Türchen 11 – Eye Make Up Tutorial & Verlosung

Heute bin ich mit meinem Türchen beim Walking in a Winter Bloggerland Adventskalender dran (hier findet ihr die komplette Teilnehmerliste).
Es gibt wieder eine Verlosung für euch (ja, der Dezember ist irgendwie ein Verlose-Monate, aber es macht ja Spaß!), aber auch etwas was ich schon lange mal für den Blog machen wollte, aber irgendwie doch nie in Angriff genommen habe.
Meine Leidenschaft sind Augen Make Ups und hierzu gibt es nun endlich mal das erste Tutorial auf meinem Blog – Premiere also!
Ich habe dafür einen recht einfachen Look mit etwas weihnachtlichen Farben (Gold & Rot) gewählt.

Zuerst zeige ich euch welche Pinsel ich dafür verwendet habe. Diese werde ich im Beschreibungstext dann nur noch mit der entsprechenden Nummer benennen. Ich habe sie nach dem Schminken fotografiert, daher sind sie nicht sauber ^^

1) Zoeva Smudger
2) Shades of Pink – Pink Series Crease/Lidfaltenpinsel rund
3) MAC 217 Blending Brush
4) Zoeva Eye Blender
5) Zoeva Fine Eyeliner

Und diese Produkte habe ich dafür verwendet:

1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Sleek Sparkle 2-Divine Eyeshadow Palette (Swatches)
3) Laura Geller balance-n-brighten Baked Color Correction Foundation (Swatch)
4) Essence Gel Eyeliner 01 Midnight in Paris
5) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz (Swatch)
6) Ebelin Wimpernzange
7) Max Factor Clump Defy Mascara

Schritt 1) Nachdem ich meine Augenbrauen mit Augenbrauenpuder von Catrice nachgezeichnet habe, habe ich die Eyeshadowbase mit dem Finger auf das komplette Lid aufgetragen.
Schritt 2) Mit Pinsel 2 habe ich den Gold-Ton auf den unteren Bereich des beweglichen Lids aufgetragen.

Schritt 3) Mit Pinsel 2 habe ich dann den hellen Braun/Bronze-Ton in die Lidfalte aufgetragen, bis an den Gold-Ton heran.
Schritt 4) Nun habe ich den Weinrot-Ton mit Pinsel 2 über die Lidfalte hinaus aufgetragen.

Schritt 5) Mit Pinsel 3 habe ich die Kanten verblendet. Hierfür “wische” ich immer wieder mit dem Pinsel über die Kanten, bis sie mir gefallen. Dann habe ich mit Pinsel 4 den hautfarbenen Ton (Laura Geller) unter die Augenbrauen gegeben und bin damit nochmal über die Kanten gegangen.
Schritt 6) Mit Pinsel 1 habe ich den Braun/Bronze-Ton und den Weinrot-Ton am unteren Wimpernkranz aufgetragen.

Schritt 7) Ich habe schwarzen Kajal auf die obere und untere Wasserlinie aufgetragen (die obere mache ich normalerweise schon in Schritt 1, hatte es hier aber vergessen) und mit dem schwarzen Gel-Eyeliner habe ich einen Lidstrich gezogen.
Schritt 8) Die Wimpern mit der Wimpernzange etwas in Form bringen und dann tuschen. FERTIG!

Datum: 10.12.2013

Ich hoffe euch hat der Look gefallen. Mich würde natürlich sehr interessieren wie euch das Tutorial gefallen hat. Gibt es da fürs nächste Mal verbesserungsbedarf und könnt ihr überhaupt etwas damit anfangen?

Und nun kommt noch die Verlosung! Zu gewinnen gibt es ein Nagellackset aus unbenutzten PR-Samples mit insgesamt 19 Lacken (Sally Hansen, Manhattan, Beyu, Misslyn).

Um das Set zu gewinnen schreibt mir einfach einen Kommentar zum oben gezeigten Tutorial. Wer NICHT gewinnen möchte und trotzdem kommentieren mag soll das bitte kurz dazu schreiben.

Teilnahme innerhalb von Deutschland möglich (deutsche Versandadresse). Sollte jemand gewinnen, der unter 18 Jahren als ist bräuchte ich eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Die Teilnahme ist möglich bis zum 12.12.2013 um 8 Uhr. Den Gewinner werde ich schriftlich informieren und hier in den Blogpost editieren (es gibt dafür keinen Extrapost).

Gewonnen hat: Virginie!

