To-Do-List und (Blog)Vorsätze 2014

Aktuell würde ich mich am liebsten x-mal clonen, damit ich all die Dinge erledigen kann die ich gerne erledigen möchte. Um mir irgendwie selber ein bisschen Motivation und Hilfe zu schenken würde ich gerne eine To-Do-Liste bzw. Vorsatzliste erstellen ^^

Rund um den Blog

– Ganz wichtig wäre es mir, meine Beauty Products Listen (extra Blog mit all meinen Beautyprodukten, wo ich Swatches und Make Ups verlinkt habe) auch wieder auf den aktuellen Stand zu bringen. Außerdem wäre irgendwann auch ein LayoutsUpdate mal schön.

– Ich möchte meine Pinterest Alben versuchen auf einem möglichst aktuellen Stand zu halten. Hier sammle ich nämlich meine Make Ups und Produktbilder, außerdem eure Beiträge zu den Make Up Dreamz Schminkrunden.

– Ebenso möchte ich meine Alben bei DeviantArt und MakeUpBee aktuell halten, wobei letzteres in letzter Zeit gerne mal Fehlermeldungen beim Hochladen anzeigt.

– Ich möchte fleißig meine alten Beiträge durch gehen und diese auf kaputte Bilder und Formatierung überprüfen. Damals habe ich meine Bilder auf externen Seiten hochgeladen und diese werden gelöscht wenn sie eine ganze Weile nicht “betrachtet” wurden, daher fehlen in manchen Beiträgen leider die Bilder.

– Ich möchte ENDLICH mal meine About Me Seite mit Steckbrief anlegen, seit 3,5 Jahren drücke ich mich irgendwie davor weil ich nicht richtig weiß wie ich es schreiben soll ;) das muss dieses Jahr endlich was werden.

– Regelmäßig eine Aufbrauchstatistik in Excelform führen wie Mareike und diese dann am Ende des Jahres auf dem Blog zeigen.

– Mich noch häufiger von Produkten trennen, die mich einfach nicht so sehr überzeugen oder die ich ähnlich schon habe. Es macht einfach keinen Sinn die Sachen weiter dazubehalten und die Menge erdrückt einen ein wenig.

 

Themen auf dem Blog

– Ich möchte versuchen wieder häufiger Blogvorstellungen zu machen. 1x im Monat wäre toll, auch wenn ich das sicher mal wieder vergessen werde, aber es wäre schön. (Bitte keine “Bewerbungen” hier für, ich wähle die Blogs selber die ich vorstellen möchte ^^).

– Ich möchte definitiv an mehr Schminkaktionen auf anderen Blogs teilnehmen! Den Sultry Thursday bei Godfrina kriege ich ja häufiger mal hin, aber auch endlich bei Daily vs. Xtravaganz (!!!), Red Friday, Paint it!, Nachgeschminkt …um so ein paar Beispiele zu nennen.

– Ich möchte ab und an zumindest ein Schminktutorial in Fotoform machen, wie ich es hier das erste Mal getan habe. Es kam scheinbar gut an und das hat mir Freude bereitet.

– Ich möchte ab und zu auch mal ein Video drehen für so Themen wie TAGs/Einkäufe oder ähnliches. Ich denke so hin und wieder ist das vielleicht eine nette Ergänzung.

– Häufiger TAGs abarbeiten. Vor einem Jahr habe ich extra diese Übersichtsliste online gestellt um mir merken zu können, zu welchen Themen ich getaggt wurde. Viele davon wollen noch abgearbeitet werden und ich freue mich auch immer wenn ihr mich zu interessanten Themen taggt, auch wenn es bei mir gerne mal etwas länger dauert.

– Favoriten Posts fallen mir zwar immer nicht ganz so leicht, aber ich würde mir gerne vornehmen zumindest Jahreszeitenfavoriten zu posten.

– Hin und wieder würde ich auch gerne mal versuchen Tutorials oder Starlooks nachzuschminken, weil ich glaube, dass ich dadurch vielleicht noch ein bisschen was in Sachen Schminktechniken lernen könnte.

– Zumindest 1x im Jahr möchte ich jeweils meine Morgen- und Abendpflegeroutine zeigen und zusätzlich meine Dusch-Pflege-Routine. Letztes Jahr hatte ich nur meine Abendroutine gezeigt.

– Ich möchte viel häufiger meine selbst gekauften Schätzchen zeigen. Häufig bleiben genau diese tollen Produkte so lange liegen, weil ich PR-Samples den Vorrang gebe. Das ist aber falsch und da muss ich mal ein bisschen von ab kommen. So viele tolle Produkte von Einkäufen habe ich noch nicht benutzt und nicht vorgestellt und es ist einfach zu schade (z. B. GOSH, Inglot, Sleek, MAC, The Body needs Pigmente, Fyrinnae Pigmente, Evil Shades Pigmente, NYX, LA Colors, Kiko, Bourjois und mehr…).

