Catrice Absolute Eye Colour Quattro 110 Pool Position

Heute möchte ich euch das letzte der drei neuen Catrice Quattros vorstellen, das Catrice Absolute Eye Colour Quattro 110 Pool Position. Vorgestellt habe ich euch schon 100 F’rosen Yoghurt und 120 Pretty Little Lilacs.

Preis: 4,49 €
Inhalt: 8g
Haltbarkeit: 24 Monate

Schon vom Anblick her hat mir hier nur der dunkle Ton gefallen und auch zu diesem Quattro kann ich leider nur sagen, dass die Qualität nicht so viel besser ist als bei den anderen und für mich sind besonders die hellen Farbtöne recht langweilig. Swatches auf Prime and Fine Smoothing Refiner.

So richtig doll Lust hatte ich eigentlich nicht ein Make Up damit zu schminken, aber der Vollständigkeit halber habe ich es trotzdem gemacht. Dazu habe ich noch zwei der Kiko Twinkle Eye Pencils kombiniert.

Datum: 21.01.2014

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Catrice Absolute Eye Colour Quattro 110 Pool Position
3) Kiko Twinkle Eye Pencil 05 elastic teal
4) Kiko Twinkle Eye Pencil 02 inspiring golden brown
5) Catrice Glamour Doll Curl & Volume Mascara
6) Beni Durrer Konturenstift Ebenholz

Also hier ging es etwas leichter ein deckendes Farbergebnis auf die Augen zu bekommen als bei dem lila Quattro, aber die Farben sind eben recht hell und nicht so besonders. Wer solche Farben gerne mag könnte damit aber doch recht zufrieden sein.

Trifft die Palette euren Geschmack? Welche der drei gefällt euch am besten?

PR-Sample vom Catrice Event

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Janina

    Ich bin ein bisschen verwirrt. Auf deinem Bild hast du die Base von Rival de Loop aber du schreibst, das du den Primer von Catrice benutzt hast.

    Welche Base nutzt du denn?
    Liebe Grüsse
    Janina

    Antworten
  2. Steffi

    Hast wieder mal alles rausgeholt aus der Palette und die Farben passen so gut zu deinen Augen!
    Enttäuschend, dass Catrice diese Quattros einfach nicht hinbekommt…

    Antworten
  3. Chihaya

    Bei deinen tollen AMUs, wenn du die Swatches nicht gezeigt hättest, wäre ich überzeugt eine der Paletten zu kaufen. Die Pigmentierung von den hellen Farben finde ich nicht so toll …

    Antworten
  4. Christinalein

    Das AMU sieht wirklich gut aus und wirkt richtig frühlingshaft und frisch.
    Ich finde es echt schade, dass die neuen Quattros von Catrice nicht so gut sind. Die Farbzusammenstellungen sehen alle so schön aus, aber wenn sie dann aufgetragen alle gleich (also die helleren Töne) aussehen, ist das blöd.

    Antworten
  5. Annarrr.

    Ich finde es immer faszinierernd, was du trotz der, naja sagen wir mangelhaften, Qualität aus den Quattros rausholst! Deine AMUs sind trotzdem immer noch wirklich schön aus.
    Mich überzeugt leider keines der Quattros.. Farblich finde ich sie langweilig und qualitativ machen sie auch nichts her, von daher, Geld gespart!

    Liebe Grüße

    Antworten
  6. jenny

    Deinen Look finde ich recht hübsch, aber diese Palette spricht mich so gar nicht an. Nicht mein Beuteschema. Ich glaub die neuen Lacke werden mich mehr überzeugen wie der Rest, der neuen Produkte

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.