Und morgen findet ihr dann das nächste Türchen bei Nani =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

130 Kommentare

  1. Lena

    Ich fand das Tutorial sehr schön und bewundere deine Blendekunst! Wahnsinn wie intensiv und kantig der rote Lidschatten am Anfang einfach nur aufgetragen wird und wie toll du ihn dann verblendet bekommst! lg Lena

    Antworten
  2. Dani

    wow, das Augenmakeup ist wirklich toll geworden. Mit rot bin ich ja immer vorsichtig, obwohl es immer toll aussieht, wenn man es richtig verwendet. Das Tutorial ist auch wirklich gut und wie toll du den Lidstrich hinbekommst. Vielleicht hast du ja einen Tipp dazu -mir gelingt zwar der Lidstrich selbst immer ganz gut, aber das Häckchen außen sieht immer schlimm aus :) Die Nagellacke im Adventskalender haben hammerschöne Farben. Ich würde mich sehr darüber freuen! Liebe Grüße :)

    Antworten
  3. Anni

    Wow, finde das AMU sehr. sehr hübsch.
    Das Tutorial dabei ist sehr eingängig und hilfreich. Ich denke ich habe auch etwas dazu gelernt, da ich selber meist den Lidschatten nur direkt in der Lidfalte platziere. Du hast mich dazu ermutigt es auch mal darüber hinausgehend zu versuchen. Lieben Dank!

    Antworten
  4. Farah

    Wow, das Tutorial ist wirklich sehr einfach! Leicht nachzumachen und ich habe sowieso schon so einen Look im Kopf gehabt für das Weihnachtsfest. Ich finde die Kombi aus Rot und Gold einfach so wunderschön und ich finde, dass sie meine blauen Augen gut betonen könnte.

    LG Farah

    Antworten
  5. Katzi

    Ich muss mich anschließen wunderschön weihnachtliches AMU und du bist schuld, dass ich gerade mein Handy vollgesabbert habe. Ich brauche diese Palette ♡.♡ und ich sehe ich muss blenden üben so toll weich bekomme ich es such lange nicht hin.

    Antworten
  6. Eva

    Ich finde Dein Tutorial wirklich sehr gut beschrieben, ich gebe zu dass ich mich immer irgendwie vor roten bzw rotstichigen Lidschatten fuerchte und nie genau weiss wie ich sie kombinieren soll damit es auch gut aussieht. Deine Kombination koennte ich mir auf jeden Fall fuer einen der Festtage vorstellen, vielen Dank dafuer!

    Antworten
  7. Nombi

    Ich find das Tutorial richtig gut und vor allem verständlich. Mal sehen ob ich das AMU auch so schön hinbekomme wie du.
    LG Nombi

    Antworten
  8. Fria

    Das Tutorial finde ich klasse!
    Gerade, dass du auch die Pinsel zeigst mit denen du gearbeitet hast und an welcher Stelle.
    Ich bin da nicht so gut, aber nun werde ich mich mal trauen. Vielleicht wird es ja irgendwann was ;)
    Und die Kombi der Farben finde ich auch wunderschön.
    Hast du vielleicht noch einen Tipp, wie man sein Auge am besten fotografiert? Bei mir wird auch dieses nie etwas :/

    Liebe Grüße

    Antworten
  9. Mary

    Natürlich mag ich gewinnen :D
    Also, ich finde dein Tutorial sehr gut , jeder Schritt ist bestens erklärt und die Farben super verblendet :)
    lg
    Mary

    Antworten
  10. Heike

    Wow, das Tutorial ist einfach toll. Ich finde es super, dass man jeden Schritt einzeln sieht. Und es ist auch toll, dass Du vorher zeigst, was du alles benutzt hast. Da hab ich gleich richtig Lust, das auch auszuprobieren.
    Liebe Grüße
    Heike

    Antworten
  11. Alex

    Wow toll, ich bekomme so was nie richtig hin. Das Tutorial hat mir gut gefallen, vor allem die Nummerierung der Pinsel finde ich gut, ich tue mir da manchmal schwer bei was welche Pinsel zu benutzen sind.
    Uns tolles Nagellack Set :)
    LG ALEX

    Antworten
  12. Mia H.

    wow, die farben passen ja wundervoll zusammen. werde ich definitiv mal austesten.
    Ich würde sehr gerne gewinnen und nehme daher gerne teil :)