– Versuchen mind. 1x im Monat ein Produkt aus der folgenden Kategorie vorstellen: Lidschattenpalette und Pigmente. Das sind zwei Produktarten die ich sehr mag, aber leider zu selten zeige.

Beauty

– Ich würde mir gerne angewöhnen häufiger zum Spitzen schneiden zu gehen, ich merke ja immer wie viel besser sie sich danach durchkämen lassen.

– Dann würde ich dieses Jahr gerne irgendwann zumindest einen längeren schrägen Pony haben, irgendwie mal wieder was ausprobieren, weil Veränderung Spaß macht.

– Meine Haarfarbe würde ich nach meinen eher rötlichen Tönen nun doch eher gerne mal wieder in einem einheitlichem schönen Braun haben, bei Jenny gefällt es mir einfach sooo gut! Irgendwann danach (das Jahr ist ja lang!) möchte ich vielleicht dann aber nochmal eine Directions Farbe testen und zwar Plum ^^

– Noch häufiger möchte ich Bodylotion, Handcreme und Fußcreme nutzen, mache ich zwar schon recht regelmäßig aber da ist noch Luft nach oben.

– Regelmäßig Gesichtsmasken und Peelings nutzen.

– Außerdem will ich keine Pflegeprodukte nachkaufen solange ich noch so große Bestände zuhause habe, das habe ich die letzten Monate aber schon super geschafft und werde es weiter durchhalten (vielleicht hierzu einen Sammlungspost machen?).

– Häufiger Mundspülung und Zahnseide verwenden, das lasse ich aus Faulheit gerne häufig aus.

Privates/Wohnung

– Eine neue Wohnung finden, meine erste EIGENE =)

– Vor dem Umzug (spätestens Ende März) noch einiges im Haushalt aussortieren um nicht so viel mitschleppen zu müssen, viele Dinge nutzt man ja doch einfach gar nicht.

– Viele neue Dinge für die Wohnung kaufen. Dazu zählt ein neues Bett (ich hätte gern eins mit Bettkasten was etwas höher ist), ein neuer Kleiderschrank (es sei denn die Wohnung hat einen Einbauschrank), Schlafsofa, Waschmaschine, Trockner (ich denke das wäre mal eine gute Anschaffung bei den Katzen) und diverser anderer Kram.

– Versuchen die Wohnung farblich und thematisch etwas besser abzustimmen als vorher. Ich hätte gerne viel Weiß und dazu dann Lila, Pink/Rosa, Grau…vielleicht in der Küche etwas mit frühlinghaftem Grün?.

– Auch mal Farbe an die Wände bringen! Bisher hatten wir sie immer weiß gelassen, aber nun möchte ich doch gerne bisschen Farbe, ob nun durch streichen oder durch Tapete.

– Meine Nagellackregale (und vielleicht auch diese Ikea Schubladenkästen aus unbehandeltem Holz) schon vor dem Umzug weiß lackieren, dabei lasse ich mir aber helfen. ^^

– Mein Pinterest Home Inspiration Album fleißig füllen. Wenn ihr Seiten zur Anregung habt gerne her damit.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

19 Kommentare

  1. Stef

    Oho, das sind aber viele Vorsätze, ich wünsch dir jetzt schon mal viel Glück für die Umsetzung. Für den Blog nehme ich mir auch vor mehr an Schminkaktionen teilzunehmen und die Aufgebraucht-statt-neugekauft-Aktion sollte ich auch mal einführen :D Außerdem möchte ich gern meine Sammlung öfter nutzen und Produkte auch mal aufbrauchen.
    Ich drück die Daumen, das alles klappt, besonders die Wohnungssuche! <3

    Antworten
  2. MrsPetruschka

    Eine umfangreiche Liste. :-) Aber ich kann dich sehr gut verstehen, denn es sind ja schöne Dinge, die du machen möchtest. Ich nehme mir schon lange vor endlich mal meine Nagellacke in eine Excel Liste zu packen, gefiltert für eine Gesamtübersicht. Ich konnte mich bisher einfach nicht dazu aufraffen.
    Ich wünsche dir viel Motivation für deine Vorhaben. :-)

    Antworten
  3. MrsPetruschka

    Was ich zu Pinterest noch sagen wollte, ich habe eine Pinnwand namens „Home and Living“, dort findest du eventuell auch Inspirationen. :-) Bin dort unter MrsPetruschka zu finden.

