Meine ersten Duftmelts von The Sparkle

Ende Februar gab mir die liebe Fräulein Ungeschminkt die Möglichkeit ihren (und den ihren Mannes) tollen Onlineshop The Sparkle zu testen. The Sparkle hat sich in der Bloggerwelt denke ich schon sehr gut rumgesprochen, denn viele sind einfach hin und weg von den schönen Produkten.

Mich würde da zu Anfang ja gleich mal interessieren, wer von euch The Sparkle denn noch nicht kannte?

 

Kanntest du The Sparkle schon?
Ja, ich habe schon dort bestellt.
Ja, ich habe davon gelesen.
Nein, ich hoere zum ersten Mal davon.
Auswertung

Wer The Sparkle noch nicht kennt, kann sich hier die Entstehungsgeschichte durchlesen. Und wem Duftmelts kein Begriff sind, Duftmelts sind Duftwachs, welches im “Teller” einer Duftlampe liegt und durch die Erhitzung einer darunter stehenden Kerze schmelzen.

Diese Duftmelts gibt es dort in richtig vielen tollen Sorten und das Sortiment wird immer wieder erweitert. Besonders die süßen foody Düfte haben es mir angetan *__* ich freue mich total, wenn es bei mir zuhause nach Zuckerwatte, Käsekuchen, Marzipan oder Cupcake riecht. Aber es gibt natürlich auch noch ganz andere Duftrichtungen.

Und nicht nur, dass es einfach unheimlich schöne Düfte gibt, die Melts sehen auch einfach toll aus und sind wirklich sehr liebevoll gestaltet und (fast?) immer ist irgendwie toller Glitzer enthalten, den man manchmal beim schmelzen erst sieht.

Die Duftlampe vom Bild oben hatte Nana mir mitgeschickt, bei meinem letzten Müller Einkauf habe ich aber ein hübscheres Modell gefunden in dem sich die Melts außerdem noch schöner fotografieren lassen, da die Fläche größer ist und die Lampe weiß ist. Eine große Auswahl an verschiedenen Duftlampen findet ihr natürlich auch bei The Sparkle.

Und nun zeige ich euch die Duftmelts, die ich bisher getestet habe.

Strawberries & Champagne ist der Duft, der mir bisher am wenigsten gefallen hat und auch regulär nicht in meinem Warenkorb gelandet wäre. Erdbeerduft mag ich, aber der etwas herb/frische Champagnerduft gefällt mir nicht so sehr, zumal ich Champagner/Sekt auch gar nicht mag.
Shopbeschreibung:
Frische Erdbeeren, Champagner und ein Hauch von Trauben gibt Strawberry & Champagne seinen typischen Duft. Er ist süßlich und sehr angenehm.

Pink Buttercream hingegen ist ein Duft, den ich mir auch so ausgesucht hätte. Ein lecker foody-Duft nach Beeren und Vanillecreme. Ich empfand ihn als richtig lecker und angenehm.
Shopbeschreibung:
Pink Buttercream ist ein deutliche Mischung aus süßen Erdbeeren und lieblichen Himbeeren mit einem Hauch von Kokos, Birne, Zitrone und Pflaume, abgerundet von zuckriger Vanille-Buttercreme.

Creme Brulée ist ebenfalls ein Duft den ich mir normal bestellt hätte und er riecht wirklich nach dem leckeren Dessert. Zudem sehen die Melts auch schon richtig zum Anbeißen aus, als könnte man sie verspeisen.
Shopbeschreibung:
Der süße Duft der französischen Nachspeise mit der Karamellkruste – Vanille, Karamell und Sahne vereinen sich hier zu einen wundervoll süßen Duft.

Zuckerwatte ist mein bisheriger Lieblingsduft. Ich finde es einfach unheimlich toll, wenn es in meiner Wohnung nach dieser lecker Süßigkeit riecht ♥ für meine Nase ein absoluter Genuss. Meine Kollegin fragte mich übrigens warum ich mir das antue, es zu riechen aber dann nicht essen zu können :D ich finde es einfach schon toll, so einen lecker Duft zu riechen. Ihr nicht auch?
Shopbeschreibung:
Zucker hoch zehn! Hier treffen Erdbeeren, Karamell, Vanille, Himbeeren, Süßholz, sizilianische Orange, Bergamotte, Maiglöckchen, Moschus, helles Holz und Feigenblätter aufeinander. Pink Sugar Cotton Candy duftet nicht nur nach Zuckerwatte, sondern wird alle Süßmäulchen begeistern.

Caramel Chocolate fand ich vom Duft her auch ganz lecker, wäre aber jetzt nicht unbedingt ein Kandidat, den ich nachkaufen müsste. Ich habe meine Riegel übrigens in der Mitte durchgebrochen, damit ich länger etwas davon habe. Auch hier sieht es natürlich wieder aus wie eine lecker Süßigkeit, ich finde das einfach toll.
Shopbeschreibung:
Süßes Karamell und genußvolle dunkle Schokolade sind die Herznoten dieses Dufts. Schokolade ganz ohne Kalorien, mit einem Hauch von sanftem Karamell. Für den Schoko-Moment.

Und zum Schluss noch ein Foto von der absolut süßen Umverpackung der 3er Sets. Ich finde das sieht total liebevoll und hübsch aus.