    Antworten
  13. miinalicious

    Huiii, das ist es tolles tutorial, nun kann ich endlich mal versuchen einen von deinen looks versuchen nach zu schminken, schließlich bin ich immer so neidisch auf deine super amu’s. Also danke dafür und falls ich endlich mal so gut werde, werde ich es auch zeigen..,

    Lg mina

    Antworten
  14. knaxgurke

    Sehr hübsches MakeUp, gefällt mir gut. Schade, dass das bei meinen Schlupflidern glaube ich eher nicht funktioniert… (man würde vom Gold nichts sehen, außer ich ziehe es deutlich höher als bis zur Lidfalte).
    Den Gewinn überlasse ich übrigens lieber anderen, das sind nicht so meine Farben. ;)
    Liebe Grüße!

    Antworten
  15. Lidia

    Das Tutorial ist super. Du hast so wunderbare Augen. Ich wünschte, ich würde das Schminken so beherrschen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Vor allem mit so schönen Tutorials. :) Über das Gewinnpaket würde ich mich natürlich sehr freuen.

    Antworten
  16. Imke

    Mir gefällt das Tutorial. Ich habe auch eine Sleek-Palette, schaffe es aber kaum, den Lidschatten (besonders dunklere Farben) zu verblenden. Hast du Erfahrungen, ob es z.B. mit der von Dir verwendeten Base besonders gut geht, oder hattest du das Problem mit Sleek-Lidschatten einfach noch nie?

    Grüße
    Imke

    Antworten
  17. Carla

    Das ist ein tolles Tutorial! Ich habe auch braune Augen und braune Haare, deshalb wird mir das bestimmt gut stehen. Außerdem glitzert das so schön :)
    Vielen Dank für das tolle Tutorial!

    Antworten
  18. majka

    ein sehr schöner tutorial.
    so mache ich meine amus auch, außer das ich den lidstrich nicht immer benutze.

    als nagellack junkie wäre das nagellack set echt toll.

    ♥♥♥
    lg,
    Majka

    Antworten
  19. Miss Cherrychaos

    Das Tutorial ist wirklich schön und verständlich gemacht, aber irgendwie fehlt mir ein Bild vom ganzen Gesicht, denn gerade rote Töne finde ich auf dem Auge extrem schwierig und ein Foto vom ganzen Gesicht hätte da sehr geholfen. In der Najaufnahme ist es nämlich tadellos :)

    Viele Grüße, Maria

    Antworten
  20. Avienne

    Wieder einmal ein wunderschönes AMU, bei dir sieht das verblendet immer so professionell aus ;-) bin ich ja fast neidisch :D.
    Finde ja auch das du eine echt schöne Augenform hast :-).
    Liebe Grüße

    Antworten
  21. Anke Friedrich

    Hi!
    Ein wundervolles Tutorial – vor allem gefällt mir, dass Du die Pinsel, welche Du benutzt hast, so genau zeigst!
    Die Farbauswahl ist wundervoll! Hätte nie gedacht, dass diese so gut harmonieren.
    Folge Dir via Bloglovin als Missyswahnsinn.
    Liebe Grüße
    Anke

    Antworten
  22. My-Beautynails

    Genial! Die Farben sind toll und kann ich mir auch gut für Weinnachten vorstellen, wie toll pigmentiert die Farben sind und gut verblendet… Ich glaube aber, bei mir würden die Farben nicht so gut aussehen, bin sehr blass, helle Haare, grün/blau/graue Augen.. Da bin ich mit Gold/Rot/Braun etc eher vorsichtig.

    Und das Nagelset :O :O :O Nice!!!!

    Antworten
  23. Alla

    Hallo;)

    Das Augenmakeup sieht echt hammer aus! Ich habe in letzter Zeit auch gerne einen rötlich-braunen Ton in der Crease getragen, ich finde das passt super in die Jahreszeit.

    Viele Grüße
    Alla

    Antworten
  24. Pasadena85

    ein sehr ausführliches und gut erklärtes Tutorial ! und das AMU ist sehr edel und festlich finde ich und ich beneide dich um deine Augenbrauenform !

    das von dir verloste Set ist super !

    Antworten
  25. Krissy

    Ich versuche mal mein Glück und rufe die Glücksfee!
    Tolles Tutorial, Gold habe ich im Moment auch fast täglich auf dem Lid….steht dir ausgezeichnet!