    Antworten
  4. Neru

    So eine To Do Liste mit Vorsätzen finde ich sehr gut und hoffe das du viele Themen – zum Ende des Jahres – abhaken kannst ;). Deine Jahreszeitenfavoriten zu zeigen finde ich sehr gut, das mache ich seit letztem Jahr und es ist was anderes im Vergleich zu Monatsfavoriten und kommt gut an.

    lg Neru

    Antworten
  5. Saskia

    Da hast du eine Menge vor. Ich überlege gerade wie es mit meinem Blog weitergeht (bzw. ob es überhaupt weiter geht). Ich bin gerade so unkreativ… :(

    Antworten
  6. Lila

    Da hast du dir ja direkt einiges vorgenommen. Ich drück dir die Daumen, dass das auch alles klappt ;) Besonders spannend fand ich natürlich deine Vorsätze für den Blog, denn nun bin ich schon auf die neuen Posts gespannt :)
    Schönes Wochenende noch,
    Lila

    Antworten
  7. Mareike

    Einige Dinge habe ich mir auch vorgenommen: z.B. die Schminkprojekte auf anderen Blogs, da sehe ich immer wieder so schöne Ergebnisse und ärgere mich dann, dass ich es wieder verpennt habe.
    Und Tags abarbeiten muss ich mir auch besser vornehmen… :-)

    Danke übrigens fürs verlinken! :-))

    Antworten
  8. Anhy

    Ich freu mich schon auf die ganzen AMUs und Blogvorstellungen! Ein frohes neues Jahr wünsch ich und das du deine Vorsätze alle erfüllen kannst hihi

    Antworten
  9. Lini

    Schöne Vorsätze :) ich habe auch schon einiges vor hihi ;) ist aber eben nicht so lang wie du. Mal sehen ob wir das einhalten ne ;)
    Erste eigene Wohnung habe ich dieses Jahr auch vor. Klingt eher so als hättest du deinen Freund nicht mehr.
    Ich kann keine Zahnseide benutzen, weil meine Kronen in eine Reihe zusammen sind. Ich muss mich daran noch gewöhnen.

    Antworten
  10. MyOne

    Da hatst du aber viel vor :) Zum Bett sei zu sagen, überlege es dir gut. Ich hatte so eines, bei dem man die Matratze hochklappt um was darunte rzu packen. Am Anfang super praktisch aber auf Dauer mist, weil:
    – dreck IM Kasten liegt und nur durch komplettes ausräumen entfernt werden kann.
    – Bei meinemModel waren die Matratzen nicht direkt beieinander, so dass wie ne riesen „Besucherritze“ hatten.
    Dann würde ich lieber ein Bett nehmen und hübsche unterkommoden nehmen oder so…

    wegn der Küche, meine Freundin hat ne schneeweiße Hochglanzküche und die Wand in Flieder gestrichen, sieht saustark aus!

    Aber mich macht auch die Aussage stutzig mit der Wohnung… oder wollt ihr kaufen??

    Ansonsten viel Kraft udn Durchhaltevermögen!

    Antworten
  11. Jenny

    Ich hab gestern auch so eine Liste erstellt.
    Hab sie zwar auch in einem Büchlein stehen, aber dann als Notiz auf die Like Seite übertragen.
    So ein Blogpost wäre vielleicht auch noch eine Idee, vielleicht mach ich das auch noch^^.
    An mehr Schminkaktionen möchte ich dieses Jahr auch teilnehmen.
    Letztes Jahr habe ich davon nichts hinbekommen, leider nicht mal den Sultry Thursday, obwohl ich die Idee dahinter super finde :D.
    Freue mich übrigens schon, wenn wir uns bald in Berlin wieder sehen :).

    Liebe Grüße,
    Jenny

    Antworten
      1. Jenny

        Danke schön, reich das Kompliment auch mal weiter^^.
        Und auch danke, für den Hinweis!
        Da hat sich ’nen Bindestrich, statt ’nem Punkt eingeschlichen :’D.
        Wurde sofort mal geändert x).
        Ich hab sicher viele Dinge in meiner Liste vergessen, aber was solls xD.
        Hab mir da auf jeden Fall auch eine Menge vorgenommen x)

        Antworten
  12. littlebeautyjunkie

    Da hast du dir ja einiges vorgenommen. Find ich super!
    Ich möchte auch gerne bei einer Schminkaktion mitmachen und meine Pflegeroutine zeigen.

    Bei der Wohnungssuche wünsche ich dir ganz viel Glück und Erfolg!

    Antworten
  13. Lyndywyn

    Wohnungssuche. Das ist immer sehr anstrengend und der Umzug erst! So wie Du schreibst, klingt das aber nach einem Neustart ohne Deinen Freund? Weiß jetzt nicht was ich sagen soll…

    Deine anderen Projekte klingen super und ich bin schon gespannt und freu mich drauf!
    Lg

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.