technic electric glitter liquid eyeliner Pink

Heute geht es um ein Produkt aus dem Onlineshop von Liris Beautywelt das ich testen durfte (aktuell gibt es Adventsrabatt). Den technic electric glitter liquid eyeliner Pink.
Vielleicht ist das ja ein Produkt, was ihr gut für Silvesterlooks einsetzen könntet oder für Glitzerliebhaber natürlich auch für Zwischendurch. Von diesem Glitzereyeliner gibt es übrigens noch zwei weitere Farben.

Preis: 2,75 €
Inhalt: 10ml

Wie ihr in der Nahaufnahme erkennen könnt sind nicht nur pinke Glitzerpartikel enthalten, sondern vereinzelt auch ein paar blaue. Diese sieht man auch gut auf den Swatches. Ganz links seht ihr zum Vergleich den Sleek Diablo Liner. Der zweite von links ist dann der technic Liner, welcher selber eine fast transparente Basisfarbe hat in dem dann die Partikel sind. Dies ist ideal um es über anderen Farben auftragen zu können. Diablo ist zwar alleine besser zu tragen, weil er eben von sich aus schon so kräftig ist, aber für die Variante um einen Lidstrich aufzupeppen ist der technic Liner auf jeden Fall besser geeignet.

Ich empfehle erst mal eine dünne Schicht aufzutragen und dann bei Bedarf noch ein zweites Mal rüber zu gehen. Für mein Make Up habe ich einen pinken Eyeliner von Inglot als Untergrund genutzt und dazu nur dezente Lidschattenfarben verwendet, damit der Liner im Vordergrund steht.

Datum: 25.11.2013

Mir hat das Ergebnis zusammen mit Pink sehr gut gefallen, aber auch über Schwarz mag ich es. Hierzu werde ich vielleicht auch nochmal etwas schminken und es euch dann zeigen. Beim Abschminken ging es nicht schwerer als mit anderen Glitterlinern, am nächsten Morgen findet man zwar immer noch ein paar Partikelchen, aber ansonsten ging er ganz gut ab.

Eine andere Variante dieses Liners könnt ihr euch bei Sally anschauen. Ich mag Glitterliner auf jeden Fall sehr gerne um ein bisschen Funkeln reinzubringen.
Verwendet ihr gerne Glittereyeliner? Welche Marken besitzt ihr?

PR-Sample

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

13 Kommentare

  1. Steffi

    Spontan würde mir der Liner von Sleek doch besser gefallen, weil er kräftiger ist. Ich suche eher noch nach solchen Linern, die auch solo gut zu sehen sind.

    Antworten
  2. Alexandra

    Wow, das sieht richtig gut aus! Sollte mich auch mal an Glittereyeliner wagen, bisher hab ich immer einen großen Bogen drum gemacht weil ich gedacht habe, es sieht zu sehr nach Discokugel aus. Tut es aber nicht, wie Du mir jetzt eindrucksvoll beweisen konntest ;-)

    Antworten
  3. Jenny

    Toller Liner. Ich find solche ‚Glitzer Topper‘ für den Lidstrich ja echt super, leider nutz ich sowas viel zu selten.. Wieso eigentlich :’D? Dabei sieht es so toll aus^-^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.