    LG Krissy

    Antworten
  26. Lavinka

    Hallo liebe Steffi,
    tolles Tutorial und wahnsinnig tolles Türchen, vor allem für mich als Nagellack Junkie.
    Ich finde vor allem, dass du deine Augenbrauen total schön gemacht hast (wenn überhaupt, sie sehen so verdammt voll aber trotzdem natürlich aus) .
    Außerdem finde ich das der schwarze Konturenstift von Beni Durer sehr gut an dir aussieht. Vielleicht sollte ich ihn mir auch mal anschauen, weil ich bis jetzt keinen gefunden habe, mit dem ich zufrieden war.
    Wünsche dir noch eine schöne restliche Vorweihnachtszeit.
    Liebst,
    Lavinka

    Antworten
  27. Madeline

    Dein Augenmakeup sieht toll aus!
    Es würde mich sehr freuen, wenn du des Öfteren mal Schritt für Schritt Anleitungen posten würdest :)
    Über das Set würde ich mich auch sehr freuen.

    Liebe Grüße,
    Madeline

    Antworten
  28. Schokistueck

    Wirklich sehr schön weihnachtlich, das wird auf jeden Fall mal für die Weihnachtstage vorgemerkt.
    Du solltest definitiv öfter mal Tutorials machen, auch wenns mit mehr Arbeit verbunden ist – aber es lohnt sich! Ich finds immer interessant die „schminktechnik“ von anderen anzuschauen. ;)
    Viele liebe Grüße <3

    Antworten
  29. Ani

    Ohhh wow was für ein tolles AMU *-* wirklich sehr schön :)
    Ich würde gern am Gewinnspiel teilnehmen und super gern das Set gewinnen.

    Folge dir über GFC (Ani_Rose), Facebook (An Ni)

    LG
    Ani

    Antworten
  30. Kasta

    Ich find’s cool, dass du jetzt Tutorials machst. Du bist ja eh irgendwie die AMU-Queen :D Und ich fand’s auch gut zu folgen :) Und ich finde gerade die Farben sehr passend weihnachtlich ^^

    Antworten
  31. Sabrina

    Sehr schönes AMU, das werde ich gleich mal auf Pinterest pinnen. :)
    Mir gefällt die Kombi aus Gold und Weinrot echt gut und passt super zu Weihnachten.
    Liebe Grüße

    Antworten
  32. Anni

    Das Augenmakeup sieht sehr schön aus bei dir. Da ich super blass bin finde ich gold immer nicht sehr passend bei mir. Doch mit einem ähnlichen Rotton kann ich bei mir vielleicht was ähnliches basteln :)

    Antworten
  33. Nicole

    hey, tolles tutorial und das amu sieht wirklich zauberhaft aus.. wünschte mir ich hätte so viel talent ;) glaub da nützt auch nicht dein tolles tutorial.. haha
    und das gewinnspiel ist ja echt klasse. so viele tolle lacke. da werde ich schwach.

    lg nicole

    Antworten
  34. Valeria

    Das Make-up ist wunderschön gelungen und ein toller Festtagslook.
    Ich selber lasse lieber die Finger von Lidschatten, da ich mich da leider sehr dumm anstelle. Ich finde deine Anleitung jedoch recht anschaulich. Wenn ich genügend Zeit und Muße habe, werde ich meinen Lidschatten mal eine neue Chance geben :D

    Solange lackiere ich mir lieber weiter die Nägel :D

    Antworten
  35. Jenny

    Ein tolles Tutorial, die Farben gefallen mir total! Ich finds nur immer schade, dass die Farben beim Blenden so viel von ihrer Intensität einbüßen…Aber das mit dem Blenden ist ja eh Geschmackssache, ich blende dann eben ein bisschen weniger :)
    Liebe Grüße,
    Jenny

    Antworten
  36. Eva

    Wahnsinn, wie toll dein Lidstrich ausschaut. Mit Gel-Eyelinern kann ich ja gar nicht umgehen, aber bei dir sieht das echt immer perfekt aus :) und schöne Farbauswahl!
    Liebe Grüße

    Antworten
  37. Verena

    Ich find die Farbauswahl super. Das AMU müsste ich mal nachschminken :) aber ich besitze leider keinen rötlichen Lidschatten. Werde ich mir wohl dringendst zulegen müssen :D
    Die Nagellacke sind auch der Hammer. Hoffentlich hab ich aich mal Glück :)

    Antworten
  38. Jette

    Wow,dein Tutorial ist toll!
    Und das Augen-Make-Up ist süperschön!!! <3 Sieht aus wie eine wunderschöne Kleopatra!

