahrelang den schwarzen Dip Eyeliner von Manhattan benutzt und nachgekauft, irgendwann bin ich davon abgekommen. Den violetten finde ich auch sehr schön, nur frage ich mich warum zur Hölle der graue Eyeliner so ekelhaft matt ist? Warum kein schöner metallischer Grauton??

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.