{Eyes} Avon true colour eyeshadow duo teal attitude

Gestern Morgen beim Schminken hatte ich Lust, mal wieder ein paar neue/unbenutzte Produkte zu verwenden, also griff ich in eine meiner Beautyboxen und holte mir ein paar Produkte vom vorletzten Beautypress Event im November 2013 heraus um sie mal auszuprobieren.

Als Lidschatten durfte das Avon true colour eyeshadow duo teal attitude an die Arbeit und dazu habe ich noch ein paar Produkte von LR Deluxe und Annemarie Börlind kombiniert. Meine Meinung zu den einzelnen Produkten findet ihr weiter unten.

Datum: 02.07.2014

Verwendet habe ich:
1) Rival de Loop Young Eyeshadow Base
2) Avon true colour eyeshadow duo teal attitude
3) LR Deluxe metallic eyeliner No. 2 (unterer Wimpernkranz)
4) LR Deluxe carbon black eyestyler
5) Annemarie Börlind Eye Liner Pencil black (Wasserlinie)
6) Annemarie Börlind Precision & Care Mascara Black

Avon true colour eyeshadow duo teal attitude
Von der Verpackung her ist dieses Duo schlicht in schwarz gehalten. Ich finde aber besonders im inneren macht es irgendwie einen ziemlich langweiligen Eindruck. Beide Farbtöne sind schimmernd und anfangs fand ich das Türkis auch sehr hübsch beim Auftragen. Beim Verblenden hat sich die Farbe aber ziemlich doll verabschiedet und ich musste danach nochmal gut nachlegen, da das Ergebnis wirklich sehr schwach wurde. Für mich ist somit also kein optimales Produkt und wird daher nicht weiter in meiner Sammlung bleiben.

LR Deluxe metallic eyeliner No. 2
Ein Stift zum rausdrehen. Beim Swatchen fand ich die Farbe ganz nett, am Auge dann aber doch irgendwie nicht mehr so spannend, ein klein wenig ungleichmäßig (was hier jetzt nicht so unbedingt auffällt). Wird also ebenfalls nicht in meiner Sammlung bleiben.

LR Deluxe carbon black eyestyler
Ein schwarzer Eyeliner mit feiner Filzspitze. Ich komme mit dieser Art Eyeliner ganz gut klar, kann damit anständige Linien ziehen  und gut deckend war das Ergebnis auch. Bei diesen Stift bleibt immer die Frage wie viele Anwendungen er mitmacht, bevor er merkbar schwächer wird. Bis dahin werde ich ihn aber gerne weiter verwenden.

Annemarie Börlind Eye Liner Pencil black
Auf die Haltbarkeit habe ich jetzt ehrlich gesagt noch gar nicht so geachtet, die Intensität vom Schwarz fand ich allerdings ganz gut. Da mein Kiko Kajal immer kleiner wird werde ich den hier wohl auch erstmal behalten.

Annemarie Börlind Precision & Care Mascara Black
Die hatte einen einmaligen Auftritt bei mir. Den Geruch finde ich etwas beißend (ich merke beim Auftragen auch ein leichtes Brennen in den Augen) und das Ergebnis hat mir gar nicht gefallen. Teilweise waren die Wimpern sehr verklebt (was ich natürlich versucht habe so gut wie möglich zu beseitigen) und ihr sehr da ja teilweise auch noch Klümpchen kleben. Gefällt mir leider gar nicht und fliegt daher raus.

Kanntet ihr welche von diesen Produkten und habt sie auch schon mal benutzt? Was haltet ihr generell von den drei Marken?

PR-Samples

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

15 Kommentare

  1. jenny

    Gehört habe ich schon von den Marken, habe aber noch keins getestet. Die Farben sehen schön aus, obwohl ich sagen muss, dass sie nicht so außergewöhnlich sind, dass ich sie unbedingt haben müsste.. Dein AMU gefällt mir wieder ganz toll. <3

    Antworten
  2. Cheana

    Mir gefällt die Farbkombination sehr gut :)
    Börlind habe ich vor vielen Jahren mal gekauft, weil das Makeup von den Inhaltsstoffen her so toll getestet worden war. Allerdings fand ich die Qualität trotzdem nicht berauschend für den Preis.
    Was die aktuell im Sortiment haben weiß ich gar nicht, vielleicht sollte ich mal wieder nen Blick darauf werfen..

    Antworten
  3. TaraFairy

    Ein sehr schöner Look! Von Avon hatte ich diesen Geleyeliner in Stift Form. Die Farbe war wirklich toll & er ließ sich auch seidenweich auftragen, aber das Abschminken war eine Qual.
    Von Börlind habe ich den e/s Stone, den ich absolut super finde. Den trage ich auch gerne solo.

    Antworten
  4. Lila

    Vom Namen her kenn ich alle drei. Von Avon besaß ich mal einen Nagellack… Gewisse Börlind Produkte sprechen mich an, aber ich hab die Marke nie im Laden gesehen.

    Antworten
  5. Svenja

    Das Avon Duo habe ich ebenfalls und muss dir zustimmen, was die schwächelnde Farbabgabe grade bei dem Teal angeht. Der hellere Ton ist noch ganz gut tragbar, aber Team verblendet sich bei mir auch gegen null – schade! Ansonsten aber mal wieder ein tolles AMU ;)

    Antworten
  6. Lisa

    Ich finde dein Look auch super schön. Du hast echt alles aus dem Duo rausgeholt – hätte auf den ersten Blick nie gedacht, dass man mit den beiden Tönen einen so schönen Look zaubern kann. Aber du hast auch einfach das Händchen dafür liebe Steffi :)

    Liebe Grüße

    Lisa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.