    Liebe Grüße,jette

    Antworten
  39. Jana

    Deine AMUs sind einfach jedes Mal wieder ein kleines Träumchen!
    Ich finde solche Tutorials immer super hilfreich und du hast es sehr anschaulich erklärt! Vielleicht kriege ich es damit ja irgendwann in diesem Leben auch noch mal hin, vorzeigbare AMUs zu zaubern. ;D

    Liebe Grüße <3

    Antworten
  40. Jessy89

    Hallöchen,
    also ersteinmal liebe ich deine AMUs und freue mich immer riesig, wenn ich ein neues von dir in meiner Timeline entdecke.
    Und die Tutorial-Idee mag ich sehr gerne. Ich lese mir solche immer durch und habe auch schön öfter welche nachgemacht. Auch deins hat mir sehr gut gefallen und mir fällt spontan keine Verbesserung ein. Ich finde es auch besonders klasse, dass du dazuschreibst, welche Pinsel du genutzt hast. Das finde ich sehr hilfreich.
    LG
    Jessy

    Antworten
  41. Lara W.

    Also ich muss hier jetzt mal anmerken wie toll deine Augen auch ungeschminkt aussehen! :)
    Das Tutorial selbst gefällt mir sehr gut, da ich generell Tutorials liebe weil das selber nachschminken dann einfach viel simpler ist :)

    Liebe Grüße, Lara

    Antworten
  42. Connü

    Super Tutorial – Rot ist ja oft eher schwer zu verarbeiten und ich dachte ganz ehrlich dass das bei dem Bild 4 viel zu rot ist und sicher nicht so gut aussehen wird, aber du hast es dann doch noch etwas runtergefahren und einen schönen weihnachtlichen Look gezaubert. :)
    Daumen hoch!

    liebe Grüße~

    Antworten
  43. OutOfPorcelain

    Deine AMUs sind immer einfach nur so unendlich schön! Und ich liebe deine Augenbrauenform! Die ist perfekt! :) Und Rot und Gold steht dir fantastisch!
    Hach♥

    Antworten
  44. Elif D.

    Früher mochte ich deine Make-ups nicht so gern, weil bei mir alles immer verblendet sein muss, und ich meine du hast damals ein bisschen „kantiger“ geschminkt. Aber deine Farbkombis und der Eyeliner in der Wasserlinie fand ich bei dir schon immer spitze und mittlerweile bist du einer meiner Lieblings-Tutorial-Frauen ;).
    LG
    Elif

    Antworten
  45. Saskia

    Dein AMU gefällt mir richtig gut und das Tutorial dazu ist super. Ich kann damit sehr gut was anfangen. Weiter so!

    Liebe Grüße
    Saskia

    PS: Mein Paket ist heute angekommen – ich freue mich sehr! Danke noch einmal :)

    Antworten
  46. Blondie

    Das Tutorial ist total cool geworden! Ich würd sowas auch gern mal machen, aber erstens haperts momentan sehr am Licht und zweitens müsste ich wohl ca 500 Fotos schießen, bis ich so „einheitliche“ habe. Von daher, Hut ab, ich glaub so ein Tutorial zu machen ist schwerer als es auf den ersten Blick aussieht. Oder?
    Und zum amu an sich: auf genau diese Farben steh ich im Moment auch total! Könnt ich ständig tragen!

    Antworten
  47. Maddy

    Ehrlich gesagt hab ich schon lange auf ein Tutorial von dir gewartet :) Ich liebe deine AMUs, bin selbst aber noch ein blutiger Anfänger und obwohl ich genau dieselben Schritte mache wie du in deinem Tutorial zeigst, sieht es nicht so perfekt aus wie bei dir aber wenigstens weiß ich jetzt, das ich im Prinzip das richtige mache :) Danke dafür!:)

    Antworten
  48. Virginie

    tolles tutorial! hat mich echt überrascht wie viel man das rot so geil verblenden kann dass es am ende wie so ne mischung aus lila und braun aussieht. sehr cool!
    Über das Nagellackset würde ich mich sehr freuen, falls du lust auf Nailart hast, kannst du ja mal vorbei schaun :)

    Liebe Grüße, Virginie

    Antworten
  49. Vanessa

    JAAAAAA…. endlich! Ein wirklich gelungenes Tutorial! Schon lange hab ich nach so etwas gesucht – Text und Bild :) Ich für meinen Teil kann damit auf jeden fall etwas anfangen! Und morgen werde ich es gleich mit meiner Sleekpalette nachschminken :) Ich würde mich auf jeden fall freuen wenn du mehr solcher Tutorials hochladen würdest :)