Im Shop findet ihr übrigens verschiedene Formen der Düfte mit verschiedenen Preisen:
– 3 kleine Melts kosten 2,90 €
– Clamshells bestehen aus 6 Melts zum herausdrücken und kosten 5,95 €
– Riegel gibt es im 2er Pack für 3,20 €
– 4fach Riegel (kann in 4 Teile gebrochen werden) kosten 4,90 €
– Tarts kosten zwischen 2,90 € und 6,50 € (das ist dann die große Variante)

Als Zahlungsmethoden stehen Vorkasse und Paypal zur Auswahl. Die Versandkosten betragen bis 1kg 3,90€, darüber 4,90€ und ab 50€ Bestellwert ist die Lieferung kostenlos. (gilt für DE, für andere Länder bitte auf der Homepage schauen)

Außerdem gibt es tolle Boxen (Überraschungsbox und Fruit Box bisher) mit 12 Melts für 9,90 €. Von den Überraschungsboxen habe ich mir erst kürzlich 2 Stück bestellt und freue mich schon aufs ausprobieren, jetzt wo meine Melts aus diesem Post leer sind.

Ich bin auf jeden Fall begeistert von The Sparkle und werde auf jeden Fall auch in Zukunft dort bestellt. Auch wenn ich jetzt erstmal eine Weile versorgt bin :D ich finde es besonders klasse, dass ständig tolle neue Düfte hinzukommen. Es ist eine wirklich tolle Auswahl dabei.

Wie findet ihr The Sparkle? Hinterlasst mir doch gerne eure Meinung, vielleicht habt ihr ja Lieblingssorten die ihr empfehlen wollt?

Liebsten Dank an Nana und ihren Mann für das schöne Testpaket!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

16 Kommentare

  1. Sooyoona

    Oh die Aufmachung ist ja zuckersüß! The Sparkle kannte ich bisher noch nicht, habe aber noch so viele Yankees daheim, dass ich mir so schnell vermutlich auch nichts bestellen würde :)

    Antworten
  2. Stef

    Krass, dass fast die Hälfte den Shop schon kennt!! Ich hab recht früh bestellt und immer noch Melts hier rumfliegen, sie sind so toll! <3 Zuckerwatte reicht soo so toll!

    Antworten
  3. Sarah

    Ich liebe die Sachen von The Sparkle.. Auch meinen Katzen macht es nichts aus, dabei sind die mit Gerücken echt sensibel, und wenn ich mal ein anderes Putzmittel hab wird da schon mal mit Unsauberkeit reagiert. Mein Mann ist auch totaler Fan und fragt immer, ob wir wieder eins anmachen können ^^

    Antworten
  4. Calia

    Ich habe inzwischen auch schon 2mal dort bestellt und liebe die Melts einfach :-)
    Bei meiner letzten Bestellung hab ich dann auch ne Überraschungsbox und ne Fruitbox genommen, hab jetzt also auch nen kleinen Vorrat zu Hause, von der ersten Bestellung sind auch noch einige übrig :-)
    LG Calia

    Antworten
  5. Geri

    Da muss ich auch noch bald bestellen. Aber irgendwie verpenne ich das die ganze Zeit.
    vor allem die Überraschungsbox interessiert mich am Meisten.

    Antworten
  6. shadownlight

    ich finde das design und die düfte umwerfend.
    allerdings muss ich auch sagen, dass die tarts von yankee länger halten. 1 tart von yankee kostet 1,60, den kann man bröseln und dann reicht er bis zu 20 anwendungen und die duftdauer ist das dreifache wie die von den sparkle, allerdings ist die duftauswahl nicht so exotisch wie von sparkle.
    ich habe mich nach langem hin und her für die tarts von yankee entschieden, preisgünstiger, duftintensiver und man hat viel viel länger etwas davon.
    gglg

    Antworten
    1. Talasia

      oh echt? Dazu kann ich selber gar nichts sagen, da ich noch nie Yankee Candles hatte ^^ ich wollte schon immer bestellen, habs aber irgendwie doch nie gemacht.

      Antworten
    2. Nana

      Stimmt aber so nicht ganz ;)
      YC gibt für seine Tarts eine Duftdauer von 8 Stunden an, für 22g.
      Unsere Melts liegen bei meist um die 30g und duften mindestens 4 Stunden pro Melt. Zudem fertigen wir alles per Hand, nicht maschinell und nutzen einen naturbelassenen Wachs. Und unsere Melts machen keine Kopfschmerzen ;)

      Antworten
  7. Muddelchen

    Uiii, die Sachen sehen so hübsch aus..wie echte Süßigkeiten :) An Yankee Candles hab ich mich bissel leid gerochen, aber das hier scheint mir eine guter Alternative zu sein..werde mir die Seite auf jeden Fall mal speichern :)

    Danke für die Vorstellung und schöne Pfingsten!

    Antworten
  8. Steffi

    Ich persönlich nutze auch nur Yankee Candle Tarts und liebe die total, da man für ein Tart nicht ganz 2 EUR bezahlt und ich dieses durch Zerkleinern mehr als 4 Mal benutzen kann. Die Düfte sind sehr intensiv und in den verschiedensten Richtungen erhältlich.
    Nichtsdestotrotz schmachte ich die Melts von Nana schon so lange an und will unbedingt bestellen. Allein diese zuckersüße Verpackung und wieviel Liebe in diesem Shop steckt. Fruchtig ist genau meine Richtung – da werde ich sicher zuschlagen.

    Antworten
  9. Krissy

    Ich liebe die Düfte von The Sparkle, gerade heute kam wieder eine neue Lieferung bei mir an. Meine absoluten Favoriten sind Lemon Meringue Pie und Milk&Honey!

    Antworten
  10. Nana

    Danke für deinen wundervollen Bericht Steffi :)
    Wir sind begeistert und freuen uns sehr zu sehen, wie viele unseren Shop tatsächlich bereits kennen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.