    Liebe Grüße
    Vanessa :)

    Antworten
  50. winzieee

    Mach bitte öfter solche Schritt-für-Schritt Anleitungen – finde ich absolut klasse!
    Hast du noch Tipps für den perfekten Lidstrich? Ich tu mich da immer sehr schwer :(

    Antworten
  51. Lotte

    Sehr schön! :) Ich bin nicht so bewandert, was AMUs betrifft, aber schaue sie mir so gerne an. Da ist es mal richtig gut, zu sehen, wie du vorgehst.

    Und die 19 Lacke rufen natüüürlich meinen Namen. Klar, oder? ^^

    LG Lotte

    Antworten
  52. Rike

    Ich mag den Look sehr sehr gerne; werd auch versuchen, ihn nachzumalen; allerdings werd ich den Bordeauxton gegen ein beeriges, dunkles Lila austauschen; sonst schau ich wahrscheinlich sehr verheult aus…

    Danke für das Tutorial, ich mag sowas total gerne; gibt mir die Chance, auch mal komplexere Looks nachzumachen!
    Gerne mehr davon, und gerne, wenn ich so dreist sein und mir was wünschen darf:
    Bitte auch ein Foto vom kompletten Look, mit Rouge und Lippenstift (Ich tu mich da manchmal schwer, die passenden Farbtöne zum AMU zu finden und bin über Anregungen immer dankbar!)

    Und natürlich auch ein megadickes Dankeschön, dass Du dieses megadicke Nagellackset an uns verlost; das wäre echt ein Traum, das zu gewinnen!

    LG

    Rike

    Antworten
  53. Jenny

    Wow, das hast du echt super erklärt. Ich denke, dass das auch gerade für Anfänger ganz gut ist. Da sieht man mal genau, wie man das umsetzen kann. Ich finde auch die Farbzusammenstellung echt gelungen.
    So gut hinkriegen würde ich das wohl nie… :D
    Liebe Grüße! :)

    Antworten
  54. MissCreARTiv (Laura)

    Das Tutorial sieht super aus :) Die Makroaufnahmen sind bei Dir einfach immer der Hammer, auch in den anderen Beiträgen, wirklich sehr gelungen. Mir gefällt auch die Farbwahl sehr gut, passt prima zu braunen Augen.
    Das Nagellackset ist übrigens auch der Wahnsinn *_*

    Viele liebe Grüße
    Laura/MissCreARTiv

    Antworten
  55. tine

    Ich hab beim Lesen des Tutorials folgendes gedacht: 1. Super Sache mit den Schritt für Schritt Fotos. Ich bin Anfänger und brauch solche Bilder! 2. Ich muss diese Palette haben! 3. Ich MUSS auch mal mit weinrot und gold schminken. 4. Ich muss diese Palette haben;)!

    Und der Gewinn, aaahhh, HabenWill!

    Antworten
  56. Bambi

    Hey,

    Ich bin eine große Bewunderin deiner makellosen Augenbrauen! Die Form ist wirklich klasse.

    Auch toll, wie schön du den roten Lidschatten verblendet hast!

    Lieben Gruß

    Bambi

    Antworten
  57. Lisa

    Ich mag beerige Augen Make Up’s sehr! Nur leider bin ich der Meinung, dass mir das mit meinen blau/grün/grauen Augen nicht stehen würde. :/

    Liebe Grüße,
    Lisa

    Antworten
  58. Alex

    Hallo
    tolles tutorial und schöne Bilder =) Ich habs versucht- es sieht noch nicht ganz so aus, aber ich übe weiter und dann klappt das =)

    LG

    Antworten
  59. Sarah

    Das Tutorial ist echt super geworden! Man kann vor allem gut erkennen, wie viel die Blendearbeit doch ausmacht. Und das du die benutzten Pinsel zeigst finde ich auch gut. Ich bin nämlich der Meinung, dass das Werkzeug genauso wichtig ist wie die anderen Produkte. Bitte mehr davon!
    Und Dankeschön, dass du dieses tolle Set verlost. Ich als Nagellackjunkie würde mich riesig darüber freuen :)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    Antworten
  60. Chiara

    Wow, das sieht wirklich toll aus! Ich beneide dich echt dafür, du kannst das so gut!
    Passt auch wirklich toll zu Weihnachten und das Verlosungspaket ist ja echt mal der Hammer!

    Antworten
  61. Lisa

    Dein AMU ist soooo schick geworden. Richtig weihnachtlich. Ich schaffe es leider (noch) nicht, rötliche Töne zu verwenden, ohne das es nach Entzündung aussieht :/ Bei dir schaut es einfach hammer aus! Gefällt mir super.

    Und der Gewinn ist auch supi :D Würde ich gerne mein Eigen nennen.

    Liebe Grüße
    Lisa

    Antworten
  62. Enja

    Ich finde es toll, wie schön die Farben verblendet sind. Das möchte ich auch gerne können. Ein perfektes make up. Vor allem hätte ich nicht damit gerechnet, dass die beiden Farben so harmonieren.

    Antworten
  63. Kirsten

    Guten Abend,
    ich bin schwer beeindruckt. Ein tolles Tutorial. Allein so ein Tutorial herzustellen, stell ich mir schwierig vor.
    Aber mit der tollen Anleitung werde ich es auch mal versuchen. Ich befürchte jedoch, dass das Ergebnis nicht viel Änlichkeit mit deinem AMU haben wird. Ich lass mich überraschen.
    Bei deiner Verlosung versuch ich jetzt auch mal mein Glück. Wer weiß, vielleicht ist Fortuna mir ja mal hold.

    LG, KIrsten

    Antworten
  64. Madelaine

    Hi,

    das MU ist nicht schlecht. Ich möchte dich nur drauaf hinweisen das Beeren-Rottöne auf den Augen nie mit Rot und Beerentönen auf den Lippen Harmonieren. Und die Leser natürlich auch. Die Technik gefällt mir gut, die übergänge sind gut geworden. Einzig die Wimpern sind mir etwas zu… Grob.
    Ansonsten wirklich schön geworden.

    GLG Mady

    Antworten
  65. TaraFairy

    Ein tolles Tutorial zu einem sehr gelungenen AMU! Sehr anschaulich erklärt, weiter so!
    Gold ist nicht so meine Farbe, aber vielleicht werde ich das AMU mal mit Silbergrau ausprobieren.
    GlG
    Jennifer

    Antworten
  66. Donna

    Ich finde Tutorials großartig und deines ist total gut geworden! ^_^ Gerne noch viel mehr davon!
    Auch deine Farbauswahl finde ich für die (Vor-)Weihnachtszeit sehr gelungen!

    Antworten
  67. Nyxx

    Ein tolles Tutorial! Da steht alles, was man wissen muß! Gerne mehr davon, wenn Du Lust dazu hast :D
    Und das AMU ist ja eh total schön! Gold-Rot ist eine so tolle Kombination :D
    LG

    Antworten
  68. Tina

    Eine wirklich tolle Farbkombi! Und wie schon einige Vorgänger hier geschrieben haben – Deine Arbeit ist sehr sehr schön, vor allem die Übergänge!

    Antworten
  69. Nicole

    Also schminken kannst du dich…möchte ich auch mal so gut hinbekommen, aber bei mir siehst immer wie Cownsschminke aus oder sehr nuttig oder kindisch…ich bin 31, da geht das einfach nicht.

    Antworten
    1. Talasia

      ok das eine hat aber mit dem anderen meiner Meinung nach NULL zu tun ^^ das mit dem selber schminken ok, das muss man einfach üben üben üben, aber mit dem Alter hat das ja mal gar nix zu tun. Ich bin auch 28 und soweit ist das ja nicht von 31 entfernt. Also einfach weiter üben =)))

      Antworten
  70. Sonja

    Ich glaube, wir haben dieselbe Augenfarbe! Leider hab ich Schlupflider und trage eine Brille und würde das nie so hinbekommen wie du. Sieht echt toll aus. Hut ab.
    Ich hab ne akute Nagellack-Sucht und würde mich über den Gewinn sehr freuen. Viele Grüße!

    Antworten
  71. Liana

    Tolles AMU, bei dir sieht es so einfach aus!!! Ich muss noch ganz viel üben….
    Und tolles Gewinnspiel, da mache ich gleich mal mit!
    LG
    Liana

    Antworten
  72. Nici H.

    Das Tutorial ist wahnsinnig toll!!! Wenn ich doch auch nur so gut blenden könnte!
    Besonders schön finde ich, wie gut der rote Lidschatten wirkt. Rot ist am auge ja immer ein Problem, man sieht schnell verheult aus, oder als ob man ein Veilchen hätte – aber hier nicht!
    Wirklich sehr gelungen! Mach bitte weiterhin solche tollen Tutorials :)

    Alles Liebe,
    Nici

    Antworten
  73. Susann

    Wow, was für ein tolles AMU! Gerade zur Weihnachtszeit mag ich die Kombination Rot-Gold auch sehr. Vielleicht werde ich das AMU am 24.12 nachschminken.
    Liebe Grüße

    Susann

    Antworten
  74. Vivi

    das tutorial gefällt mir wirklch gut.. und es erinnert mich daran, dass ich mich mal hinsetzen sollte um dieses oder ähnliches auszuprobieren… morgens muss es leider immer schnell gehen…

    lg Vivi

    Antworten
  75. Jasmin Stefan

    Dein Make-Up sieht super aus!
    Ich wünschte ich könnte mich selbst auch so schminken, da ich es aber auch überhaupt nicht gewohnt bin fühle ich mich direkt wie ein Papagei ^^
    Am schwersten finde ich ja vor Allem den Lidstrich!

    Antworten
  76. Jenny

    Sehr schönes AMU! Mit Bordeaux/ Rot hat man mich ja fast genau so wie mit Grün :D.
    Sieht sehr schick aus und auch das Tutorial finde ich toll.
    Sowas wollte ich auch mal in Angriff nehmen, was man sich nicht immer vornimmt :’D.
    Aber kennst das ja, siehe Kobo und so xD. Aber ja, du hast Recht, die Farbe ist einfach so traumhaft schön!
    Und danke für’s Kompliment^^.
    Immerhin den und ein paar Inglotis habe ich schon mal verwendet und sogar vorher kurz geknipst x’D.
    Vielleicht sollten wir uns das zum Vorsatz für’s nächste Jahr machen :’D.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Antworten
  77. Sailor Sunrise

    Die Anleitung ist echt gut gemacht. Selbt für einen Make-Up Neuling wie mir war alles gut nach zu vollziehren. Mach weiter so! LG Sunrise

    Antworten
  78. Frutilla

    Großartig! Sowohl der großzügige Hammer-Gewinn, als auch dein Make-up! Ich finde deine Make-up-Tutorials immer genial, auch wenn ich was das Schminken angeht nicht sonderlich begabt bin und auch mit weitaus weniger Farben arbeite!

    GLG Frutilla

    frutilla2704(at)yahoo.de

    Antworten
  79. shalely

    Huhuuu!

    Dein AMU sieht wie immer genial aus. Das Tutorial gefällt mir sehr. Schöne Bilder und alles gut erklärt. Gerne mehr davon.
    Vielen Dank für das schöne Gewinnspiel. Wenn das Los auf mich fällt, würde ich mich riesig freuen.

    Liebe Grüße

    Antworten
  80. Cattleya

    Ich finde Dein AMU wunderschön, zumal ich Rottöne immer toll finde! Auch das Tutorial ist super beschrieben
    und alles wirklich gut nachzuvollziehen :)

    Liebe Grüße

    Antworten
  81. Nicole

    Ich finde Dein Tutorial toll. Deine AMUs finde ich sowieso immer toll. Du hast mich schon oft zu einer Farbkombi inspiriert die ich sonst nicht gewagt hätte. :-)

    Antworten
  82. Iwi

    Wow also ich muss den Look unbedingt nachschminken. Zumindest mit ähnlichen Farben. Bin grad irgendwie im Rot-Gold Fieber, was sicher ein klein wenig an der weihnachtlichen Stimmung liegt, die überall herrscht.

    Ganz toll erklärt, daran könnt ich mich gewönnen :) Bitte, bitte mehr davon.

    Ich würde sehr gern gewinnen, die Farben der Lacke sind traumhaft *schwärm*

    Ganz liebe Grüße
    Iwi

    Antworten
  83. Pingback: Walking in a Winter Bloggerland die Geschichte Teil 2 - Gwenstical

  84. Rebecca

    WOW! Der Look ist echt wunderschön. :) Ich habe mich ein bisschen bei dir umgeschaut und muss sagen du kannst wirklich richtig tolle MakeUps schminken! Hast du dir das selber beigebracht? :)

    Liebste Grüße
    Schokokeks

    Antworten
  85. Pingback: {Tutorial} mit Manhattan Eyeshadow Pens (inkl. Verlosung) | Talasias Dreamz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.